Call of Duty Modern Warfare 2: Campaign Remastered für die PS4 veröffentlicht – PC & Xbox One folgen

Kommentare (14)

Nach den Gerüchten der vergangenen Wochen wurde "Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered" nun offiziell für die PlayStation 4 veröffentlicht. Die Xbox One sowie der PC sind zu einem späteren Zeitpunkt an der Reihe.

Call of Duty Modern Warfare 2: Campaign Remastered für die PS4 veröffentlicht – PC & Xbox One folgen

Nachdem in den vergangenen Wochen immer wieder entsprechende Gerüchte die Runde machten, wurde „Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered“ nun offiziell für die PlayStation 4 veröffentlicht.

Wie es der Name bereits andeutet, wurde lediglich die Kampagne des Klassikers neu aufgelegt. Zudem ist zu beachten, dass bisher nur die PlayStation 4 mit „Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered“ versorgt wurde. Die Xbox One und der PC sind am 30. April 2020 an der Reihe. Die Neuauflage des Klassikers bietet laut offiziellen Angaben eine HDR-Unterstützung, eine unbegrenzte Framerate und Unterstützung von Ultrawide-Monitoren auf dem PC sowie die Unterstützung der 4K-Auflösung.

Exklusive Inhalte für Käufer

Weiter heißt es, dass sich Käufer von „Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered“ auf exklusive Inhalte für „Call of Duty: Modern Warfare“ freuen dürfen. Hierbei haben wir es mit dem Unterwasser-Sprengteam-Ghost-Bundle einschließlich des Operator-Skins „UDT-Ghost“, der von der Kampagnen-Mission „Der einzig schöne Tag… war gestern“ inspiriert wurde, zu tun.

Zum Thema: Call of Duty Modern Warfare & Warzone: Double-XP, Blood Money und mehr – Neues Info-Update

„In diesem berühmten Spielerlebnis, das ursprünglich von Infinity Ward entwickelt und jetzt von Beenox neu gemastert wurde, retten die Spieler als Spezialagenten und Mitglieder von Sonderkommando 141 die Welt in nervenaufreibenden Missionen vor der Verwüstung. Cliffhanger, Zugriff, Kein Russisch und mehr kehren in diesem intensiven Story-Erlebnis zurück“, heißt es zur Neuauflage weiter.

Anbei der offizielle Trailer zu „Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered“.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Squirt sagt:

    ohne Multiplayer? Das war doch der eigentliche Reiz. Die story und Inszenierung ist nichts besonderes, auch bei diesem Teil nicht, das bekommen selbst Dritte Klasse Studios genauso gut hin.

    Schade. Beim Multiplayer hätte ich definitiv zugeschlagen.

  2. Ace-of-Bornheim sagt:

    Eine fantastische Kampagne! Klare Kaufempfehlung mit genialer Grafik und Sound. Was da abgeht,kann kein Blockbuster bieten. Bis heute sind MW1 & 2 Meilensteine der Videospielgeschichte. Ich bin froh wieder beide Kampagnen zusammen auf der Konsole zu haben. So kann man ab und zu eine Mission spielen,wenn einem nach grandios inszenierter Action zumute ist.

  3. Squirt sagt:

    Ace-of-Bornheim: Möchte dir ehrlich nicht zu nahe treten aber ich muss schon wirklich sagen, das ist ehrlich gesagt ziemlich übertrieben was du da schreibst.

    Ich glaube du hast das besser in Erinnerung als es eigentlich wirklich ist.

  4. SEGA-Fanatic sagt:

    Wird gekauft, wenn es mal im Sale für unter 10 Euro ist. Oder es kommt wieder in PS Plus.

  5. Seven Eleven sagt:

    Deutsche Version eh cut.

  6. Zockerfreak sagt:

    @Ace-of-Bornheim

    Was du schreibst ist Quatsch und das weißt du selber.

    Ein COD ohne MP zu veröffentlichen, ist ja wohl die dümmste Idee die man haben kann,dazu noch 25,-

  7. LDK-Boy sagt:

    Zocker freak
    Und du kaufst Resident evil was auch so um die 5-7 std dauert und kein multiplayer hat und sogar 59 kostet. Merkste was??

  8. Zlatan sagt:

    Habe ich vor 10 Jahren zweimal durchgespielt. Eins kann ich sagen, die Kampagne ist für heutige Verhältnisse niemals 25€ wert. Wer nichts anderes außer COD oder Battlefield zockt/kennt, der wird die Kampagne feiern.

  9. Auditore sagt:

    @Zockerfreak
    MW2 mit Multiplayer zu bringen, wäre aus Seiten von Activision ziemlich dumm. Die Community würde dadurch nur gespalten werden. Die alten Karten werden einfach überarbeitet ins neue MW integriert werden.
    Manche Leute geben für einzelne Skins so viel Geld aus und da bekommst du halt umschrieben zum neuen Ghost Skin die Kampagne dazu.
    Und 25€ sind jetzt nicht die Welt. Andere Singleplayer Games bieten manchmal die selbe Spielzeit und kosten deutlich mehr.

  10. Zockerfreak sagt:

    @LDK-Boy

    Weiß net wovon du redest

    @Auditore

    MW1 kam damals auch zusammen mit Infinite Warfare raus und zwar mit MP

  11. Auditore sagt:

    @Zockerfreak

    Dazu muss man aber sagen, dass das Setting und das Map Design da überhaupt nicht zu Infinite Warfare gepasst hätte, was jetzt eben nicht der Fall ist.

  12. Sam1510 sagt:

    @Ace-of-Bornheim
    Man merkt du bist noch Jung... Die MW1/2 gut zu finden ist das eine. Aber es als "Bis heute sind MW1 & 2 Meilensteine der Videospielgeschichte." zu beschreiben grenzt an starker blasphemie.

  13. o_Eisvogel_o sagt:

    Bleibe so beim CoD4 Remasterd, dort kann man jeden Abend aufs neue die gleichen Pappnasen virtuell wegpusten - da alle Neumodischen-Gamer im neuen CoD rumschwirren. 🙂
    No Offense

Kommentieren

Reviews