PS4 & PS5: Sony möchte nur die besten Spiele – Entwickler erhalten ausreichend Zeit

Kommentare (121)

Geht es nach Jim Ryan, dem Präsidenten und CEO von Sony Interactive Entertainment, dann sollen die PlayStation-Studios nicht weniger als die besten Spiele der Industrie abliefern. Daher sei das Unternehmen auch gewillt, den Studios die dafür nötige Entwicklungszeit einzuräumen.

PS4 & PS5: Sony möchte nur die besten Spiele – Entwickler erhalten ausreichend Zeit
Die PlayStation-Studios sollen nur die besten Spiele abliefern.

In einem Interview sprach Jim Ryan, der CEO und Präsident von Sony Interactive Entertainment, über die Zukunft seines Unternehmens und die der PlayStation-Studios.

Unter anderem sprach Ryan dabei über kommende Projekte der verschiedenen PlayStation-Studios und ließ durchblicken, dass Sony Interactive Entertainment hier keine halben Sachen machen möchte. Stattdessen verfolgen die Verantwortlichen nicht weniger als das Ziel, nur die besten Spiele abzuliefern. Auch wenn dies bedeutet, dass den hauseigenen Studios mehr Entwicklungszeit eingeräumt werden muss.

Niemand interessiert sich für durchschnittliche Spiele

„Es ist besser, zu warten und ein tolles Spiel zu haben, anstatt etwas zu überstürzen und ein Spiel zu erhalten, das in Ordnung oder allenfalls ganz gut ist. Die Spieler erinnern sich nur an die besten Spiele und nicht an die Spiele, die okay waren“, so Ryan. „Wenn es ein bestes Spiel ist, möchten die Spieler vielleicht eine Fortsetzung. Sie werden auch eine Fortsetzung kaufen wollen, aber es interessiert sich niemand wirklich für ein Spiel, das lediglich okay ist.“

Zum Thema: PS5: Mit Geld allein erschafft man keine qualitativen Spiele, meint Jim Ryan

Ryan weiter: „Natürlich werden wir aus finanziellen Gründen und aus Gründen des Produktportfolios auch Druck auf die Studios ausüben, ein bestimmtes Produkt innerhalb der erwarteten Zeit abzuliefern. Alles in allem möchten wir jedoch keine Produkte, die nur okay sind. Wir wollen das Beste. Wir geben ihnen die Freiheit, ihre Kreativität auszudrücken, und wir glauben, dass sie sich entsprechend revanchieren und die besten Spiele abliefern werden.“

Zu den Titeln, die sich aktuell bei den PlayStation-Studios in Entwicklung befinden, gehören das Rennspiel „Gran Turismo 7“ (Polyphony Digital), „Horizon: Forbidden West“ (Guerrilla Games) und das neue „God of War“ (Sony Santa Monica).

Quelle: Em

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3

Kommentare

  1. KoA sagt:

    @ consoleplayer:

    „Bin aber gespannt, wie mir die Sonyperlen dann gefallen werden.“

    Klar… Du bist derart „gespannt“, dass Du gerade eben die Angebotvermittlung einer PS5 von „Squall Leonhart“ dankend abgelehnt hast. 😉

    play3.de/2021/07/16/ps5-xbox-series-x-hoeherer-switch-preis-koennte-nachahmer-finden/comment-page-1/#comment-1794109

  2. Mr.x1987 sagt:

    @KOA ich sag ja, die Ps5 hat er in 10 Jahren noch nicht.Was seine genaue Aufgabe hier ist, weiß er wohl selbst nicht...

  3. KoA sagt:

    @ Mr.x1987:

    Nun ja, er wird‘s schon wissen… Aber amüsant ist es allemal. 🙂

  4. Puhbaron sagt:

    @ ich schrieb ja extra "bzw. Filmische.." Sonys Spiele sind extrem hübsch und haben meist, ne gute Story. Jedoch fehlt den meisten der Wiederspielwert.

  5. Puhbaron sagt:

    Spielerisch sind sie auch nur Durchschnitt bzw. kommt da nichts neues und/oder verbessertes.

  6. Saowart-Chan sagt:

    @ Puhbaron

    „ Spielerisch sind sie auch nur Durchschnitt“

    Bitte sprich nicht für die Allgemeinheit, sondern nur für dich danke! ^^

  7. consoleplayer sagt:

    Wolf
    "Naja, manchmal sind es genau die paar Prozent zB zwischen 81% und 87% , die den Unterschied machen, wenn es um einen Award geht bzw. um einen Must Have Titel oder nur einen guten Titel. "

    Das ist korrekt und die Awards sind verdient. 🙂

  8. Pro27 sagt:

    LOL kommen immer mehr auf den Gedanken das console doch nur ein grüner troll ist. Schön das hier viele seine unterschwellige Nachrichten mitbekommen.

  9. Scorpionx01 sagt:

    @TemerischerWolf
    "Naja, manchmal sind es genau die paar Prozent zB zwischen 81% und 87% , die den Unterschied machen, wenn es um einen Award geht bzw. um einen Must Have Titel oder nur einen guten Titel."
    Ab 90 müssen AAA Titel dann wirklich schon in allen Bereichen perfekt sein. Unter 80% fasse ich kaum Titel an. Die Luft nach oben wird jedenfalls exponentiell dünner. Also ja, zwischen Durchschnittlich 81% und 85% liegen schon Welten. Microsoft ist nicht übel, aber Sony ist ein anderes Level. 😀

  10. Scorpionx01 sagt:

    @Pro27 Naja, nicht Troll nicht. Ich glaube Ihm, dass er alles zockt. Warum er aktuell eine PS5 verschmäht, müsste er dann aber durchaus mal erklären... 😉

  11. consoleplayer sagt:

    Scorpionx01
    Ich stichel nur, wie andere auch. Das ist ja auch nicht ernst. KoA und Mr.1987 drehen aber bald durch. ^^

  12. consoleplayer sagt:

    Pro27
    Wenn ich ein Troll bin, was ist dann mit all den anderen, die auch sticheln? Auch du hin und wieder...

  13. KoA sagt:

    @ consoleplayer:

    „KoA und Mr.1987 drehen aber bald durch.“

    Das bildest Du Dir aber auch nur ein! 🙂
    Bevor mich mal etwas zum Durchdrehen bringt, muss schon etwas mehr passieren, als ein sprücheklopfender consoleplayer. 🙂

  14. consoleplayer sagt:

    KoA
    Du klebst schon ziemlich an meinem vituellen A***. Ich fühle mich von dir belästigt. ^^

  15. KoA sagt:

    Dann wohl eher Du ein Problem, anstatt ich. 😉

  16. KoA sagt:

    Dann hast…

  17. consoleplayer sagt:

    Macht dich mein A geil? ^^

  18. Pro27 sagt:

    Anscheinend gehen ihm deine zweideutigen und unterschwelligen Aussagen auf den a. rsch.
    Nur eine Vermutung natürlich.

  19. consoleplayer sagt:

    Pro27
    KoA hat ein Problem damit, dass ich schon einen PS Account habe und bald Multi unterwegs bin.

    Und natürlich, dass er schon mehrfach bloß gestellt wurde. Das war schon recht pwiblich für ihn. Jetzt verfolgt er mich und will es mir heimzahlen, nur schafft er es nicht. xD

  20. KoA sagt:

    @ consoleplayer:

    „Und natürlich, dass er schon mehrfach bloß gestellt wurde. Das war schon recht pwiblich für ihn.“

    Ich mach’s mal kurz:
    Peinlich ist bei all dem allein, dass Du selbst offenbar noch immer nicht mitbekommen hast, dass ich im besagtem Artikel inhaltlich an keiner einzigen Stelle wirklich zerlegt wurde (wie auch?), sondern in allen relevanten Punkten bis heute Recht behielt. 🙂 Dass man Dich aber auch noch explizit darauf hinweisen muss, ist schon irgendwie extrem traurig.

  21. consoleplayer sagt:

    Probier dich zukünftig einfach nicht weiter zu blamieren. Etwas Zurückhaltung und weniger Hate helfen da. Sonst wird es sicher wieder bald peinlich für dich, wenn du wieder mal auseinender genommen wirst. ^^

1 2 3