FIFA 22: Team of the Season der Bundesliga vorgestellt

In "FIFA 22" wurde nach einer vorangegangenen Wahl das Team of the Season freigeschaltet. Mit dabei sind Fußballer von Vereinen wie Bayern München und Borussia Dortmund.

FIFA 22: Team of the Season der Bundesliga vorgestellt

EA Sports hat am Wochenende Details zum Team of the Season veröffentlicht, das fortan ein Teil der Bundesliga in Ultimate Team ist. Zuvor hatten Fans und Experten im Zuge der Votingphase bis zum 1. Mai 2022 die Möglichkeit, ihre Favoriten aus einem Pool von 40 Bundesliga-Spielern auszuwählen.

Am Ende siegte die folgende Teamauswahl, die sich wie gewohnt aus Sturm, Mittelfeld, Abwehr und Torwart zusammensetzt. Mit dabei sind Namen wie Joshua Kimmich, Thomas Müller und Manuel Neuer. Fünf der Spieler entstammen dem Rekordmeister Bayern München. Eintracht Frankfurt ist zweimal vertreten. Gleiches gilt für Borussia Dortmund.

Team of the Season der Bundesliga

Angreifer

  • Robert Lewandowski (Bayern München)
  • Erling Haaland (Borussia Dortmund)
  • Christopher Nkunku (RB Leipzig)
  • Thomas Müller (Bayern München)

Mittelfeld

  • Joshua Kimmich (Bayern München)
  • Florian Wirtz (Bayer 04 Leverkusen)
  • Jude Bellingham (Borussia Dortmund)
  • Moussa Diaby (Bayer 04 Leverkusen)
  • Filip Kostić (Eintracht Frankfurt)

Abwehr

  • David Raum (TSG 1899 Hoffenheim)
  • Alphonso Davies (Bayern München)
  • Evan Ndicka (Eintracht Frankfurt)
  • Nico Schlotterbeck (SC Freiburg)
  • Jeremie Frimpong (Bayer 04 Leverkusen)

Torhüter

  • Manuel Neuer (Bayern München)

„Ich bin sehr glücklich, dass ich in das diesjährige FIFA 22 Bundesliga Team of the Season gewählt wurde und dabei Borussia Dortmund vertreten kann. Es ist eine tolle Liga in der ich spiele und ich bedanke mich bei allen die abgestimmt haben“, so Jude Bellingham, Mittelfeldspieler des BVB, zur Aufstellung.

Ab dem 19. Mai 2022 wird das Bundesliga Team of the Season ebenfalls in „FIFA Mobile“ verfügbar sein.

FIFA 22 über PlayStation Plus verfügbar

Die Einstiegshürde in „FIFA 22“ ist auf den PlayStation-Konsolen derzeit sehr niedrig. Denn alles was ihr benötigt, ist eine laufende PS Plus-Mitgliedschaft. Das Fußballspiel aus dem Hause Electronic Arts gesellte sich im Mai in die Instant Games-Collection und kann von Mitgliedern nach wie vor ohne Zusatzkosten heruntergeladen werden.


Weitere Meldungen zu FIFA: 


Ebenfalls können sich PlayStation Plus-Mitglieder für „FIFA 22“ ein kostenloses FUT-Pack abholen, allerdings nur bis zum 7. Juni 2022. Es umfasst elf Spieler mit 82 GES oder höher sowie eine ICON-Momente-Leihspielerwahl. Damit könnt ihr einen von drei populären Leihspielern für fünf Partien in euren Verein holen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

Elden Ring

From Software-Mutterkonzern deutet Arbeit an Erweiterungen an

Resident Evil

Neue Details zur kommenden Netflix-Serie bekannt

Star Wars Jedi Fallen Order 2/Survivor

Releasezeitraum des Nachfolgers bekannt?

PS5

Offenbar neues Bundle mit Horizon Forbidden West im Anflug

Jim Ryan

PlayStation-Chef verärgert Mitarbeiter mit Mail zu Abtreibungsrechten

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

Plastik Gitarre

Plastik Gitarre

14. Mai 2022 um 13:58 Uhr
BruceWayne

BruceWayne

14. Mai 2022 um 14:06 Uhr
DerRichter

DerRichter

14. Mai 2022 um 15:02 Uhr
Plastik Gitarre

Plastik Gitarre

14. Mai 2022 um 15:13 Uhr
naughtydog

naughtydog

16. Mai 2022 um 10:32 Uhr

Kommentieren

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.