Vanguard: Remedys Coop-Shooter entsteht in Zusammenarbeit mit Tencent - Erste Details

Zu den Projekten, an denen Remedy Entertainment aktuell arbeitet, gehört unter anderem der Free2Play-Shooter "Vanguard". Wie bekannt gegeben wurde, wird "Vanguard" in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Publishing-Giganten Tencent finanziert und realisiert.

Vanguard: Remedys Coop-Shooter entsteht in Zusammenarbeit mit Tencent – Erste Details

Remedy Entertainment arbeitet aktuell an "Vanguard".

Bekanntermaßen arbeiten die finnischen Entwickler von Remedy Entertainment derzeit an gleich mehreren neuen Projekten. Neben der Kampagne von „Crossfire X“ sowie dem kürzlich angekündigten „Alan Wake 2“ befindet sich darunter auch der Free2Play-Coop-Shooter „Vanguard“.

Kurz vor dem Jahrswechsel nannte Remedy Entertainment erste Details zu „Vanguard“ und gab bekannt, dass der Coop-Shooter auf Basis der Unreal Engine entstehen und für den PC sowie nicht näher genannte Konsolen erscheinen wird. Weiter heißt es, dass „Vanguard“ in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Publisher Tencent finanziert und realisiert wird. So wird Tencent nicht nur den Vertrieb übernehmen, sondern zudem eine Mobile-Version von „Vanguard“ entwickeln.

Entwicklung aktuell in der Proof-of-Concept-Phase

Bei „Vanguard“ wird es sich laut Remedy Entertainment um den Einstieg des Studios in den Bereich der Live-Service-Spiele handeln, wobei Remedy Entertainment die Rechte an der Marke halten wird. Derzeit befindet sich „Vanguard“ in der Proof-of-Concept-Phase und entsteht laut offiziellen Angaben mit einem Budget, das für Remedy Entertainments Triple-A-Produktionen üblich ist. Im weiteren Verlauf der Pressemitteilung ist die Rede davon, dass ein Projekt angestrebt wird, das die narrative Expertise der Entwickler in ein spannendes Multiplayer-Universum verfrachtet.

Weitere Meldungen zu Remedy Entertainment:

„Wir freuen uns über diese langfristige Partnerschaft mit Tencent und können mit Zuversicht sagen, dass sie hervorragend zur Unterstützung der ehrgeizigen Pläne von Vanguard passt“, sagte Tero Virtala, CEO von Remedy, in einer Erklärung. „Vanguard ist eine globale Chance, und Tencent kann Remedy international unterstützen und die Geschäfte in Asien und den Mobilfunkmärkten leiten.“

Wann mit der offiziellen Enthüllung von „Vanguard“ zu rechnen ist, wurde nicht verraten.

Quelle: Remedy Entertainment

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

A Plague Tale Requiem

Erscheinungstermin fix und 10 Minuten Stealth-Gameplay

PlayStation Plus

Vertrieb der Karten im Einzelhandel wird eingestellt

PS Plus

Essential, Extra und Premium in Deutschland verfügbar - Alle enthaltenen Spiele in der ...

Final Fantasy XVI

So profitiert das Rollenspiel von der Hardware der PS5

Gran Turismo 7

Trailer zu Patch 1.17 präsentiert die neuen Inhalte – Termin bekannt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

freedonnaad

freedonnaad

29. Dezember 2021 um 09:12 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

29. Dezember 2021 um 10:00 Uhr
NathanDrake1005

NathanDrake1005

29. Dezember 2021 um 12:03 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

29. Dezember 2021 um 14:14 Uhr