Jump to content

PS2 DATA installieren und dann PS2 Spiele spielen?


couchracer

Recommended Posts

Hallo liebe play3´ler,

ja ich weiß, man kann keine PS2 Spiele auf den meistern Versionen der PS3 spielen. Ich bin auf folgendes Video auf YouTube gestoßen:

 

 


Und zwar installiert der eine "PS2 DATA" im Ami PlayStation Store. Ich habe nachgeguckt und es gibt sie wirklich!! (Sucht nach: PS2). Man kann sie installieren! Dort probieren sie es alle mit der Slim 250GB.

 

Ich habe nur eine 80Gb Version (alte), und es funktioniert nicht. Aber es muss doch irgendwie gehen, oder!?

Link to comment
Share on other sites

Das geht nicht.

Die Datei ist ausschließlich dafür gedacht die Festplattenfunktion von PS2 Games nutzen zu können. Manche PS2 Games haben die Möglichkeit geboten, die Daten auf die Festplatte zu kopieren um Ladezeiten zu verkürzen, so zum Beispiel Resident Evil Online.

 

Da die Festplatte für die PS2 offiziell nur auf dem US-Markt erschien, ist auch diese Funktion nur im US-Store enthalten.

 

Man benötigt dennoch eine PS3 die PS2 Games abspielen kann, und das wäre nur die erste.

Link to comment
Share on other sites

Das geht nicht.

Die Datei ist ausschließlich dafür gedacht die Festplattenfunktion von PS2 Games nutzen zu können. Manche PS2 Games haben die Möglichkeit geboten, die Daten auf die Festplatte zu kopieren um Ladezeiten zu verkürzen, so zum Beispiel Resident Evil Online.

 

Da die Festplatte für die PS2 offiziell nur auf dem US-Markt erschien, ist auch diese Funktion nur im US-Store enthalten.

 

Man benötigt dennoch eine PS3 die PS2 Games abspielen kann, und das wäre nur die erste.

 

Ok danke dir..., wär ja auch zu schön gewesen.

Link to comment
Share on other sites

In der PS3 ( 60 GB Version) war die Hardware , um den PS2 Emulator zunutzen, noch drinn enthalten .

Aber alle nachkommenden Modelle wurde diese wichtige Hardware entfernt um die PS3 stabiler werden zulassen .

 

Wohl eher um die Produktionskosten zu senken. Wie man nun weiß hat Sony dermaßen viel Technik in die PS3 verbaut, dass sie am Ende schweine teuer war und nur wenige sie sich leisten konnten. Gleichzeitig war die Konkurenz recht erschwinglich. Daher war man gezwungen den Preis zu senken, und musste zwangsläufig Funktionen "ausbauen" damit die Konsole noch rentabel wird.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...