Mortal Kombat 11: DLC-Charakter Rambo im Gameplay-Trailer

Kommentare (26)

Mit der Veröffentlichung von "Mortal Kombat 11: Ultimate Edition" erwarten euch unter anderem drei neue Charaktere. Nachdem zuletzt der Kämpfer Rain vorgestellt wurde, ist heute die Filmfigur John Rambo dran.

Mortal Kombat 11: DLC-Charakter Rambo im Gameplay-Trailer
Rambo ist sowohl im Nah- als auch im Fernkampf gefährlich.

Nachdem vor kurzem der neue DLC-Charakter namens Rain ausführlich vorgestellt wurde, legten die Entwickler jetzt nach. Diesmal steht der Kriegsheld John Rambo im Vordergrund.

Dazu haben sich die Game Artists an Rambos Aussehen aus dem ersten Teil der bekannten Filmreihe orientiert. Insgesamt könnt ihr unter vier verschiedenen Outfits auswählen. Zudem ist es den Entwicklern gelungen, den Original-Darsteller Sylvester Stallone als Synchronsprecher zu gewinnen.

So wird der neue Kämpfer vom Publisher beschrieben:

„John J. Rambo, der ehemalige Special Forces-Soldat, bringt seine einzigartigen Kampffähigkeiten in das Mortal Kombat-Universum ein, ausgerüstet mit seinem charakteristischen Überlebensmesser für Begegnungen aus nächster Nähe und dem Compound-Bogen für Ziele mit größerer Reichweite. Als Experte im Nahkampf greift Rambo mit bösartigen Greifern an und setzt Fallen ein, um seine Gegner im Ungewissen zu lassen, kombiniert mit seiner brutalen Stärke, um es mit jedem Kämpfer aufzunehmen, der sich ihm in den Weg stellt.“

Demnach greift Rambo wie im Film zu seinem ikonischen Kampfmesser und macht zusätzlich von Pfeil & Bogen Gebrauch. Im Trailer sehen wir zudem mehrere X-Ray-Kills. bei der die Ansicht in ein Röntgenbild übergeht und der Bruch des Knochens veranschaulicht wird. Auch ein Kampf gegen den Terminator ist zu sehen.

Mileena ist als Nächstes dran

Nachdem sowohl Rain als auch John Rambo offiziell präsentiert wurden, können wir in Kürze ein Gameplay-Video zum dritten angekündigten DLC-Charakter erwarten. Dabei handelt es sich um Mileena, die „Mortal Kombat“-Fans bereits aus älteren Teilen der Reihe kennen werden. Diese bekämpft ihre Gegner mit messerscharfen Krallen, die sie in ihren Handschuhen versteckt.

Zum Thema

„Mortal Kombat 11“ ist am 23. April 2019 für PS4 erschienen. Die Ultimate-Edition des Spiels erscheint am 17. November für alle Plattformen. PS4- und Xbox One-Spieler bekommen ein kostenfreies Next-Gen-Upgrade zur Verfügung gestellt.

Hier könnt ihr einen Blick auf Rambos kämpferische Fähigkeiten werfen:

Update: Die Entwickler ließen einen weiteren Trailer folgen, der Rambo in den Fokus rückt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. fahmiyogi sagt:

    Der geht ja richtig ab der Rambo.

  2. Neox83 sagt:

    Schon geil

  3. Benwick sagt:

    Irgendwie schade, dass die Verletzungen zwar schön in Großaufnahme gezeigt werden, danach aber nicht mehr sichtbar sind.

  4. Gurkengamer sagt:

    Die letzte Szene erinnerte mich eher an einen schreienden Adam Sandler ^^

  5. Parabox sagt:

    Sehr geil umgesetzt!
    Die Fallen im Boden, dann noch die Klamotten aus Rambo 1.

  6. Highman sagt:

    @Gurkengamer Hast recht. Vom mund her an little nicky

  7. Gurkengamer sagt:

    @ Highman ^^ mir is der Name nicht eingefallen xD

  8. Sunwolf sagt:

    Das ich das noch zu sehen bekomme

    Arnie vs Sly besser gesagt Der Terminator vs Rambo

  9. ras sagt:

    Da geht die SJW Twitter Generation in Flammen auf beim Rambo und Terminator Duett:P

  10. Wastegate sagt:

    @Highman
    Little Nicky , die alte Schaufelfresse....lmao.

  11. DanteAlexDMC84 sagt:

    Richtig cool das Rambo dabei ist ^^ Fehlt jetzt noch Wolverine aus X-Men.

  12. JinofTsushima sagt:

    SIEHT MEGA AUS

  13. Banane sagt:

    Saugeil.
    Der passt richtig gut zu Mortal Kombat. 😉

  14. Sermil sagt:

    Jetzt fehlt nur noch Chucky und Michael Myers, Van Dame und Chuck Noris.

  15. consoleplayer sagt:

    Richtig geil, dass Rambo dabei is 🙂

  16. SchatziSchmatzi sagt:

    Jetzt fehlen noch Pennywise und Pinhead.

  17. Hartz IV Gamer sagt:

    Saugut! Es ist immer wieder beeindruckend, mit wieviel Detailverliebtheit Netherrealm hier rangeht. Das Game hat noch so viel Luft nach oben, was das Charakteraufgebot angeht. Pyramid Head, Tyrant, Sephirot, Vaas, Aschefürst Gwyn, Ezio, Gerald von Riva usw...usw...

  18. Christian1_9_7_8 sagt:

    Möchten sie Ausrüstung jetzt sehen?
    Ja!
    Ist es das was sie haben wollten?
    Ja!
    Hab ich noch nie gesehen diese Sachen. Was ist das?
    Sprengzünder!
    Und das? Wozu ist das?
    Das ist Blaues Licht.
    Und was macht es?
    Es leuchtet blau.

    Absolut Kult:))

  19. Moonwalker1980 sagt:

    Parabox: absolut! Richtig geiles Fanservice!

  20. Argonar sagt:

    Terminator, Rambo, Spawn und Robocop in einem Spiel und noch dazu Mortal Kombat. Der Traum aller 90s Kids 😉

  21. Benwick sagt:

    Bud Spencer fehlt noch

  22. ras sagt:

    @Argonar
    80 und 90, beste Zeit.

  23. Banane sagt:

    MK 11 ist einfach das beste Fighting game.
    In dem Genre braucht man sonst nix. 😉

  24. Argonar sagt:

    @ras
    Agreed

  25. BjGt sagt:

    @ras
    Isso.....
    ....sagt zumindest mein Sohn immer so...
    Danach zu mir so: Oohh Papa....:)

  26. Twisted M_fan sagt:

    Sau geilll gemacht musste so lachen als er ihn den Kehlkopf rausgerissen hat halt wie im Film.