Final Fantasy VII Remake: Part 2 bereits in Entwicklung, bestätigt der Producer

Die Entwicklung von "Final Fantasy 7: Remake - Part 2" haben bereits begonnen, wie der zuständige Producer Yoshinori Kitase in einem aktuellen Interview bestätigte. Genauere Details über die Entwicklung und Releasepläne gibt es aber noch nicht.

Final Fantasy VII Remake: Part 2 bereits in Entwicklung, bestätigt der Producer

Seit einigen Wochen begeistert „Final Fantasy 7 Remake“ Fans und Neulinge gleichermaßen. Auch die Testwertungen waren überaus positiv, womit die Erwartungen an die Fortsetzung in den Himmel wachsen. Die Fans können nun hoffen, dass Part 2 des Remakes nicht so lange auf sich warten lässt wie der erste Teil.

Entwicklung von Part 2 gestartet

Dass die Entwickler bereits ihr Möglichstes tun, damit die Wartezeit dieses Mal etwas kürzer ausfällt, bestätigte der für das „Final Fantasy 7 Remake“ zuständige Producer Yoshinori Kitase im Interview mit Entertainment Weekly (via gamingbolt).

Laut dem Producer haben die Arbeiten am kommenden „Final Fantasy 7: Remake – Part 2“ bereits begonnen. „Die Entwicklung für das nächste Spiel des [Final Fantasy]-Remake-Projekts schreitet bereits voran“, sagte Kitase. Bereits vor der Veröffentlichung des ersten Teils kündigte er an, dass die Entwicklung startet, sobald der erste Teil veröffentlicht wurde. Dieser Plan wurde offenbar umgesetzt.

Zum ThemaFinal Fantasy VII Remake: Berichten zufolge der drittgrößte Exklusiv-Launch der PS4

Genauere Details zu Part 2 des Rollenspiel-Remakes sind noch nicht bekannt. Derzeit erfreuen sich die Fans noch mit dem ersten Teil, der mindestens bis April 2021 noch exklusiv auf PS4 erhältlich sein wird. Anschließend könnte der Titel auf anderen Plattformen erscheinen.

Dass die Fans auf das Remake nur gewartet haben, beweisen die Verkaufszahlen: Laut Square Enix fand der Titel in den ersten drei Tagen bereits mehr als 3,5 Millionen Käufer.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Horizon Forbidden West

Freeclimbing, Waffen und Slitherfang-Kampf im Hands-on-Video

Elden Ring

Entwickler bestätigen "New Game Plus"-Modus und die ungefähre Spielzeit

Uncharted Film

Tom Holland über "die härteste Actionszene", die er je gemacht habe

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Marv Potter

Marv Potter

25. April 2020 um 11:07 Uhr
SchatziSchmatzi

SchatziSchmatzi

25. April 2020 um 11:59 Uhr
SchatziSchmatzi

SchatziSchmatzi

25. April 2020 um 12:57 Uhr
SoulSamuraiZ

SoulSamuraiZ

26. April 2020 um 00:14 Uhr
Trinity_Orca

Trinity_Orca

26. April 2020 um 03:22 Uhr
SchatziSchmatzi

SchatziSchmatzi

26. April 2020 um 13:47 Uhr
Himmellaeufer

Himmellaeufer

26. April 2020 um 22:37 Uhr
darkbeater

darkbeater

27. April 2020 um 15:47 Uhr