Jump to content
Play3.de
Blu-ray Devil

Need for Speed: ProStreet

Recommended Posts

Habe schon in einem anderen Thema nachgefragt und noch keine Antwort bekommen.

 

Warum sind die Spielstände von NFS: Carbon und NFS: ProStreet kopiergeschützt?

Kann man das irgendwie ändern?


Share this post


Link to post
Share on other sites

Huch.. Das weiss ich ehrlich gesagt auch nicht. Ich bin mir aber fast sicher, dass das Problem bei der XBOX und XBOX 360 auch schon bestand! (Bei NFS jetzt)

Weiss nicht was EA da eingefallen ist,...


genki2.jpg

http://www.pa-wangan.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiss nicht was EA da eingefallen ist,...

 

Frag ich mich auch, denn bei anderen EA Spielen ist das nicht der Fall. (z.Bsp.: FIFA 08, NHL 08, NBA Street Homecourt)


Share this post


Link to post
Share on other sites

Des Rätsels Lösung!

 

Hier habe ich einen interessanten Beitrag, welcher das ganze Rätsel um EA´s Machenschaften aufdecken kann!

 

“Keiner weiß so genau, aus welchem Grund EA sich dazu hat hinreißen lassen, aber die abgespeicherten Spielstände von Need for Speed - Carbon enthalten den CD-Key des Spielekäufers. Wenn man einen Spielstand mit einem normalen Text- oder Hex-Editor öffnet, erkennt man am Anfang der Datei den CD-Key in Reinschrift, lediglich die Bindestriche erscheinen nicht. DLH.Net hat gleich nach Erscheinen des Spiels einige Savegames zugesendet bekommen, in denen Schnellspieler anderen Gamer ihre Spielstände zur Verfügung gestellt haben. Nachdem sich diese Savegames nicht aufrufen ließen, haben wir uns die Spielstände genauer angesehen und festgestellt, dass die Ergebnisse anderer nur dann weiter verwendet können, wenn der CD-Key

übereinstimmt, d.h. man muss die fremde Seriennummer mit der eigenen im Editor überschreiben. Viel gravierender ist aber natürlich die Tatsache, dass Gamer, die ihr Savegame weitergeben, aus Versehen ihren CD-Key veröffentlichen und damit wird dem Missbrauch die Tür weit geöffnet.”

 

Quelle: Need for Speed - Carbon Savegames enthalten die Seriennummer « GlassBlog


genki2.jpg

http://www.pa-wangan.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aha, so ist das also.

Also kann man auf der PS3 nichts umstellen was den Kopierschutz aufhebt.

 

Im Großen und Ganzen auch nicht weiter tragisch, hab mich nur deswegen gefragt weil ich mir von meinen Spielständen eine Sicherheitskopie auf einem Memory Stick gemacht habe.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein freund spielt das spiel seid einigen tagen kommt aber mit den wheelies gar nicht zurecht.

kann ihm hier einer helfen, z.B. was für ein auto (er hat im momenta nen charger und supra) ps leistung ausreichen, wie sind die einstellungen das er einen hinbekommt??

 

hoffe hier kann jemand helfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau dir mal die Kommentare in den NFS:PS Threads durch, hab schon genau aufgelistet mit welchen Autos man die Kings auf jeden Fall schlägt.

 

Davon abgesehen, ich habe mir für den Drag die Corvette Z06 voll aufgemotzt und ebenso den BMW M3 E92 und mache mit beiden einen Start-Ziel Wheelie (ca. 410m).

Das Auto muss einfach genug Leistung haben und man muss perfekt schalten.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich konnte leider noch nicht so viel spielen, aber ich denke jetzt hab ich einen guten Überblick über Pro Street. Vorab ich hab den Vergliech zwischen Röhre und LCD und kann nur sagen der Unterschied ist riesig kommt schon fast eine ganz andere Bewertung bei raus.

 

Die Steuerung ist sehr gewöhnungsbedürftig, aber nach einer Zeit durchaus ok. (Anders als bei Motorstorm muss man ja hier auch mal vom Gas gehen und bremsen, dadurch kommt es nicht zum verkrampften dauerdrücken der r2 Tatste - bei Motorstorm hab ich die Steuerung geändert - permanentes Gas geben ist dann doch besser mit x)

 

Sehr gut gefällt mir der höhere Realismus der Physik aber auch der Events an sich (z.B. beim Drag schalten von Leerlauf in den 1. Gang)

 

Die Grafik sieht ganz ordentlich aus, ruckelt aber ab und zu merklich.

 

Sehr gut gelungen ist das Tuning (Auswahl Bedienbarkeit etc.)

 

Fazit: Sehr gutes Rennspiel :ok: mit 8,5/10 Punkten

Bis auf reinen Arcade Fans kann man das spiel durchaus empfehlen.

 

Tipp: Wenn es euer Fahrkönnen hergibt emfehle ich auf KING zu spielen. Sonst sind immer Bremshilfen eingeschaltet die mich persönlich stören.


Ein Moment der Geduld kann vor großem Unheil bewahren,

ein Augenblick der Ungeduld ein ganzes Leben zerstören! :zwinker:

 

Meine Erfahrungen beim Kauf der ersten Surround-Anlage

 

Mein 10m² Kino

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...