Jump to content

Lösungshilfen, Tipps etc. nutzen?


Flat1975

Recommended Posts

Hallo!

Benutzt ihr eigentlich Lösungshilfen oder erarbeitet ihr euch ALLES selbständig?

 

Ich habe leider eine blöde Macke, die ich aber auch nicht (mehr) abstellen kann, war schon seit jeher so: sobald ich einen Tipp mitbekomme, auf den ich nicht gekommen wäre, erst recht eine Rätsellösung oder eine wichtige Sache, die einen im Spiel weiterbringt bzw. erforderlich ist, dann hat sich das Spiel für mich sofort erledigt und ich verkauf es. Null Motivation mehr weiterzuspielen.

 

Daher mal die grds. Frage: wie ist es bei euch, nutzt ihr Lösungshilfen, lehnt ihr sie ab? Schaut ihr ab und an nach oder sind sie für euch gar essentiell, um alle Geheimnisse sehen und genießen zu können?

Und gerade bei Demons Souls, kann man das Game überhaupt gut schaffen, wenn man ohne jedwede Tipps und Tricks, die nicht in der Anleitung stehen, spielt?

Ohne Blick in die Wiki, ohne Hinweise in Foren etc.?

Danke für Antworten!

Edited by Flat1975
Link to comment
Share on other sites

Ich Spiele Games meistens ohne Lösungshilfe einmal durch, außer ich komme so gar nicht weiter. Nach dem durchspielen, schaue ich mich meist um, ob ich iwo was nicht gesehen oder gecheckt habe und Spiel es dann noch mals durch mit Tipps.

 

Die Ausnahme ist hierbei die FF Teile, da habe ich meistens sogar das Buch dafür neben mir liegen, aus dem Simplen Grund das ich FF-X soviele Dinge vergessen oder falsch gemacht habe und es noch mal spielen mußte, bei FF-XII war es dann mein Glück wegen dieser Boni-Waffe und den 4 Kisten im Game, da guck ich meistens einmal durch um zu sehen ob ich auf iwas besonderes achten muss.

 

Bei RE5 habe ich es im Nachhinein dann wegen der Schätze und der BSAA Simbole gemacht.

 

Jetzt aber ein Spiel deswegen nicht weiterspielen, nee, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht, da erinnere ich mich gerne an RE1 von der PSX zurück, die Rätsel waren verdammt gut, aber iwie auch leicht, wenn man denn darauf gekommen ist.

Link to comment
Share on other sites

Generell spiele ich ohne Loesungshilfen.

Ich muss allerdings gestehen das ich bei Demons Souls den wirklich sehr Empfehlenswerten Guide http://www.play3.de/forum/demon-s-souls/21775-demon-s-souls-guide.html vom lieben Scheich IMMER neben dem Zocken offen habe. Hat mir wirklich sehr geholfen, vor allem am Anfang:)

 

Egentlich ist das echt nich mein Ding mit Loesungen zu spielen aber sich ab und zu einen Tipp zu Demons Souls geben zu lassen, ist glaube ich keine Schande :smileD:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Posts

    • #165 Life is Strange 2   Damit habe ich jetzt auch die komplette Reihe durch und freue mich bereits auf das neue Life is Strange in diesem Jahr.
    • Beim sechsten Try hatte ich ihn dann. Der Kampf hat bock gemacht 👍🏻
    • Ich zocke gerade Ascension via Streaming. Habe schon über 4 Stunden gespielt. Hatte damals das Spiel abgebrochen, in erster Linie wegen der kaum vorhandenen Erzählung. Habe es jetzt nochmal eine Chance gegeben, habe eh alles vom Spiel vergessen, und ja, es ist schon zäh ohne antreibender Erzählung. Dadurch kann öfter mal ein Moment der Langeweile entstehen. Wobei das noch nichtmal das größte Problem des Spiels ist. Die haben nämlich das Kämpfen völlig verhunzt! Alle Kampf-Animationen bzw. Bewegungen werden abgebrochen und Kratos stoppt kurz, wenn man von einen der unzähligen Gegner getroffen wird. Das ganze Schwingen der Klingen, die coolen Moves, andauernd werden sie unterbrochen. Das ruiniert den Spielspaß komplett, eine total idiotische Design-Entscheidung. Man kommt ja gar nicht dazu, den typischen Combo von wegen Quadrat Quadrat Dreieck abzuschließen... Ich hatte extra auch nochmal GoW3 angemacht, um es zu vergleichen, und da sind die Kämpfe geschmeidig. Auch die magischen Spezial-Attacken fügen sich da wunderbar ein. Da kommt alles perfekt zusammen. Ascension hat auch sonstige Schwächen im Gameplay. Schlimmes Trial & Error, frustrierende Traversal-Abschnitte, andauernd diese affige Kamera, die zeigt wo man hingehen muss und was man machen soll... Ascension kann man echt in die Tonne kloppen und vergessen...
    • Der hat mich jetzt grad 3x gekillt. Leider muss ich jetzt aufhören. Soziale Verpflichtungen - so ein scheiss. Wer das erfunden hat, kennt Elden Ring nicht
    • Tanzender Löwe, geiler Boss 😍💪🏻
×
×
  • Create New...