Lord of the Rings Gollum: TGA-Trailer zeigt die gespaltene Psyche und Orks

Im Zuge der Game Awards wurde ein neuer Trailer zu "Lord of the Rings Gollum" veröffentlicht. Er zeigt unter anderem, wie sich Gollum mit deutlich größeren Orks anlegt.

Lord of the Rings Gollum: TGA-Trailer zeigt die gespaltene Psyche und Orks

Mit Gollum seid ihr in Stealth-Manier unterwegs.

Daedalic Entertainment hat im Zuge der Game Awards 2021 weitere Einblicke in „Lord of the Rings Gollum“ gewährt. Veröffentlicht wurde allerdings kein umfangreiches und aussagekräftiges Gameplay-Material. Vielmehr seht ihr einen Cinematic-Trailer, in dem etwas von der „unerzählten Story“ beleuchtet wird.

Video zeigt Gollum, Sméagol und Orks

Der Teaser gewährt letztendlich einen Blick auf Gollum und zeigt, wie er mit seiner zweiten Persönlichkeit Sméagol umgeht. Ebenfalls wird die Stealth-Action gezeigt, die ihr mit dem fertigen Spiel erwarten könnt. So könnt ihr dabei zuschauen, wie Gollum ein paar Orks mit einem cleveren Lavabad ausschaltet, während er einem anderen einfach auf den Kopf schlägt, um ihn auf traditionelle Weise zu meucheln.

Alles in allem ist es nur ein kurzer Teaser zu „Lord of the Rings Gollum“, der keine klassischen Gameplay-Szenen umfasst. Doch er verdeutlicht unter anderem, dass die Nutzung der Umgebung zu eurem Vorteil der Schlüssel für den Erfolg sein kann.

Immerhin kann sich Gollum im kommenden Spiel nicht mit brachialer Waffengewalt zur Wehr setzen. Vielmehr setzt er seine Fähigkeit ein, Feinde mit Wurfgegenständen zu malträtieren. Ebenfalls kann er laut der Angabe der Entwickler die Dienste von „besonderen Verbündeten“ in Anspruch nehmen. Dabei handelt es sich um vertraute Charaktere, die „größtenteils“ kleinere Rollen in der Geschichte spielen werden.

Mehr zu Der Herr der Ringe Gollum: 

Bis ihr selbst mit Gollum gegen Orks und andere Widersacher antreten könnt, vergehen noch etliche Monate. Der jüngsten Planung zufolge soll „Lord of the Rings Gollum“ im Herbst 2022 auf den Markt gebracht werden. Einen präzisen Termin nannten die Macher bislang nicht. Unterstützt werden die New-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X/S, die Last-Gen-Hardware PS4 und Xbox One sowie der PC.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Cyberpunk 2077

Erreicht in dieser Woche täglich mehr als eine Million Spieler

Saints Row

Embracer Group von den durchwachsenen Reviews enttäuscht

GTA 6

Solidarität mit Rockstar - Frühe Versionen von Uncharted 4, Horizon und mehr präsentiert

Modern Warfare 2

Laute Beschwerden der Spieler lösen ein Déjà-vu aus

PS Plus Premium

Erster PS1-Klassiker wurde mit einer 50hz/60hz-Wechsel-Funktion versehen

Cyberpunk Edgerunners

Ein brutaler wie stylischer Netflix-Anime - Serienkritik

GTA 6

Offizielles Statement - Das sagt Rockstar Games zum großen Leak

Call of Duty Modern Warfare 2

Trailer zur Open Beta und Grafikvergleich

Mehr Top-Artikel

Kommentare

BigB_-_BloXBerg

BigB_-_BloXBerg

10. Dezember 2021 um 10:45 Uhr