The Division 2: Title-Update 9.1 – Neuer Termin in Kürze

Kommentare (0)

Eigentlich sollte "The Division 2" am morgigen Dienstag mit dem Title-Update 9.1 bedacht werden. Wie Ubisoft einräumte, musste das besagte Update jedoch kurzfristig verschoben werden.

The Division 2: Title-Update 9.1 – Neuer Termin in Kürze
"The Division 2" bekommt in Kürze ein neues Update spendiert.

Wie kürzlich bekannt gegeben wurde, sollte „The Division 2“ am morgigen Dienstag, den 12. Mai 2020 mit einem neuen Title-Update versehen werden.

Dieses sollte den Titel auf die Version 9.1 heben. In einer aktuellen Mitteilung räumten die Verantwortlichen von Ubisoft ein, dass aus dem geplanten Release am Dienstag leider nichts wird. Stattdessen benötigen die Entwickler von Ubisoft Massive noch etwas mehr Zeit. Weiter heißt es, dass der Release zu einem späteren Zeitpunkt in dieser Woche erfolgen soll.

Weitere Tests sind notwendig

„Wir haben bereits erwähnt, dass das Titel-Update 9.1, morgen während einer Wartung bereitgestellt werden sollte, aber wir haben heute die Entscheidung getroffen, das Update zu verschieben, da wir der Ansicht sind, dass weitere Tests erforderlich sind, um die Einführung neuer Probleme zu vermeiden und einen qualitativ hochwertigen Patch bereitzustellen“, heißt es hierzu.

Zum Thema: The Division 2: Kostenlose Demo verfügbar – Diese Inhalte sind an Bord

„Wir würden euch gerne das Update so schnell wie möglich zur Verfügung stellen, daher arbeiten wir derzeit daran es noch diese Woche bereitzustellen“, so Ubisoft weiter. Sollte ein konkreter Termin genannt werden, bringen wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

„The Division 2“ ist für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 sowie Googles Streaming-Service Stadia erhältlich.

Quelle: Ubisoft (Offizielles Forum)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren