Assassin’s Creed Valhalla: Umfassende Enthüllung heute um 17 Uhr

Kommentare (7)

Ubisoft wird den inzwischen bestätigten Titel „Assassin’s Creed: Valhalla“ am heutigen 30. April 2020 ab 17 Uhr offiziell genauer Vorstellen. Mit der Ankündigung der Enthüllung wurde auch das Artwork von Bosslogic veröffentlicht.

Assassin’s Creed Valhalla: Umfassende Enthüllung heute um 17 Uhr

Nachdem Ubisoft zusammen mit dem Künstler Bosslogic im Livestream gestern Abend das Setting für das kommende „Assassin’s Creed: Valhalla“ enthüllt hat, folgt die umfassende Enthüllung des Spiels heute Abend. Mit einer aktuellen Meldung hat der französische Publisher und Entwickler das fertige Artwork von Bosslogic veröffentlicht.

Offizielle Enthüllung angekündigt

Gleichzeitig wurde mit „Assassin’s Creed: Valhalla“ auch der Name des Spiels offiziell bestätigt. Und auch die Tatsache, dass der Titel im Zeitalter der Wikinger spielt, ist nun offiziell. Auf weitere Details müssen wir uns jedoch bis zum heutigen 30. April 2020 um 17 Uhr gedulden.

Die vollständige Ankündigung könnt ihr laut Ubisofts Ankündigung auf YouTube und Facebook verfolgen. Selbstverständlich findet ihr die Informationen dann auch schnellstmöglich hier auf der Seite.

Vorherigen Meldungen zufolge werden die Spieler das nördliche Europa mit verschiedenen Königreichen wie Dänemark, Schweden, Norwegen und Teile Englands erkunden können. Wie auch das Artwork bereits bestätigt, wird die Seefahrt mit vermutlich verbesserten Seeschlachten wieder ein wichtiger Spielbestandteil sein. Auch ein großer Greifvogel wird den Protagonisten wieder aus der Luft unterstützen.

Zum ThemaAssassin’s Creed: Setting für nächsten Teil wird im Livestream enthüllt

Andere Gerüchte, wie wie beispielsweise ein weiblicher Protagonist, der im Fokus der Marketing-Kampagne und der Story stehen soll, scheinen sich jedoch nicht zu bestätigen. Angeblich befindet sich „Assassin’s Creed: Valhalla“ für PS4, Xbox One, PC sowie für die kommenden Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X in Entwicklung. Bis Ende März 2021 soll das Spiel erhältlich sein.

Genauere Details erfahren wir heute ab 17 Uhr.  Sobald die neuen Informationen bekannt sind, lassen wir euch hier auf der Seite davon wissen. Das folgende Video zeigt euch die Erstellung des Artworks im Zeitraffer.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Sunwolf sagt:

    Freu mich schon drauf nach dem Feierabend. Hinzu noch das schöne lange Wochenende 🙂

  2. logan1509 sagt:

    Tolles Setting und super Idee mit der Enthüllung gestern, hoffentlich passt das Gameplay. Origins und Odyssey waren mir zu überladen mit kleinen Quests und Sammeleien, um die Spielzeit strecken.

  3. xjohndoex86 sagt:

    Dürfte bei Valhalla nicht anders sein, es sei denn es gehört schon zur neuen Innitiative. Müsste es ja eigentlich. Watch_Dogs Legion hätte schon längst erscheinen sollen und hat bis jetzt nicht mal 'nen Release Termin. Sie scheinen es mit der Konzeptänderung also ernst zu meinen.

  4. ren sagt:

    Was für ein geiler Trailer! Das ist genau mein Setting! Wird auf jeden Fall vorbestellt.

  5. mariomeister sagt:

    Frag mich ja, warum Ubisoft überall postet, dass sie den Trailer um 17Uhr veröffentlichen, wenns dann schon um 16:45 kommt

    Finds ja schade, dass es auch für Current Gen kommt, ich meine klar, macht natürlich Sinn, nachdem es ja ca 140Mio PS4+Xbox One gibt, aber ich hätte trotzdem gehofft, dass es vollständig Next Gen wird

  6. Zentrakonn sagt:

    Man hätte es auch Vikings nennen können hat das viele Ähnlichkeiten zur Serie 🙂 sieht spannend aus gucken was das Gameplay sagt...

  7. Richi+Musha sagt:

    Was soll das bitte für ein Assassins Creed werden? Scheiß Wikinger und ihre Schlachterei. Das kann nur dumm werden.

Kommentieren