Jump to content

Pioneer VSX-323-K 5.1 AV-Receiver + PS3/PS4?


Blockmonsta
 Share

Recommended Posts

Hallo,

dies ist mein erster AV Receiver. Hab mir dazu 2 Frontboxen und einen Center gekauft. Nun wollte ich den Receiver anschließen. Jedoch bin ich zu blöd dazu

Damals hatte ich eine "billige" 5.1. Komplettanlage von Phillips. Da musste ich die PS3/PS4 bloß via Optisches Kabel verbinden und los gehts.

Jetzt will das irgendwie nicht so klappen? Wie schließ ich alles richtig an?

Laut Anleitung muss das Optische Kabel an den AVR+TV. Hdmi von der PS3/PS4 an den AVR und von dort wieder an den TV.

1) Wieso? Wieso kann nicht einfach bloß das optische Kabel an den AVR und an die PS3/PS4 (Bild von PS3 via HDMI in den TV) so wie früher? Was mach ich wenn mein TV keinen Optischen Anschluss etc hat?

 

2) Sobald ich alles so gemacht habe bekomme ich bloß per HDMI Ton. Also ich kann es z.B. auf der PS3 so einstellen, sodass ich entweder per Opti./HDMI oder beides in der Kombi Ton bekomme. Will ich jedoch bloß auf Opt. stellen bekomme ich kein Ton. Bei der PS4 geht bei Opt. auch nichts. Wenn ich dann per HDMI mache, bekomme ich am Center keine Stimmen. Die kommen dann aus den Frontboxen?

 

3)Wie komme ich eig hier ins AVR Menü?

 

Die Anleitung ist leider sehr nichtsaussagend. Ich hoffe ihr könnt mir helfen danke!

Link to comment
Share on other sites

Jo, also über HDMI läuft alles. Ich hatte in Vergangenheit alles über das Optische Kabel immer gemacht dass ich zu sehr darauf fixiert war. Also, Ton kommt, Danke. Bloß das Menü.... bekomme ich von meinen Receiver kein Bild auf meinen TV wo mir das Menü angezeigt wird? Ich drück sämtliche Menütasten und an der Receiver Anzeige steht auch Setup. Blos tut sich auf dem Bildschirm nichts?

Link to comment
Share on other sites

Servus,

wenn du den Ausgang (arc) beim avr genommen hast und bist auf tv (arc) dürftest du Bild haben...

Bloß beim tv schauen wird keins kommen,wenn du tripple tuner hast!

Noch n kleiner tipp,verkauf den pioneer und hol dir einen denon x1000 :bana1:

Da hast wenigstens gleich noch audysee mit am start...:good:

Link to comment
Share on other sites

Laut Technikblatt wäre doch HDMI besser geeignet zwecks Dolby True HD usw.

 

Damit kann er aber bei zocken nicht viel anfangen,

da nur Dolby Digital 5.1 oder das ältere Format ProLogic II da vorliegt,

DTS und Tru HD gibts nur bei Bluray.

 

@ Blockmonsta

 

Haste überhaupt den HDMI Port der zum TV geht am HDMI Out Port angeschlossen?

Wenn nicht ists kein Wunder,

das du dann an den TV HDMI Eingang (bei mir HDMI 2, da dort ARC ist)

kein Bild vom Pioneer Menü bekommst.

 

In der BDA musste dann später schauen,

obs einen direkten Dolby Digital Klangkanal gibt

(oder ob der da anderst heisst,

bei meinen Yamaha V775 heisst das Straight Mode

oder es gibt bestimmte Modie wie Game oder Action usw..

die auch DD/DTS/TruHD/MasterAudio Unterstützen sollen)

den bei bestimmten Modie, werden nur die Front Speaker unterstützt

und nicht wie du schon bemerkt hattest der Center.

 

Aber zurnot gibts ja heutzutage Google

da findeste bestimmt was zu den BDAs bzw. Einstellungen.

 

Übringends entpfehle ich dir erstmal ohne AVR im Spielmodus (vom TV) zu zocken

und dann mit den AVR, Ton/Bild per HDMI von Kosole zum AVR.

Wenn du dann Latenzverzögerungen (beim Bild) bemerkst

kanns sein das dein AVR einen höheren Inputlagwert noch produziert,

dann würde ich an deiner stelle folgendens machen,

-Bild: HDMI Kabel von der Konsole zum TV

-Ton: optisches kabel vom AVR zur Konsole

musst dann nur noch den Tonauswahl Port von PS3/4 auf opt. stellen

und beim AVR den optischen Eingang auswählen (AV?)

dann dürfte eigentlich alles funzen.

 

Gruss

Edited by BoehserOnkel82
Link to comment
Share on other sites

Danke. Das mit dem Zocken und Hdmi wusste ich nicht. Werd das alles morgen mal testen. Ahja....das Menubild kommt nur bei einem abalogen Signal.

 

Ich hab 2 andere Fragen.

 

Was heisst es eig dass mein AVR nur max 100W Pro Kanal abgibt? Heisst das 200W Lautsprecher klingen etwas schlechter als sonst sprich es bringt nix? Ist dann auch ein 100w sub das max was bei mir geht?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Kann sein , dass man damit verhindern will, dass die Akkus zu oft geladen werden. Man sagt , die Ladung des Akkus sollte ruhig unter 80 %-90% fallen und dann erst geladen werden. Hatte es bemerkt bei meinem alten Mac. Solange die Ladung über 95% war , hat es nicht geladen.
    • Sharen verstößt in diesem Sinne hier gegen diverse Regeln. Außerdem wird keiner sich freiwillig einer Gefahr aussetzen. Zumal mir nicht einleuchten, warum man nur für 1 Tag plus haben will. Mach dir doch nen neuen Account wo du plus testen kannst und share ihn mit dir selbst 
    • Love, Death & Robots - Staffel 3, Folge 9 (Netflix)     Jibaro: alter schwede, was war das denn!? was haben die macher dieser geschichte denn bitte genommen? das war zum größten teil richtig verstörend was man da gesehen hat. ich bin fast irre geworden bei einigen szenen, da die so schnell chaotisch abgelaufen sind, mit schnellen schnitten usw. solche szenen machen mich auf dauer grob gesagt aggressiv.
    • Auch die haben Probleme mit der Lieferung aufgrund der Halbleitermangel sowie der Schließung einiger wichtiger Häfen in China wegen Corona 😕
    • Love, Death & Robots - Staffel 3, Folge 8 (Netflix)     Begraben im Gewölbe: geile geschichte und super spannend, sowie teilweise brutal blutig in szene gesetzt. die atmosphäre und optik ganz stark. auch hier war es leider viel zu kurz und ich hätte am liebsten noch viel mehr gesehen.
×
×
  • Create New...