Jump to content

PS3 lässt sich nach Laufwerkwechsel nicht mehr starten


Recommended Posts

Hallöchen alle miteinander!

Nach vielen gemeinsamen Jahren hat sich meine alte PlayStation 3 slim 320GB leider verabschiedet. Es hörte sich so an als ob sie die Cd lesen und auswerfen wollte. Nun ja nach vielen lesen diverser Seiten dachte ich es muss der Laser sein. Alter Laufwerk raus, neues rein und wieder zusammengebaut. (Man muss dazu sagen, dass mir beim auseinanderbauen aufgefallen ist, dass noch ein Spiel drinne war.) Als ich sie dann wieder an den Strom nahm passierte nix, kein Licht brennt. Netzteil durchgemessen, alles okay.

Hatte sie im Vorfeld schonmal auseinander gebaut um den Laser zu reinigen und danach ging sie noch an.

Was mache ich falsch????

Link to post
Share on other sites

Hallo Delightful,

Hast du auch die Laufwerk Platinen getausch? Die PS3 ist an das vorinstallierte Laufwerk gebunden. Deshalb muss man die Platine des original Laufwerks mit dem des austausch Laufwerks vertauschen.

Hat irgendwas mit Laufwerk Flash Schutz zutun. Versuch das mal...

Ansonsten weiß ich auch nicht wieso.

kingraider1986.png
Link to post
Share on other sites
Du wirst wohl irgendwas beschädigt haben, das kann dir der Elektroniker besser erklären. So ist das leider manchmal wenn man sich als Laie an solch Sachen wagt.

 

Das, oder nicht alle Kabel sind richtig eingesteckt, oder oder oder. Gibt einige Möglichkeiten, die sich per Ferndiagnose aber nicht feststellen lassen.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...