Prince of Persia Redemption: Spielszenen nach acht Jahren aufgetaucht

Kommentare (20)

In den Tiefen des Internets tauchte ein Video zu "Prince of Persia: Redemption" auf. Offenbar blieb es acht Jahre lang unentdeckt. Gezeigt werden einige vorgerenderte Szenen, die einst einen Eindruck vom Gameplay verschaffen sollten.

Prince of Persia Redemption: Spielszenen nach acht Jahren aufgetaucht
"Prince of Persia Redemption" schaffte es nicht bis in den Handel.

Wann Ubisoft ein neues „Prince of Persia“ auf den Markt bringen wird, ist weiterhin offen. Aber zumindest kann heute ein Blick in die Vergangenheit geworfen werden. Denn auf Youtube tauchte ein Video zu „Prince of Persia Redemption“ auf. Der Titel sollte vor vielen Jahren für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 auf den Markt kommen.

Die Szenen aus „Prince of Persia Redemption“ könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen. Kurios an der Sache ist: Ruft ihr die entsprechende Youtube-Seite auf, wird deutlich, dass das Video eigentlich schon im März 2012 auf die Plattform gestellt wurde. Bisher nahm davon kaum jemand Kenntnis.

Möglich ist es in diesem Zusammenhang, dass es aufgrund der auf Youtube angebotenen Einstellungen gar nicht gelistet wurde. Die mehr als 700 Kommentare wurden offenbar allesamt in den vergangenen 24 Stunden veröffentlicht.

Statement eines ehemaligen Ubisoft-Animators

Doch handelt es sich beim Video zum eingestellten „Prince of Persia Redemption“ möglicherweise um eine (äußerst gut gemachte) Fälschung? Auch das kann ausgeschlossen werden. Der ehemalige Ubisoft-Animator Jonathan Cooper ließ es sich nicht nehmen, auf Twitter ein paar Worte zu diesem Thema zu hinterlassen. Dabei bestätigte er die Echtheit im Grunde.

Cooper im Wortlaut: „Wow – habe das schon lange nicht mehr gesehen. Erstaunliche Arbeit von Animationsdirektor Khai Nguyen (For Honor) und dem Team. Dieses angestrebte Spielmaterial (vorgerenderter Game-Pitch) inspirierte unseren eigenen Pitch für Assassin’s Creed 3, da eine so großartige Arbeit geleistet wurde, dass es wie echtes Gameplay aussieht.“

Zum Thema

Erst kürzlich keimten die Gerüchte rund um ein neues „Prince of Persia“ wieder auf, da mit einem Vereis auf Ubisoft eine passende Internetadresse registriert wurde. Wenig später folgten berechtigte Zweifel daran, dass Ubisoft tatsächlich der Auftraggeber war. Nach wie vor wurde die Domain nicht final freigeschaltet, was die Zweifel unterstreicht. Nachfolgend seht ihr den anfangs erwähnten Clip:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Crysis sagt:

    Vielleicht war es damals seiner Zeit vorraus aber so ein PoP auf der PS5 wäre schon wirklich klasse mit zeitgemäßer Grafik und Animationen würde ich mir durchaus Day One kaufen.

  2. Kintaro Oe sagt:

    Ich finde, das sieht einfach mal richtig gut aus. Weiß man, warum daraus nichts geworden ist?

    Gruß

  3. Banane sagt:

    Sieht wirklich nicht schlecht aus.

  4. dharma sagt:

    Ich will endlich ein neues Prince of Persia sowie ein neues Splinter Cell

  5. Attack sagt:

    Richtig nice, sollten sie wiederbeleben!

  6. Auditore sagt:

    @dharma
    Da bekommen wir vorher AC 27 und Watch Dogs 10.
    Wird echt schon Zeit. Auch über ein nicht Open World Ghost Recon würde ich mich wieder freuen.

  7. Nhosneruh sagt:

    Das sieht richtig gut aus!

  8. SchatziSchmatzi sagt:

    @Auditore
    Die Titel können sie allesamt begraben. Neue IPs müssen her und nicht die X-te Fortsetzung.
    Redemption sah für PS3 Verhältnisse ziemlich gut aus, trotzdem bin ich froh, dass es nie erschienen ist. Zu viele geskriptete Szenen und keine eigenen Ideen. Den Kraken hatte man auch bereits in anderen Games den Popo versohlen können.

  9. SlimFisher sagt:

    Die letzen Spiele sind, soweit ich weiß, hinter den internen Erwartungen zurückgeblieben und warum Geld auf ein Pferd setzen, das nicht gewinnt?

    Klar, gibt es immer Fans für eine Marke etc. Ich fand die ersten 3D Ableger auch wirklich gut aber die traurige Wahrheit ist, dass dahinter ein Milliarden Konzern steht und auch wenn sie sagen, dass sie ihre Kunden/Fans zufrieden stellen wollen, am Ende muss das Zeug Geld abwerfen...

  10. Neox83 sagt:

    Schade , sieht schon ziemlich geil aus .

  11. Crysis sagt:

    Es ist sicher kein Zufall das Prince of Persia Redemption genau jetzt auftaucht, zudem hat Ubisoft mehrfach geäußerst die Prinze of Persia Marke wieder mit einem neuen Ableger zu beglücken. Wie und in welcher Form dies geschieht dürfte wohl an den Reaktionen der Fans liegen. Damals musste PoP der Assassins Creed Reihe weichen da diese sich um ein vielfaches mehr verkaufte. Eventuell ist das project also schon in der Planungsphase, vielleicht sollte Ubisoft auch einfach mal einen neuen Trailer Rendern und schauen wie die Fans darauf reagieren wenn man mal zeitgemäße Grafik und Animationen präsentiert.

  12. Magatama sagt:

    Das war allerdings gerendert und kein richtiges Gameplay. Und wurde dann zu AC3.

  13. VincentV sagt:

    Die vergessene Zeit war aber von der Aufmachung nicht viel anders. Mit der heutigen Technik wäre PoP ein wahres Fest.

  14. Ryu_blade887 sagt:

    Hahahaha ich schieß mich weg das ist nicht dennen ihr ernst erst nach 8 verflixte Jahren sagen die das ein Prince of persia in der mache war

  15. VincentV sagt:

    Ubisoft sagt garnichts.
    Und es gibt sicher genug Games die irgendwann mal in der Mache waren und dann nicht mehr. Ohne das wir was davon wissen :p

  16. Ryu_blade887 sagt:

    Ja das hab ich gemerkt wird dan bei Team ninja genauso sein weil die ja 2013 was von Ninja gaiden 4 erwähnt haben

  17. Argonar sagt:

    Ja leider. Das passiert sogar ziemlich oft. Die Gründe sind verschieden. Oft passt die Qualität oder Ausrichtung nicht, manchmal sind es auch komplett andere Gründe.

    Ich frag mich trotzdem, warum haben wir nicht das statt Assassin's Creed Rogue + allem was danach kam bekommen.
    AC hätte damals wirklich eine kreative Pause gebraucht.

    Irgendwie hat das Spiel auch GoW vibe. Ich mochte die Neuausrichtung von God of War wirklich, aber der Trailer gerade hat mich daran erinnert, dass mir die alte Art dann doch auch irgendwie fehlt.

  18. Ryu_blade887 sagt:

    Argonar ja ja stimmt so hab ich auch gedacht wegen dieser Krake hat mich sofort an god of war ascension erinnert 😉

  19. Moonwalker1980 sagt:

    An GoW hatte ich auch gleich gedacht. Ja schade, wäre ein geiles Game geworden. Da ich zwar die Marke kenne aber nie ein PoP gespielt habe, fände ichs echt geil wenn es eine PoP Neuauflage geben würde auf PS5.

  20. delahosh sagt:

    Es wird wirklich Zeit für neues PoP und Splinter Cell,
    habe früher beide gesuchtet, wobei jeweils der 1.Teil heraussticht.
    Das waren noch Zeiten mit der 1. XBOX 😉

Kommentieren

Reviews