Jump to content

PS3 kaputt nach Update


xara83
 Share

Recommended Posts

Hallo alle Zusammen!

 

Ich hoffe, dass ich hier richtig bin und ich nicht zum 100mal dasselbe Thema eröffne, aber ich habe mal ein paar Fragen, erstmal zum Ereignis:

 

Gestern Abend wollte ich FarCry 3 spielen und musste dann ein Systemupdate auf 4.40 machen. Während des Updates ist dann meine PS3 abgeschmiert, sie ging aus und die rote Lampe war am blinken. Hab dann den Power-Knopf betätigt und die lampe leuchtet wieder rot, war also nicht mehr am blinken. Also habe ich sie wieder eingschaltet. Sie versuchte kurz hochzufahren, grünes Licht, gelbes Licht, piepen und sie blinkte wieder rot... Hab das ganze dann nen paar Mal versucht, ging aber nichts. Die Disc hab ich wieder rausbekommen, indem ich sie unten manuell rausgedreht habe. Ich denke der allseits bekannte YLOD wird mich erwischt haben. Habe mich damit abgefunden, dass ich mir wohl ne PS3 holen muss.

 

Nun zu meiner Frage:

Ich würde mir ne PS3 super slim mit ner 500GB Festplatte holen. Würde es Sinn machen, zu versuchen die Festplatte aus meine jetzigen auszubauen und in die neue einzubauen, so dass evtl. meine Speicherstände noch da wären? Aber wenn ich das richtig verstanden habe, löschen sich sowieso alle Daten sobald man die Festplatte in ne neue einbaut oder? Und: Wenn die Festplatte in der jetztigen PS3 kaputt ist, würde es mir dann die neue Super Slim gleich zerschießen?

 

Dann: Ich möchte meine alte kaputte gerne verkaufen, habe eine Slim 120GB. Ist es besser die Festplatte zu entfernen und sie ohne zu verkaufen? Es sind keinerlei Daten darauf gespeichert, also Fotos etc. nur die Speicherdaten und die Accountdaten. Bei meinem Account habe ich das Kennwort schon geändert.

 

Weiter: Bei Redcoon kann meine PS3 super slim mit 12GB Festplatte kaufen und dabei ist noch eine mit 500GB zum selber umbauen.

 

http://www.redcoon.de/B438938-Sony-Computer-Entertainment-PlayStation-3-Konsole-12GB-_Konsolen

 

Könnte ich dann die 12GB Platte der super slim in die kaputte einbauen und es könnte evtl. wieder funktionieren so dass ich eine intakte PS3 slim mit allerdings nur 12GB verkaufen könnte?

 

Fragen über Fragen!

 

Über Antworten würde ich mich sehr freuen!!

 

Vielen Dank im Voraus!!

 

Edit:

Kann es sein, dass ich das falsch verstanden haben und bei der Super Slim ein 12GB interner Speicher ist und die 500GB dann zusätzlich genutzt werden, man also keine 12GB Festplatte ausbaut??

Edited by xara83
Link to comment
Share on other sites

  • Replies 21
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Also erstmal würde ich die PS3 nicht direkt aufgeben. Ich denke eher das es sich um einen Software Fehler handelt, da das Firmware Update abgebrochen wurde. Bei einem YLoD blinkt/leuchtet sie gelb und nicht rot. Es heißt ja "Yellow Light of Death".

 

Du kannst versuchen über das Recovery Menü etwas zu retten.

 

 

1. Finger auf die Standby Taste und Taste gedrückt halten. Die PS3 piept einmal kurz und die grüne LED geht an. Nach 5 Sekunden piept sie nochmal. Irgendwann geht sie dann wieder aus und die rote LED leuchtet wieder.

 

 

2. Finger von der Taste nehmen.

 

 

3. Finger wieder auf die Standby Taste und Taste gedrückt halten. Die PS3 piept einmal kurz und die grüne LED geht an. Nach 5 Sekunden piept sie nochmal und kurz danach piept sie 2 mal kurz hintereinander.

 

 

4. Jetzt den Finger wieder runter nehmen. Es erscheint eine Meldung, dass ihr den Controller über USB anschließen müsst. Achtung! Der Controller muss angeschlossen bleiben um die PS3 nun bedienen zu können. Über Bluetooth geht es nicht.

 

 

 

 

Dort angekommen kannst du versuchen das Dateisystem wieder herzustellen oder die Datenbank neu aufzubauen. In beiden Fällen bleiben die Daten auf der PS3 vorhanden.

Edited by knupfi
Link to comment
Share on other sites

Hallo!!

 

Danke für deine schnelle Antwort!

 

Allerdings leuchtet sie auch gelb, hatte ich oben auch geschrieben! Erst grün, dann gelb und dann rotes blinken!

 

Das mit dem Recovery Menü hab ich bereits ausprobiert, funzt aber leider nicht. :(

 

Evtl. noch ne andere Idee??

 

Vielen Dank!!

Link to comment
Share on other sites

Was die Spielstände angeht muss ich dich leider enttäuschen, denn diese sind verloren, wenn du die PS3 nicht mehr startet. Diese kann man nur sichern, wenn man sie regelmäßig auf einen USB-Stick kopiert oder PS+ Abonnent ist und sie in die Cloud hochgeladen wurden.

Link to comment
Share on other sites

Ja irgendwie hatte ich das vermutet, dass sich da nichts mehr retten lässt... Passiert mir auch nicht nochmal! ;)

 

Wenn ich sie jetzt z.B. bei ebay verkaufe, sollte ich die Festplatte dann raus bauen oder drin lassen? Mit bekommt bestimmt mehr oder? Und eigentlich kann ja auch keiner was damit anfangen oder?

Link to comment
Share on other sites

Hm, dann fällt mir so als Ferndiagnose auch nicht mehr viel ein. Höchstens noch Aufschrauben und sauber machen, wenn du keine Garantie mehr hast.

 

Nee Garantie ist keine mehr drauf, das Teil ist schon 3 1/2 Jahre alt! ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...