Atomic Heart: 22 Minuten Gameplay aus der BioShock-Alternative

Kommentare (6)

Zum First-Person-RPG-Adventure-Shooter "Atomic Heart" wurde ein rund 22 Minuten langes Gameplay-Video veröffentlicht. Die Entwicklung des Spiels erfolgt für PS5, PS4, PC, Xbox One und Xbox Series X/S. Ein Termin wurde bislang nicht genannt.

Atomic Heart: 22 Minuten Gameplay aus der BioShock-Alternative
In "Atomic Heart" erwarten euch schräge Gestalten.

Zum First-Person-RPG-Adventure-Shooter „Atomic Heart“ wurde ein umfangreiches Gameplay-Video veröffentlicht. Der unten eingebundene Clip lässt euch 22 Minuten lang in das Spielgeschehen eintauchen, das offenbar recht blutig werden kann.

Das neue Gameplay-Video stellt verschiedene Umgebungen vor, lässt euch dabei zuschauen, wie der Protagonist gegen allerlei fiese Widersacher antritt, und vermittelt einmal mehr den Eindruck, dass euch mit „Atomic Heart“ ein Spiel erwartet, das gewisse Ähnlichkeiten mit der „BioShock“-Reihe hat.

Erscheint auch für PS5

Den Angaben von Mundfish zufolge wird „Atomic Heart“ auch für die New-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X/S auf den Markt gebracht. Die ursprüngliche Enthüllung des vielversprechenden Projektes erfolgte schon im Jahr 2018, bevor das Studio aufgrund einiger Probleme einen Neustart der Entwicklung vornehmen musste.

Mit „Atomic Heart“ erwartet euch ein Shooter, der während der Hochphase der Sowjetunion mysteriöse Ereignisse in einem alternativen Universum aufgreift. Im Spielverlauf übernehmt ihr die Rolle eines Spezialagenten, der von der sowjetischen Regierung zu einem geheimen Objekt geschickt wird. Da der Kontakt abbrach, sollt ihr herausfinden, was los ist.

Das heutige Gameplay-Video zu „Atomic Heart“ stellt eindrucksvoll unter Beweis, dass es keine gewöhnliche oder gar friedliche Mission wird. Unsere bisherigen Meldungen zum Spiel – beginnend mit der Ankündigung – findet ihr in unserer Themen-Übersicht zu „Atomic Heart“ aufgelistet.

Weitere interessante Meldungen zu Atomic Heart: 

Offen ist weiterhin die Frage, wann „Atomic Heart“ für PC, Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und PlayStation 5 auf den Markt gebracht wird. Ein Termin wurde bislang nicht genannt. Allerdings wird davon ausgegangen, dass der Launch irgendwann in diesem Jahr erfolgen wird. Hier das anfangs erwähnte Gameplay-Video:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Saowart-Chan sagt:

    Bin echt enttäuscht! ;_____;

    In dem Video wurden nur alle bisher bekannten Gameplay Videos zu Atomic Heart zusammengeschnitten worden! >3<

  2. BigB_-_BloXBerg sagt:

    Wie viel FPS haben die da gecaptured? 30? Sieht schlimm aus.

  3. Banane sagt:

    Grafisch siehts aber gut aus .

  4. proevoirer sagt:

    Sieht sowas von geil aus!

  5. Crysis sagt:

    Nah hoffentlich lässt es nicht so lange auf sichwarten wie Scorn, kp ob Scorn jemals rauskommen wird.

  6. Magatama sagt:

    Geile Optik, sauspannend.