Call of Duty Warzone: John McClane betritt offenbar das Schlachtfeld

Die Actionfilm-Helden der 1980er Jahre beschreiten offenbar gemeinsam das Schlachtfeld von "Warzone". Nachdem in dieser Woche verkündet wurde, dass Rambo dem Battle Royale-Titel hinzugefügt wird, deutete Activision recht glaubwürdig an, dass auch John McClane aus "Stirb langsam" auf dem Weg ist.

Call of Duty Warzone: John McClane betritt offenbar das Schlachtfeld

"Warone" wird um weitere Charaktere erweitert.

Im Laufe der Woche sickerte durch, dass John Rambo als spielbarer Charakter in „Call of Duty: Warzone“ einen Auftritt haben wird. Doch auch ein weiterer Kinoheld aus den 80er und 90er Jahren macht sich offenbar im Shooter breit. Dabei handelte such um John McClane aus „Stirb langsam“. Die Neuzugänge sollen später im Laufe der Saison erscheinen.

Nakatomi Corporation erhält Webseite

Der Publisher Activison leitete die Enthüllung in dieser Woche mit kryptischen Tweets und einer Website für die fiktive Firma Nakatomi Corporation ein. Dabei handelt es sich um die Firma, für die McClanes Frau Holly Gennaro arbeitet. Das Nakatomi Plaza ist zugleich das Hochhausbüro in Los Angeles, in dem sich John McClane im Kampf gegen Hans Grubers Schläger wiederfindet.

Während weitere Details zum Neuzugang noch ausstehen, konnte VGC vor nicht allzu langer Zeit in Erfahrung bringen, dass womöglich noch mehr kommen wird. „Ich möchte darauf hinweisen, dass es in den Folien, die wir euch [vorhin] gezeigt haben, einen kleinen ‚geheimen‘ Bereich für ’80er-Jahre-Action‘ gab. Es gibt einige coole Sachen, die wir für die 80er-Jahre geplant haben. Also könnt ihre gerne darüber spekulieren“, so der Creative Director Amos Hodge im Interview.

Mehr zu Call of Duty Warfare: 

„Warzone“, das weiterhin kostenlos gespielt werden kann, sorgt seit dem Launch für beeindruckende Ergebnisse. Die Zahl der monatlich aktiven Nutzer konnte sich in den vergangenen zwei Jahren verdreifachen, sodass Activision im ersten Quartal des laufenden Jahres 150 Millionen monatlich aktive Nutzer verbuchen konnte. Im Jahresvergleich konnte die Anzahl aktiver Nutzer um 40 Prozent wachsen. Weitere Details zum Erfolg findet ihr in dieser Meldung.

Zurück zum Thema: Welche Charaktere aus den 80er oder 90er Jahren würdet ihr gerne in „Warzone“ sehen?

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

GTA Online

Spielt als Franklin und Lamar – Koop-Erfahrung eingeführt

DualSense kaufen

PS5-Controller in Starlight Blue und Nova Pink erhältlich

Elden Ring

Gameplay-Video zeigt den halb-menschlichen NPC Boc

Yu-Gi-Oh! Master Duel in der Vorschau

Zeit für ein Free-2-Play-Duell!

Uncharted Collection

Gratis-Kinoticket als Belohnung für den Kauf

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

triererassi

triererassi

09. Mai 2021 um 11:30 Uhr
DUALSHOCK93

DUALSHOCK93

09. Mai 2021 um 11:38 Uhr
PS5 Gamer

PS5 Gamer

09. Mai 2021 um 11:48 Uhr
RoyceRoyal

RoyceRoyal

09. Mai 2021 um 12:56 Uhr
Nero-Exodus88

Nero-Exodus88

09. Mai 2021 um 13:46 Uhr
Xenomorph

Xenomorph

09. Mai 2021 um 15:00 Uhr
RrKratosRr

RrKratosRr

09. Mai 2021 um 15:18 Uhr
Seven Eleven

Seven Eleven

09. Mai 2021 um 16:07 Uhr
Shorty_Marzel

Shorty_Marzel

09. Mai 2021 um 17:13 Uhr
RrKratosRr

RrKratosRr

09. Mai 2021 um 18:13 Uhr
RrKratosRr

RrKratosRr

09. Mai 2021 um 20:20 Uhr
PS5 Gamer

PS5 Gamer

10. Mai 2021 um 09:43 Uhr