Jump to content

Kostenfalle Handy FRAGE


Recommended Posts

Abend,

 

Hab mal eine Wichtige Frage:

Und zwar habe ich heute eine SMS von meinen Mobilfunkanbieter bekommen mit der aktuellen Kostenrechnung! So erster Schock war das der Betrag bei 130 Euro lag (sonst immer ca. 25 Euro)! Nach Anruf bei meinen Anbieter wurde mir gesagt das ein Dienst (Premium Voice) genutzt worden ist! Habe natürlich gesagt das ich nicht weiß von was das kommt bzw. was das ist, Sie konnte mir keine genaueren Angaben machen nur das ich ein Fax schicken soll das die Rechnung erneut überprüft werden soll!

 

So das habe ich gemacht mit der klaren Aussage das die Rechnung so nicht anerkannt wird, um eine erneute Prüfung und das eine Abbuchung der 130 Euro von meiner Seite aus nicht erlaubt ist!

 

Vorhin bin ich noch mal in mich gegangen und weiß jetzt von welchem dienst sich die erhöhte Rechnung wahrscheinlich handelt da ich ja den Tag und die Uhrzeit weiß!

Und zwar ist diese von einem Handyspiel was ich spielte (ca. 40 min x 1,99 Euro)! Das Spiel wurde nicht runtergeladen sondern war drauf, ich spielte es nur! Es war auch kein Onlinespiel sonder sowas wie Blocker, halt mit Steine abschießen Dabei kam keine Warnung das es kostenpflichtig ist und es 1,99 Euro in der Minute kostet!

 

So jetzt die eigentliche Frage: Ist das rechtens??? Ich meine nicht, man muss sowas bestätigen und es muss auch nachgewiesen werden das ich es bestätigt habe ODER! Ist ja quasi eine Kostenfalle!

 

Hat schon mal jemand solch ein Problem gehabt? Und wenn ja was habt ihr unternommen!

Habe auch heute mit meiner Bank geredet und sollte der Mobilfunkanbieter das Geld abbuchen werde ich eine Rückbuchen tätigen!

 

Bin über jede Information dankbar!

Will mich halt informieren, wer weiß was noch kommt

[sIGPIC][/sIGPIC]

Fool me once, shame on you. Fool me twice, shame on me…

Link to post
Share on other sites

Solange es nicht nahegelegt wurde durch irgendeine Anzeige, dass es Geld kostet brauchst du nichts zu bezahlen. Ich glaube aber nich das es an dem Spiel liegt das kein Handy spiel 2€ pro Minute kostet vlt hast du irgendetwas aktiviert woran du dich nicht erinnern kannst.... google doch mal das was dir der erzählt hat.

Link to post
Share on other sites
Solange es nicht nahegelegt wurde durch irgendeine Anzeige, dass es Geld kostet brauchst du nichts zu bezahlen. Ich glaube aber nich das es an dem Spiel liegt das kein Handy spiel 2€ pro Minute kostet vlt hast du irgendetwas aktiviert woran du dich nicht erinnern kannst.... google doch mal das was dir der erzählt hat.

 

Bei Vodafone kommt das bei der Googlesuche raus...

klingt für mich auch weniger nach einem Spiel :think:

 

 

Vodafone-PremiumVoice

 

Servicerufnummern & Mehrwertdienste

 

Sie möchten hochwertige Informationen und Unterhaltungsangebote vermarkten. Mit Vodafone-PremiumVoice können Sie Ihren eigenen Mehrwertdienst anbieten, der aus dem deutschen Vodafone-Netz über Kurzwahlnummern erreicht werden kann. Dieser Service eignet sich besonders, um Unterhaltung für Erwachsene, Televotings und Service- oder Informationsangebote bereitzustellen. Vodafone zieht Ihre Forderungen mit der Vodafone-Rechnung bei unserem gemeinsamen Kunden ein. Für den Gesamtpreis bietet Ihnen Vodafone mehrere Preisstufen zur Auswahl.

„Extra Lipsiam vivere est miserrime vivere“

BasSsFreAK.png

HAMBURGER SPORTVERIN 2009, 2010, 2011

Vielen Dank für NICHTS :ok:

 

Link to post
Share on other sites
Solange es nicht nahegelegt wurde durch irgendeine Anzeige, dass es Geld kostet brauchst du nichts zu bezahlen. Ich glaube aber nich das es an dem Spiel liegt das kein Handy spiel 2€ pro Minute kostet vlt hast du irgendetwas aktiviert woran du dich nicht erinnern kannst.... google doch mal das was dir der erzählt hat.

 

Auch wenn ich was aktiviert habe ist es meines wissens nicht zulässig da ich das bestätigen muss und mir ANGEZEIGT werden muss das es so viel in der Zeit kostet, also wie eine Warnung! Leider tat es das nicht.

Wie meinst das mit, was er mir erzählt hat? Die von der Hotline? Die sind strunz doof, das was mir erzählt wurde bringt mich null weiter nur die Fax-Nummer hab ich bekommen! Die konnte mir nichts sagen!

 

Und klar kann ich google'n aber meist bringt mich das nicht weiter!

Dachte mir ich frag hier mal, bin ja nicht der einzigste Mensch auf der Welt dem die aufs Ohr hauen

[sIGPIC][/sIGPIC]

Fool me once, shame on you. Fool me twice, shame on me…

Link to post
Share on other sites
Bei Vodafone kommt das bei der Googlesuche ....-PremiumVoice können Sie Ihren eigenen Mehrwertdienst anbieten, der aus dem deutschen Vodafone-Netz über Kurzwahlnummern erreicht werden kann. Dieser Service eignet sich besonders, um Unterhaltung für Erwachsene, Televotings und Service- oder Informationsangebote bereitzustellen. ...

War wiklich nur ein spiel anders kann ich es mir nicht erklären, angerufen hab ich nichts... nicht so eine Nummer! Kann es ja nachvollziehen da ich das genaue Datum und die genaue Uhrzeit weiß!

[sIGPIC][/sIGPIC]

Fool me once, shame on you. Fool me twice, shame on me…

Link to post
Share on other sites

Ja und wie schon gesagt solange du nicht auf Kosten hingewiesen wirst bzw. diese nicht bestätigst zu zahlen... Musst du nix bezahlen.

 

Und wegen dem was sie dir erzählt haben ich wusste in dem Moment nicht mehr genau was er dir gesagt hatte ( Premium-Voice wars).

Edited by Striker463
Link to post
Share on other sites
du solltest jetzt vor allem mal schriftlich einspruch einlegen und dich ggf. an eine verbraucherzentrale wenden.

 

Das mit dem Einspruch ist ja schon erledigt, hab ich per Fax gemacht und an die Verbraucherzentrale hab ich auch schon gedacht und wird in erwägung gezogen sollte sich beim Anbieter nichts tun oder die sich quer stellen.

 

Das habe ich auch noch gefunden leider bringt auch das mich nicht so recht weiter, nur das ich nicht der erste war!

 

Hallo zusammen!

 

Bei meiner Blackberry-Handy-Rechnung habe ich nicht schlecht gestaunt: Knapp 100 Euro soll ich innerhalb einer knappen Stunde vertelefoniert haben. Premium Voice nennt sich das bei Vodafone, dahinter stecken oft lt. Vodafone-Auskunft kostspielige Gewinnspielrufnummern. Wer hinter der Nummer steht, habe ich auch herausgefunden. Es handelt sich um eine Firma, deren Name wie eine Partnervermittlung klingt, in der Schweiz sitzt und mir gänzlich unbekannt ist. Vodafone beruft sich zunächst auf den Einzelverbindungsnachweis, aus dem hervorgeht, dass ich die entsprechende Nummer gewählt habe, die mit 0172 (!) beginnt. Habe ich aber nicht. Seltsamerweise ist an dem Tag des nie geführten Telefonats, wenn ich das richtig rekonstruiere, der Trackball des Blackberrys defekt gegangen, zwei Tage später habe ich ein neues Smartphone bekommen. Gegen die Rechnung habe ich Widerspruch eingelegt, Anzeige werde ich auch noch erstatten. Aber was ist die Erklärung für ein Telefonat, das ich nie geführt habe? Ein Virus? Und wie kann ich den Verursacher zur Rechenschaft ziehen -außer einer Anzeige, die wahrscheinlich im Sande verläuft?

http://forum.computerbetrug.de/handy-premium-sms-voip-klingeltoene/64330-handy-abzocke-bzw-wahrscheinlich-betrug-premium-voice.html

 

 

 

auch hier nichts brauchbares

http://www.wer-weiss-was.de/Anfragen/www_de/archiv/524279/vodafone-premium-voice-nicht-gefuehrte-telefonate.html

 

Komisch, bei alle beiden Fälle (Link's oben) ist es dieses Jahr passiert

Edited by Rooney883

[sIGPIC][/sIGPIC]

Fool me once, shame on you. Fool me twice, shame on me…

Link to post
Share on other sites

Hier ein Auszug aus meinen Einzelverbindungsnachweis

 

Gespräche aus dem Vodafone Netz

Premium Voice

Premium Voice 22552

4917222552

**** Datum

**** Uhrzeit

47:32 Dauer

 

Hier noch mal aus einem Forum:

Hallo zusammen!

 

Bei meiner Blackberry-Handy-Rechnung habe ich nicht schlecht gestaunt: Knapp 100 Euro soll ich innerhalb einer knappen Stunde vertelefoniert haben. Premium Voice nennt sich das bei Vodafone, dahinter stecken oft lt. Vodafone-Auskunft kostspielige Gewinnspielrufnummern. Wer hinter der Nummer steht, habe ich auch herausgefunden. Es handelt sich um eine Firma, deren Name wie eine Partnervermittlung klingt, in der Schweiz sitzt und mir gänzlich unbekannt ist. Vodafone beruft sich zunächst auf den Einzelverbindungsnachweis, aus dem hervorgeht, dass ich die entsprechende Nummer gewählt habe, die mit 0172 (!) beginnt. Habe ich aber nicht. Seltsamerweise ist an dem Tag des nie geführten Telefonats, wenn ich das richtig rekonstruiere, der Trackball des Blackberrys defekt gegangen, zwei Tage später habe ich ein neues Smartphone bekommen. Gegen die Rechnung habe ich Widerspruch eingelegt, Anzeige werde ich auch noch erstatten. Aber was ist die Erklärung für ein Telefonat, das ich nie geführt habe? Ein Virus? Und wie kann ich den Verursacher zur Rechenschaft ziehen -außer einer Anzeige, die wahrscheinlich im Sande verläuft?

http://forum.computerbetrug.de/handy...ium-voice.html

 

 

Edited by Rooney883

[sIGPIC][/sIGPIC]

Fool me once, shame on you. Fool me twice, shame on me…

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...