Lemnis Gate: Rundenbasierter Strategie-Shooter erscheint für PS4, Xbox One und PC – Erster Trailer

Kommentare (2)

Der rundenbasierte Strategie-Shooter "Lemnis Gate" zeigt sich in einem ersten Trailer. Frontier Foundry und Ratloop Games Canada werden das Spiel im nächsten Jahr auf die Konsolen und den PC bringen.

Lemnis Gate: Rundenbasierter Strategie-Shooter erscheint für PS4, Xbox One und PC – Erster Trailer

Am gestrigen Abend haben Frontier Foundry und die verantwortlichen Entwickler von Ratloop Games Canada den rundenbasierten Strategie-Shooter „Lemnis Gate“ für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC angekündigt. Die Veröffentlichung soll Anfang 2021 erfolgen.

Ein einzigartiger Shooter

Mit „Lemnis Gate“ erhalten die Spieler einen First-Person-Shooter in einer Zeitschleife, in dem sie die Gegner mit Stil und Raffinesse ausschalten müssen. In einer 25-sekündigen Zeitschleife mit fünf abwechselnden Zügen wird man in vierdimensionalen Kämpfen die Gegner niederstrecken sowie die einzigartigen Fähigkeiten der unterschiedlichen Weltraumagenten meistern.

Von offizieller Seite heißt es: „Lemnis Gate spielt mit der Zeit und kombiniert rundenbasierte Strategie mit taktischem Egoshooter-Gameplay, um für eine unglaublich intensive Mehrspielererfahrung zu sorgen. Stürz dich in den vierdimensionalen Kampf und beweise, dass du nicht nur aus Muskeln bestehst.“

In den 25-sekündigen Zeitschleifen kann man auf den Gegner schießen, den Agenten bewegen oder bereits den nächsten Zug planen. Sobald alle Spieler ihren Zug beendet haben, wird man in die nächste 25-sekündige Runde übergehen. Somit sollte man stets vorausdenken und auf die Züge der Gegner reagieren. Schließlich hat man nur fünf Runden Zeit, um die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft zu beeinflussen. Euer abstraktes Denken, die nicht-lineare Logik und ausgefallene Manöver werden über Sieg und Niederlage entscheiden.

Der offizielle Trailer gewährt bereits einen Blick auf „Lemnis Gate“:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Insider sagt:

    Cool. Gabs zwar schon bei Worms von team 17 aber immerhin mal eine innovation im shooter genre

  2. Jimmymann sagt:

    Endlich mal was Neues!
    @Insider: Danke für den Tipp. Schau ich mir mal an.

Kommentieren