US-Charts: Ghost of Tsushima erobert die Spitze – Umsätze legen im Jahresvergleich zu

Kommentare (6)

Zum Abschluss der Woche erreichten uns die aktuellen Software-Charts aus den USA. Wie sich diesen entnehmen lässt, eroberte das Samurai-Abenteuer "Ghost of Tsushima" im Juli die Spitze der US-Charts. Darüber hinaus wird berichtet, dass die Umsätze im Jahresvergleich spürbar zulegten.

US-Charts: Ghost of Tsushima erobert die Spitze – Umsätze legen im Jahresvergleich zu
"Ghost of Tsushima": Der bisher schnellstverkaufte Titel aus dem Hause Sucker Punch.

Am heutigen Freitag Nachmittag erreichten uns frische Statistiken zum US-Verkaufsmonat Juli 2020. Unter anderem wird berichtet, dass der mit Hard- und Software generierte Umsatz im Direktvergleich mit dem Vorjahresmonat deutlich zulegte.

So generierten die Konsolenhersteller und Publisher im Juli 2020 Umsätze in Höhe von 3,6 Milliarden US-Dollar. Im Vergleich mit dem Vorjahresmonat entspricht dies einem Plus von 32 Prozent. Eine Entwicklung, die bis zu einem gewissen Grad sicherlich auf die Corona-Krise zurückzuführen sein dürfte, die die Menschen auch in den USA dazu zwingt, aktuell viel Zeit in den heimischen vier Wänden zu verbringen.

Zum Thema: UK-Charts: Animal Crossing zieht an Ghost of Tsushima vorbei

Zum erfolgreichsten Titel im Juli 2020 schwang sich wie erwartet „Ghost of Tsushima“ auf, das sich laut den Erhebungen der NPD Group zum bisher schnellstverkauften Titel von Sucker Punch entwickelte. Auf dem zweiten Platz der Software-Charts fand sich der Shooter „Call of Duty: Modern Warfare“ ein, während „Paper Mario: The Origami King“ auf dem dritten Rang landete.

Zum neuen „Paper Mario“-Abenteuer wird ausgeführt, dass die Umsätze im ersten Verkaufsmonat in den USA doppelt so hoch ausfielen wie die von „Paper Mario: Die Legende vom Äonentor“ im vergleichbaren Zeitraum.

Anbei die kompletten Top 10 der Software-Charts im Juli.

USA: Die Software-Charts im Juli 2020

  1. Ghost of Tsushima
  2. Call of Duty: Modern Warfare
  3. Paper Mario: The Origami King (ohne Verkäufe im eShop)
  4. The Last of Us: Part 2
  5. Animal Crossing: New Horizons (ohne Verkäufe im eShop)
  6. Ring Fit Adventure
  7. Mortal Kombat 11
  8. Mario Kart 8: Deluxe (ohne Verkäufe im eShop)
  9. Super Smash Bros. Ultimate (ohne Verkäufe im eShop)
  10. Sword Art Online: Alicization Lycoris

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DanteAlexDMC84 sagt:

    Mehr als nur vedient. Mega geile spiel!!

  2. Farbod2412 sagt:

    Ich habe auch erst seit kurzem angefangen und muss sagen das ich echt ein bombastisches Spiel geworden von sucker punsh das war aber auch klar das es ein geiles Spiel wenn es exklusiv für ps4 kommt 😀

  3. ResidentDiebels sagt:

    Freut mich extrem für Sucker Punch!

    Ich hatte trotz vorfreude meine Zweifel, da Sucker Punch spiele zwar oft kreativ waren, denen aber auch oft etwas am Gameplay gefehlt hat.

    Mit GoT hat Sucker Punch ein neues Level erreicht. Mich freut es besonders deshalb, weil das mit einem Samurai Setting gelungen ist, von dem die großen Publisher immer erzählt haben das sich sowas nur in Japan verkauft.

  4. Squall Leonhart sagt:

    Wer hätte gedacht dass Suckerpunch in Sachen Spiele Releases Naughty Dog übertrifft. Das ist das herrliche an den PlayStation Studios, alle versuchen sich gegenseitig zu übertrumpfen. So eine Art interner Konkurrenzkampf ^^

  5. Nathan Drake sagt:

    Mit diesem Spiel hat sich Sucker Punch, wie Guerrilla mit Horizon, bei Sony in die oberste Riege katapultiert - gleich auf mit mit den Besten von Sonys Studios.

  6. Plastik Gitarre sagt:

    super atmosphäre. super story. mir gefallen auch sehr die gesichts animationen und die perfekte synchro. licht und effekte wie die natur dargestellt wird einfach ein traum.
    ein echter überraschungshit zum ende der ps4 ära.