PS5: Kompatible SSD-Erweiterungen nicht vor Ende des Jahres

Der interne Speicher der PS5 kann erweitert werden. Im Gegensatz zu Microsoft setzt Sony auf die Consumer-Hardware von Drittanbietern. Kompatible Modelle werden womöglich erst nach dem Launch zur Verfügung stehen.

PS5: Kompatible SSD-Erweiterungen nicht vor Ende des Jahres

In einer nicht sehr zugänglichen Präsentation gab Sonys Mark Cerny gestern allerlei Details zur PS5 preis. Ein großes Thema war die SSD, die 825 GB Speicherplatz bietet. Zwar ist Sonys Lösung äußerst flink, aber wahrscheinlich schnell gefüllt. Spiele erfordern seit Jahren immer mehr Speicherplatz.

Doch die Japaner dachten einen Schritt weiter: Der Speicherplatz der PS5 lässt sich mit PCIe 4.0-basierten Laufwerken erweitern. Dabei gibt es einen Haken: Die momentan erhältlichen Modelle erreichen nicht die Performance, die Sony für die PS5 angedacht hat. Jedoch geht Mark Cerny davon aus, dass die Laufwerke bis Ende des Jahres die erforderliche Bandbreite bieten.

Sony muss zunächst testen

Blind kaufen solltet ihr sie auch dann noch nicht: Cerny warnt davor, dass die besonderen technischen Anforderungen der PS5 bedeuten könnten, dass sie trotz der ausreichenden Geschwindigkeit nicht für die neue Konsole geeignet sind. Das gilt beispielsweise für PCIe 4.0-basierte Laufwerke, die Entwicklern nur zwei Prioritätsstufen bieten, wie es bei der aktuellen NVME-Spezifikation Standard ist.

Im Vergleich dazu bietet die PS5-SSD sechs Prioritätsstufen. Laut Cerny müssen geprüfte SSDs von Drittanbietern bestimmte Geschwindigkeitsschwellenwerte erreichen, um kompatibel zu sein. Daher kann es eine Weile dauern, bis ihr euren SSD-Speicher erweitern könnt.

„Es wäre großartig, wenn [die SSD-Kompatibilitätstests] bis zum Launch durchgeführt werden, aber es wird wahrscheinlich etwas länger dauern“, so Cerny. Zugleich gab er eine Warnung an ungeduldige Spieler heraus: „Wartet mit einem M.2-Kauf, bis ihr von uns hört.“

Auch der Formfaktor ist entscheidend

Unter Umständen kann es passieren, dass die SSD gar nicht passt: Neben der Geschwindigkeit ist es die Bauweise der SSD, die geprüft werden muss. SSD-Laufwerke werden unter Last sehr heiß, weshalb viele über benutzerdefinierte Kühlkörper und sogar Lüfter verfügen, die möglicherweise nicht in den PS5-Steckplatz passen.

+++ PS5: Details zur SSD – Erweiterung mit Standardspeicher möglich +++

Zunächst muss Sony eine Vielzahl von Consumer-SSD-Laufwerken testen, um auflisten zu können, welche mit der PS5 funktionieren, was einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Erwartet werden kann aber, dass ihr spätestens im kommenden Jahr Geld in eine Speichererweiterung investieren dürft.

Mark Cerny gab gestern zahlreiche Details zur PS5 preis. Falls ihr euch auf den neusten Stand bringen möchtet, dann werft einen Blick auf unsere Themen-Übersicht. Zudem könnt ihr auf auf unserem Facebook-Kanal an einer Umfrage teilnehmen und eure Kaufabsichten äußern.

Mehr zur PS5:

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

PS4 & PS5

Bereits veröffentlichte Activision Blizzard-Titel bleiben den Plattformen erhalten

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Microsoft

Übernimmt mit Activision Blizzard den nächsten großen Publisher

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Weichmacher

Weichmacher

19. März 2020 um 10:29 Uhr
Schwanewedi

Schwanewedi

19. März 2020 um 10:52 Uhr
Coronavirus

Coronavirus

19. März 2020 um 10:53 Uhr
ResidentDiebels

ResidentDiebels

19. März 2020 um 10:53 Uhr
Zentrakonn

Zentrakonn

19. März 2020 um 10:57 Uhr
Mr. Monkey

Mr. Monkey

19. März 2020 um 11:06 Uhr
Weichmacher

Weichmacher

19. März 2020 um 11:16 Uhr
Zentrakonn

Zentrakonn

19. März 2020 um 11:27 Uhr
Moonwalker1980

Moonwalker1980

19. März 2020 um 11:32 Uhr
Moonwalker1980

Moonwalker1980

19. März 2020 um 11:34 Uhr
Weichmacher

Weichmacher

19. März 2020 um 11:41 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

19. März 2020 um 11:42 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

19. März 2020 um 12:11 Uhr
clunkymcgee

clunkymcgee

19. März 2020 um 13:58 Uhr
RoyceRoyal

RoyceRoyal

19. März 2020 um 14:53 Uhr