Hunting Simulator 2: Für die PS5 angekündigt – Neues Update mit seltenen Arten steht bereit

Kommentare (2)

Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, wird der "Hunting Simulator 2" auch für die PlayStation 5 und die Xbox Series X/S erscheinen. Passend zu dieser Ankündigung steht ein neues Update zu den bereits erhältlichen Versionen bereit.

Hunting Simulator 2: Für die PS5 angekündigt – Neues Update mit seltenen Arten steht bereit
"Hunting Simulator 2" erscheint für die PS5.

Im Juni dieses Jahres veröffentlichten Nacon und die Entwickler von Neopica den „Hunting Simulator 2“ für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4.

Dabei wird es allerdings nicht bleiben. Stattdessen wurde heute bekannt gegeben, dass auch die Next-Generation-Konsolen in Form der PlayStation 5 beziehungsweise der Xbox Series X/S mit dem „Hunting Simulator“ bedacht werden. Der Release für die neuen Konsolen erfolgt im Frühjahr 2021, wobei Besitzer des Titels die Möglichkeit erhalten, ihre Kopie einem kostenlosen Upgrade auf die jeweilige Next-Gen-Fassung zu unterziehen.

Content-Update mit frischen Inhalten steht bereit

Ergänzend zu dieser Ankündigung stellten die Macher von Neopica ein frisches Content-Update bereit, das ab sofort auf dem PC, der Xbox One sowie der PlayStation 4 heruntergeladen werden kann. Mit dem heutigen Update finden unter anderem seltene Arten zu allen 27 Tieren den Weg in den „Hunting Simulator 2“. Bei der Erkundung der gewaltigen Spielumgebungen werden die Spieler auf der Suche nach ihrer Beute die Chance haben, diese außergewöhnlichen Tiere zu sehen.

Zum Thema: Hunting Simulator 2: Der offizielle Launch-Trailer zur Jagd-Simulation

Allerdings respektieren die Entwickler von Neopica die Vorschriften in Bezug auf geschützte Arten. Daher wird es nicht möglich sein, alle der seltenen Arten auch zu jagen. Allerdings wird es neue Erkundungstrophäen geben, die von den Spielern freigeschaltet werden können.

Abgerundet wird das kostenlose Update von Verbesserungen der Grafik und Lichtverhältnisse im Spiel sowie der „Bedienung und Vibrationssteuerung“.

Quelle: Pressemitteilung

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. ren sagt:

    Das hätte ich lieber für "The Hunter: Call of the Wild". Den "Hunting Simulator 2" finde ich nicht so prickelnd...bis auf den Hund als Begleiter. Gäbe es diesen in "the Hunter" wäre das Spiel für mich perfekt.

  2. dharma sagt:

    The Hunter ist auch das deutlich bessere Spiel, vom Umfang ganz zu schweigen