Jump to content
Play3.de
dikei

Devil May Cry 4 Mission 6: Kapiere Story nicht. [VORSICHT SPOILER!]

Recommended Posts

ich finde diesen Vergleich irgendwie unfair. Dante ist ein mächtiger damönenkrieger und Snake ist NUR ein Spezialagentenklon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke schon, das der Arm von Nero was mit Vergil zu tun hat. Er erwähnt wie der Arm sagte " Kraft, ich brauche mehr Kraft" diesen Satz verwendet Vergil auch. Ausserdem wird mehrmals erwähnt, das in Nero das Blut Spardas fliesst.


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

Dem Wahnsinn verfallen- Eternal Madness

 

 

 

!!!!NWOBHM!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich denke schon, das der Arm von Nero was mit Vergil zu tun hat. Er erwähnt wie der Arm sagte " Kraft, ich brauche mehr Kraft" diesen Satz verwendet Vergil auch. Ausserdem wird mehrmals erwähnt, das in Nero das Blut Spardas fliesst.

 

Nur das Vergil seine linke Hand dabei erhob, nicht die rechte.

Mich würde interessieren wer er selber ist und woher er den Arm hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mich würde interessieren wer er selber ist und woher er den Arm hat.

Organspende ^^

*duck und weg*


Share this post


Link to post
Share on other sites
Organspende ^^

*duck und weg*

 

Das is nicht lustig. -.-

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das mit dem Schwert passiert erst später, aber Gottseidank war ich schon so weit. Ágnus rammt das Schert doch erst in Mission 12 in den Boden, also kann nicht das gemeind sein, oder?

Aber es gab ja 2 ein gefälschtes oder ?

 

Also: Er öffnet das Tor nachdem das schwert wieder zusammengefügt wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja richtig es gibt ein falsches und ein richtiges tor

 

 

und übrigends ist nero vergil

 

wenn ihr mal in das buch von dmc4 schaut dann findet ihr einen text wo steht:"ein schatten ritter stieg empor,er trat den kampf gegen den teufel an und wurde besiegt

 

und bei den bianco angelos steht dann:sie wurden aus einem fragment des schwarzen ritters geschaffen

 

womit hat agnus die angelos gemacht??? richtig :mit yamato

 

und im buch steht :der schwarze ritter ist zurückgekehrt

 

so zählen wir mal zusammen:

 

das fragment ist yamato.

 

yamato gehörte dem schwarzen ritter

der schwarze ritter wurde vom teufel besiegt

vergil wurde von mundus besiegt und yamato war vergils schwert

der schwarze ritter ist vergil

und dort steht :der schwarze ritter ist zurückgekehrt

 

 

 

niemand konnte yamato reparieren

als vergil in nero erwacht ist hat es sich von allein zsammengefügt und flog direkt in seine hand

 

und dazu noch der berühmte satz und vergils aussehen im dt

 

also damit ist bewiesen das nero vergil ist

oder zumindest der arm

 

 

@ lady

vergil hob seine linke hand das stimmt

aber nero hob keine hand bei dem satz

 

und den arm hat er seitdem er vergil in einem wald begegnet ist

auch das steht im handbuch von dmc4

Edited by 2bepower

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...