Grasshopper: Neues Spiel der No More Heroes-Macher könnte 2022 vorgestellt werden

Wie die Verantwortlichen von Grasshopper Manufactures verlauten ließen, möchte das japanische Studio noch in diesem Jahr sein neuestes Projekt vorstellen. Näher ins Detail ging Grasshoppers Goichi Suda allerdings nicht.

Grasshopper: Neues Spiel der No More Heroes-Macher könnte 2022 vorgestellt werden

Grasshopper Manufactures könnte 2022 ein neues Spiel ankündigen.

In einem aktuellen Interview sprachen die Verantwortlichen des japanischen Entwicklerstudios Grasshopper Manufactures ein wenig über ihre Zukunftspläne.

Dabei kam mit Gochi Suda alias Suda51 der kreative Kopf hinter der „No More Heroes“-Reihe zu Wort, der darauf hinwies, dass sein Studio wenn möglich noch in diesem Jahr ein neues Projekt vorstellen möchte. Spruchreif sei dahingehend zwar noch nichts, läuft allerdings alles wie geplant, dann ist Ende des Jahres mit der Präsentation des nicht näher konkretisierten Titels zu rechnen.

„Die Spiele, die wir in diesem Studio machen, ich meine die wirklich, wirklich coolen und brandneuen Spiele, werden wir weiterhin entwickeln“, führte Suda aus. „Ich frage mich, wann ich sie ankündigen kann? Vielleicht gegen Ende des Jahres? […] Ich würde mich gerne beeilen und den Menschen zeigen, woran wir arbeiten.“

Studio gehört mittlerweile zu NetEase

Was es mit dem nächsten Projekt der „No More Heroes“-Macher auf sich hat, wurde im Zuge des Interviews leider nicht verraten. Zuletzt machte Grasshopper Manufactures durch die Tatsache von sich reden, dass das Studio vom chinesischen Publisher NetEase übernommen wurde. Ein Schritt, von dem laut offiziellen Angaben beide Seiten profitieren werden.


Weitere Meldungen zum Thema:


Während NetEase seine Position auf dem asiatischen Markt weiter stärkt, stehen den Entwicklern von Grasshopper Manufactures bei den Arbeiten an zukünftigen Projekten deutlich mehr finanzielle Ressourcen zur Verfügung. Derzeit arbeitet das Studio von Suda51 an überarbeiteten Versionen des Action-Titels „No More Heroes 3“, der im Herbst dieses Jahres unter anderem für die PlayStation 4 sowie die PlayStation 5 veröffentlicht wird.

Quelle: Videogames Chronicle

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

A Plague Tale Requiem

Erscheinungstermin fix und 10 Minuten Stealth-Gameplay

PlayStation Plus

Vertrieb der Karten im Einzelhandel wird eingestellt

PS Plus

Essential, Extra und Premium in Deutschland verfügbar - Alle enthaltenen Spiele in der ...

Final Fantasy XVI

So profitiert das Rollenspiel von der Hardware der PS5

Gran Turismo 7

Trailer zu Patch 1.17 präsentiert die neuen Inhalte – Termin bekannt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Hal Emmerich

Hal Emmerich

23. Mai 2022 um 17:47 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

23. Mai 2022 um 21:14 Uhr