Jump to content
Play3.de
Godofwar

Ps3 - ylod?

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe seit heute mittag ein Problem und bräuchte etwas Beratung: Beim BF3 spielen ist die PS3 heute Nachmittag einfach ausgegangen und hat rot geblinkt. Wenn ich sie wieder anschalte, dauert es zwischen 10 Sekunden und einer Minute, dann hängt das Bild und die PS3 geht wieder aus. Dabei leuchtet sie rot, aber nicht vorher grün und gelb, wie es bei einem YLOD der Fall sein sollte. Hat jemand eine Ahnung, ob es sich trotzdem um einen YLOD handelt? Falls ja, hol ich mir gleich ne neue, denn ich denke, Reperaturen tuen nicht ewig halten.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vermute mal das es ein Hitzeschaden sein wird. Du könntest aber trotzdem mal versuchen ins Recovery Menü zu kommen, und die Einstellungen reseten oder eine neue FW draufspielen usw. Glaube zwar nicht das es groß etwas bringen wird, aber so wie sich das anhört ist die PS3 eh im Eimer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal danke für deine Antwort. Habs grade mal getestet, beim Zurückstellen der Einstellungen schaltet die PS3 sich bei 26% einfach wieder mit einem piepsen aus.

 

Kleine Nebenfrage: Wenn ich die PS3 öffne und die Einzelzeile einzeln nebeneinander lege (verbunden), glaubt ihr, die Konsole wäre dann soweit gekühlt, dass ich ein Backup meiner Daten erstellen könnte?


Share this post


Link to post
Share on other sites
Erstmal danke für deine Antwort. Habs grade mal getestet, beim Zurückstellen der Einstellungen schaltet die PS3 sich bei 26% einfach wieder mit einem piepsen aus.

 

Kleine Nebenfrage: Wenn ich die PS3 öffne und die Einzelzeile einzeln nebeneinander lege (verbunden), glaubt ihr, die Konsole wäre dann soweit gekühlt, dass ich ein Backup meiner Daten erstellen könnte?

 

Woher soll man das wissen? Probier es aus, wenn es klappt dann klappt es eben, sowas kann dir keiner vorher sagen.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erstmal danke für deine Antwort. Habs grade mal getestet, beim Zurückstellen der Einstellungen schaltet die PS3 sich bei 26% einfach wieder mit einem piepsen aus.

 

Kleine Nebenfrage: Wenn ich die PS3 öffne und die Einzelzeile einzeln nebeneinander lege (verbunden), glaubt ihr, die Konsole wäre dann soweit gekühlt, dass ich ein Backup meiner Daten erstellen könnte?

 

Haste mal versucht die FW neu draufzuspielen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

fön mit einem fön 10 minuten hinten in die lüftungsschlitze und bete.. und probiers dann nochmal

Allerdings keine dauerlösung..

Share this post


Link to post
Share on other sites
fön mit einem fön 10 minuten hinten in die lüftungsschlitze und bete.. und probiers dann nochmal

Allerdings keine dauerlösung..

 

Das ist keine gute Lösung! Der hintere teil des Gehäuses, wird sich dann wohl oder über durch die wärme verbiegen. Ich würde davon abraten, aber tu was du für richtig hälst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ist keine gute Lösung! Der hintere teil des Gehäuses, wird sich dann wohl oder über durch die wärme verbiegen. Ich würde davon abraten, aber tu was du für richtig hälst.

da verbiegt sich garnix, darfst nur nicht auf einer stelle bleibe..

Gebe allerdings keine garantie darauf das es danach funktioniert

Share this post


Link to post
Share on other sites
fön mit einem fön 10 minuten hinten in die lüftungsschlitze und bete.. und probiers dann nochmal

Allerdings keine dauerlösung..

 

da verbiegt sich garnix, darfst nur nicht auf einer stelle bleibe..

Gebe allerdings keine garantie darauf das es danach funktioniert

 

Da wäre ich mir nicht so sicher! Diese Methode ist in meinen Augen nur "gemurkse"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...