Xbox Series X: Microsoft grenzt Release-Zeitraum ein

Kommentare (10)

Es scheint, dass die Xbox Series X im November veröffentlicht wird. Eine entsprechende Frage beantwortete die Microsoft-Finanzchefin Amy Hood mit einem "Ja". Der genaue Termin steht weiterhin aus.

Xbox Series X: Microsoft grenzt Release-Zeitraum ein
Einen genauen Termin gibt es für die Xbox Series X noch immer nicht.

Die PS5 und Xbox Series X kommen im Herbst dieses Jahres auf den Markt. Weiter wollten Sony und Microsoft den Zeitraum zunächst nicht eingrenzen. Doch die Redmonder könnten sich inzwischen verplappert haben. In einem Interview mit Bloombergs Dina Bass bestätigte die Microsoft-Finanzchefin Amy Hood, dass mit einem Release im November geplant wird.

Ja, im November

Hood wurde im Interview mit der Frage konfrontiert, ob die „neue Konsole“ an den „November-Feiertagen“ („November holidays“) veröffentlicht wird, was sie mit einem klaren „Ja“ beantwortete. Später ließ Microsoft zwar ein Statement folgen, in dem die bisher nicht erfolgte Ankündigung des Release-Termins hervorgehoben wurde, doch scheint der November inzwischen in trockenen Tüchern zu sein.

„Wir freuen uns, die Xbox-Serie X zu veröffentlichen, die neben Halo Infinite einen neuen Maßstab für Leistung, Geschwindigkeit und Kompatibilität setzen wird, wenn sie ‚Holiday 2020‘ auf den Markt kommt. Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir nichts mitzuteilen“, so Microsoft gegenüber Gamespot.

Natürlich kann die Antwort von Hood auf einem Missverständnis beruhen. Doch eine große Überraschung wäre die Veröffentlichung der Xbox Series X im bevorstehenden November ohnehin nicht. Interessanter ist eher die Frage, ob der Launch zu Beginn, in der Mitte oder am Ende des Monats erfolgen wird. Die Xbox One kam beispielsweise am 22. November 2013 auf den Markt. Sony schickte die PS4 am 15. November 2013 (USA) und am 29. November 2013 (Europa) ins Rennen.

Im März wurde die Xbox Series X auf offiziellen Produktseiten bestimmter Regionen mit einem Verweis auf „Thanksgiving 2020“ gelistet, was ebenfalls für eine Veröffentlichung im November 2020 sprach.

Wann erscheint die PS5?

Auch hinter dem Termin der PS5 steht weiterhin ein großes Fragezeichen. Sony betonte immerhin, dass die PS5-Vorbestellungen nicht überraschend gestartet werden. Ihr bekommt demnach etwas Vorbereitungszeit. Wie bei den vorangegangenen Veröffentlichungen dürfte das Kaufinteresse die Verfügbarkeit anfangs übersteigen.

Zum Thema

Noch ein kleiner Hinweis: Microsoft wird am heutigen 23. Juli 2020 einen Xbox Games Showcase veranstalten. Neuigkeiten über die Xbox-Serie X-Hardware, einschließlich eines Veröffentlichungsdatums, sollten nicht erwartet werden, da Microsoft bereits zu verstehen gab, dass sich der Showcase ausschließlich auf Spiele konzentrieren wird.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. LDK-Boy sagt:

    Maßstäbe bei Halo??? Ok.

  2. DrSchmerzinator sagt:

    Oh Oh, MS wirbt schon wieder nur mit Halo^^

  3. Player1 sagt:

    "die neben Halo Infinite einen neuen Maßstab für Leistung, Geschwindigkeit und Kompatibilität setzen wird"

    Also in dem kleinen Satz stehen schon 3 andere Punkte, außer Halo, mit denen geworben wird.

    Überlesen? Fanboy blabla?

  4. Hendl sagt:

    PS5 Release 17.11.2020 - mein Tipp!

  5. Kalim1st sagt:

    Womit soll den sonst vor der Präsentation geworben werden, ohne zu spoilern Ihr Esel

  6. darkbeater sagt:

    Bin gespannt auf den Livestream heute Abend

  7. deepWang sagt:

    Also selbst die MS Finanzchefin ist am rudern?!

    Erst November raushauen und dann wieder zurückrudern.

    Nur noch peinlich der Redmond Ruder e.V.

    Und wen außer der handvoll Xbobs interessiert der Release ? Höchstens die Elektromärkte, die rechtzeitig bisschen Platz auf der Resterampe machen müssen.

  8. branch sagt:

    Wie kanns eigentlich sein das dieser Flaminco hier jedes Thema mit seinem BS kommentieren kann ohne das die admins was tun?

  9. Zentrakonn sagt:

    @Kalim1st hat Recht mit was sollen sie sonst werben ohne zu spoilern. Wie wir wissen hatten sie die letzten Jahr einen hauch von nichts was erwähnenswert wäre

  10. Zocker1975 sagt:

    Ich bin gespannt ob die PC Version von Halo vorteile bieten wird 🙂