Destiny: Leak enthüllt erste Bilder und Story-Details von Bungies Multiplattform-Shooter

Kommentare (16)

Im Vorlauf der diesjährigen Video Game Awards, die am 7. Dezember stattfinden, enthüllt ein Leak offenbar erste Details und Konzept-Bilder von Bungies erstem Multiplattform-Shooter „Destiny“. Allem Anschein nach sollte der First-PersonShooter/MMO-Hybrid ursprünglich als eine der exklusiven Überraschungen der VGAs enthüllt werden, wenn das Leak nicht  gewesen wäre.

Die Jungs von IGN haben offenbar ein Dokument in die Hände bekommen, dass von einer Werbeagentur stammt und einen kleinen Überblick über das Setting des Spiels gibt. Anhand von Konzept-Bildern bekommen wir zudem einen kleinen optischen Eindruck von der Spielwelt.

Die Entwickler von Bungie haben die Echtheit der Informationen bereits bestätigt und veröffentlichten ihrerseits ein weiteres Bild. Sie sagten dazu, dass sie zwar noch nicht ganz bereit waren, aber es bald so weit sein wird, das Spiel komplett zu enthüllen. Der VGA-Moderator Geoff Keighley via Twitter: „Nun, das ist einfach passiert.“

ZUM THEMA
Destiny: Server sind die nächsten Stunden offline

„Unsere Story beginnt von jetzt an in siebenhundert Jahren in der letzten Stadt auf der Erde, in einem Sternensystem, dass mit den Ruinen aus dem Goldenen Zeitalter der Menschheit übersät ist“, besagt eine der geleakten Bildbeschreibungen. „Ein gigantisches mysteriöses Alien-Schiff schwebt darüber wie ein zweiter Mond. Niemand weiß woher es kam oder weshalb es hier ist, sondern nur, dass es unser Beschützer ist.“

„Währenddessen schleichen sich merkwürdige Alien-Monster vom Rande des Universums ein, entschlossen die Erde und die Letzte Stadt zu übernehmen. Wir sind Junge Ritter mit der Aufgabe, die Reste der Menschheit zu verteidigen, die Quelle dieser Monster zu finden und sie letztendlich zu überwältigen.“

Weitere Details dürften spätestens zu den VGA 2012 am Ende der nächsten Woche auf uns warten.

[nggallery id=4067]

Tipp: Folge play3.de auf Facebook!

Kommentare

  1. Hei_ko sagt:

    Sieht aus wie Mass Effect und Star Wars zusammen.

    (melden...)

  2. Warhammer sagt:

    Das sieht zwar gut aus aber wenn es auf den aktuellen Konsolen kommt wird es auch nicht besser als ein Halo aussehen. Also wird dann nicht annähernd der Eindruck ,welchen die Bilder vermittelnb sollen, erreicht.

    Statdessen wird man eine sehr detailarme Umgebung mit schwachen Lichteffekten und viel Flimmrn haben. Zumindest wenn es für die aktuellen Konsolen erscheint.

    Ich finde soetwas ziemlich schade.

    (melden...)

  3. hgwonline sagt:

    du kannst doch nicht jetzt schon behaupten das es schlechte lichteffekte haben wird und flimmern warhammer... hast du eine kristallkugel?

    (melden...)

  4. fall0ut sagt:

    setting schaut schon mal stimmungsvoll aus... bleibt nur zu hoffen das sie das shooter/mmo mix ding vernünftig umsetzen.
    da sind leider schon einige dran gescheitert

    (melden...)

  5. Warhammer sagt:

    @hgwonline
    Wenn es auf den Konsolen (veraltete Hardware) kommt?

    (melden...)

  6. hgwonline sagt:

    @warhammer

    gerade lobst du noch halo4 das auf einer konsole (veraltete Hardware) erschienen ist...

    (melden...)

  7. fall0ut sagt:

    @Warhammer
    teilweise hast du ja recht mit der grafik, aber da es ein mmo mix werden soll hoffe ich mal das man ne menge spieler auf der map haben möchte daher sollte die grafik da erstmal eine untergeordnete rolle spielen....
    mir würde es schon reichen wenn es so ausschaut wie crysis1 ps3 version (vllt bissl schlechter) aber man 20-30 leute flüssig dargestellt bekommt + effekte etc.

    da wir eh nur spekulieren können ist das ganze eig. hinfällig 😀

    (melden...)

  8. Bluenetix sagt:

    Das eine Bild erinnert mich an Killzone 3. Also ein Mix aus Mass Effect, Star Wars & Killzone 3?!?!? 😀

    (melden...)

  9. Cult_Society sagt:

    Das die Grafik einen nicht mehr vom Hocker reißt auf der PS3 ist doch wohl mal Fakt !Flimmern tut auch jedes Game !Also recht hat Warhammer !

    (melden...)

  10. Butcher sagt:

    ... Alien-Monster.... irgendwie lustig.

    (melden...)

  11. proevoirer sagt:

    Bild 3 gefällt mir sehr

    (melden...)

  12. RED-LIGHT sagt:

    Halo ist zwar nicht mein Spiel, aber das neue hier gefällt mir. Erinnert an Mass Effect und natürlich Star Wars usw.

    (melden...)

  13. Chefkoch sagt:

    Sehr gut,
    Finde es gibt zu wenig solche Spiele für die PS3(nicht als Shooter gemeint)
    Freu mich drauf

    (melden...)

  14. Versous sagt:

    @Warhammer

    Nochmal, damit es keine Missverständnisse gibt.

    Der Erste teil erscheint laut Dokument für PS 3, 360 und die nächste Xbox.

    Die darauffolgenden teile bis 2017 werden dann jeweils für PS4 und Nextbox erscheinen...

    Bedeutet, dass der erste Teil nicht für die PS4 erscheinen wird, jedoch für die PS3.

    Hat Vertragliche Gründe...

    (melden...)

  15. Warhammer sagt:

    @hgwonline
    Ich denke dax du meinen Kommentar falsch interpretiert hast.

    @fall0ut
    Ja, aber durch die geringe Leistung der aktuellen Konsolen wird auch die Spieleranzahl eingeschränkt. Und ich finde das dieses Spiel doch noch viel atmosphärischer wäre wenn es ungefähr so wie diese Bilder aussehen würde. Duech mehr Rechenleistung könnten die Entwickler auch andere Spielkonzepte erstellen. Ich denke das man mit mehr Rechenleistung auch im Ego-Shooter-Genre noch viel mehr machen könnte als es jetzt der Fall ist.

    @Cult_Society
    Und deswegen find eich es bedauerlich das es keine neuen Konsolen gibt. So wird man Potential in einigen Spielen verschenken.

    @Versous
    Ich danke dir für deine Aufklräung. Schade... Villeicht wird der Teil danach dann noch besser.

    (melden...)

  16. ChuckNorriss sagt:

    Freu mich schon drauf, Bungie hat mich noch nie enttäuscht!
    Besonders freu ich mich auf den Soundtrack:-D

    (melden...)

Kommentieren

Reviews