Jump to content

Frage zur Verkabelung der korrekten Audioausgabe


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich muss mal eine Frage in die Runde werfen, da ich in Kürze einen neuen LED-TV brauche und ich mich im Vorfeld absichern möchte.

 

Ich nutze für die Audioausgabe eine Soundbar von Teufel. Diese hat leider nur einen optischen und einen koaxialen Eingang. Optisch hab ich die PS3 angeschlossen, mein aktueller SAT-Receiver hat zum Glück einen koaxialen Ausgang.

 

Wäre folgende Variante möglich:

 


  • PS3 per HDMI an den TV und auch die Audioausgabe über HDMI einstellen.
  • TV direkt per optischen Kabel an das Soundsystem.

Würde so die digitale Audioausgabe der PS3 quasi über den "Umweg" TV klappen?

 

Gruß Schnipp

Link to post
Share on other sites

Sollte funktionieren, bzw. müsste man das beim TV einstellen können. Um welchen TV handelt es sich denn?

 

Aber andere Frage. Warum lässt du es nicht einfach so wie du es jetzt hast? Also PS3 und Sat-Receiver an der Soundbar und den TV einfach nur als Bildwiedergabe nutzen? Oder hat der TV nen integrierten Sat-Receiver?

 

Schönen Gruß

PS3: 60GB Fat Lady 2007 - 2013

 

PS4 seit 2013

:)

 

Rechner:

CPU: Intel Core i5 2500k || Lüfter: Thermalright HR-02 Macho || Mainboard: ASRock Z68 Pro3 Gen3

Graka: PowerColor HD 7950 PCS+ || Ram: 16GB TeamGroup DDR3 || HDD: Samsung Spinpoint F3 1000GB

SSD: Samsung 830 128GB || Netzteil: 480W be quiet! Straight Power CM E9 || Gehäuse: Fractal Define R3

Monitor: Samsung SyncMaster S24A350H || Maus: Logitech G500 || Tastatur: Microsoft SideWinder X4

Link to post
Share on other sites

@Stock: genau das ist der Plan. Der neue TV wird einen integrierten SAT-Receiver haben und den verbinde ich direkt mit der Soundbar. Und wenn man sich bei der TV-Geräten mal umschaut, dann findet man eher selten Geräte, die einen koaxialen Ausgang haben. Und der optische Eingang wäre halt sonst schon von der PS3 belegt.

 

@germane: meinst du dein TV ist per Lichtleiter an die Anlage angeschlossen oder die PS3 direkt?

Link to post
Share on other sites

Ah siehste :)

 

- Dann einfach PS3 per HDMI an den TV.

 

- Sat Anschluss an den TV.

 

- TV per optischen Kabel mit der Soundbar verbinden.

 

- Evtl. noch ne Einstellung am TV wegen HDMI Tonausgabe durchschleifen anklicken.

 

Spaß haben ;)

PS3: 60GB Fat Lady 2007 - 2013

 

PS4 seit 2013

:)

 

Rechner:

CPU: Intel Core i5 2500k || Lüfter: Thermalright HR-02 Macho || Mainboard: ASRock Z68 Pro3 Gen3

Graka: PowerColor HD 7950 PCS+ || Ram: 16GB TeamGroup DDR3 || HDD: Samsung Spinpoint F3 1000GB

SSD: Samsung 830 128GB || Netzteil: 480W be quiet! Straight Power CM E9 || Gehäuse: Fractal Define R3

Monitor: Samsung SyncMaster S24A350H || Maus: Logitech G500 || Tastatur: Microsoft SideWinder X4

Link to post
Share on other sites

Ist diese Option des Durchschleifens denn bei jedem aktuellen TV-Gerät verfügbar?

 

Auch möglich, dass ich weiterhin den Receiver meines PayTV-Anbieters einsetze, da würde ich es dann ja praktisch genau so machen: Receiver per HDMI an TV, TV als einziges Gerät an die Soundbar.

Link to post
Share on other sites

Das sollte bei jedem aktuellen TV ohne Probleme funktionieren. Ich gehe auch davon aus, dass er das direkt eigenständig macht ohne das du irgendwas einstellen musst.

PS3: 60GB Fat Lady 2007 - 2013

 

PS4 seit 2013

:)

 

Rechner:

CPU: Intel Core i5 2500k || Lüfter: Thermalright HR-02 Macho || Mainboard: ASRock Z68 Pro3 Gen3

Graka: PowerColor HD 7950 PCS+ || Ram: 16GB TeamGroup DDR3 || HDD: Samsung Spinpoint F3 1000GB

SSD: Samsung 830 128GB || Netzteil: 480W be quiet! Straight Power CM E9 || Gehäuse: Fractal Define R3

Monitor: Samsung SyncMaster S24A350H || Maus: Logitech G500 || Tastatur: Microsoft SideWinder X4

Link to post
Share on other sites
Ist diese Option des Durchschleifens denn bei jedem aktuellen TV-Gerät verfügbar?

 

Naja also für jedes Gerät der Welt kann Dir das hier sicher niemand beantworten... :nixweiss:

 

Schau doch einfach ins Handbuch. Oder nenn uns das Modell und wir schauen für Dich nach :D

 

Das sollte bei jedem aktuellen TV ohne Probleme funktionieren. Ich gehe auch davon aus, dass er das direkt eigenständig macht ohne das du irgendwas einstellen musst.

 

Naja. Bei meinem Sony Bravia TV muss ich am TV die Tonausgabe manuell von "TV-Lautsprecher" auf "Audiosystem" umstellen, damit ich am Receiver (der per optischem TOSLINK Kabel mit dem TV verbunden ist) Dolby 5.1-Ton habe und nicht nur Stereo/2.0. Automatisch geht das eben nicht!

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...