PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

The Last Guardian: Ein weiteres Lebenszeichen

News vom 13. Februar 2013 - 18:36 Uhr von MS
Kommentare: (33) | 2,930 Leser

Auch wenn sich “The Last Guardian” schon eine gefühlte Ewigkeit in der Entwicklung befindet, wurde noch immer nicht verkündet, wann der Titel den Handel erreicht. Zuletzt hieß es, dass “The Last Guardian” noch für die PlayStation 3 erscheint, allerdings wollte Sonys Shuhei Yoshida im letzten November nicht bestätigen, dass die Veröffentlichung noch in diesem Jahr erfolgt. Diverse Händler gehen von einem Debüt Anfang 2014 aus.

Während die Bestätigung weiter auf sich warten lässt, gibt es ein neues Lebenszeichen vom Langzeitprojekt. So meldete sich Fumito Ueda auf seiner eigenen Webseite zu Wort und betonte nochmals, dass er auch nach seinem Ausscheiden beteiligt ist. “Wie einige von euch vielleicht schon gehört haben, verließ ich vor einiger Zeit das Sony Computer Entertainment Japan Studio, um meine kreative Leidenschaft zu verfolgen. Dennoch arbeite ich weiterhin als freier Mitarbeiter an The Last Guardian.”

“Auch wenn es schon eine Weile dauert, The Last Guardian bleibt weiterhin unter meiner kreativen Aufsicht und es befindet wich weiterhin bei einem talentierten Team in der Entwicklung. Ich sollte auch erwähnen, dass Details zur Veröffentlichung von The Last Guardian ausschließlich eine Sache von Sony Computer Entertainment sind und nicht durch mich entschieden werden. Bezüglich einer offiziellen Ankündigung haltet die Augen offen.”

the-last-guardian

  1. THE LAST GUARDIAN in 7 Tagen für PS4 :) meine worte

    (melden...)

  2. so etwas dachte ich eben auch, mir soll es recht sein.

    (melden...)

  3. Ich glaube das Spiel könnte floppen. Ist inzwischen zu lange in Entwicklung..

    (melden...)

  4. ich denke die protzen schon lange mit der grafik obwohl es sicher schon vorher für ps4 gedacht war wetten ^^

    (melden...)

  5. fussg�nger (unregistriert)

    Na hoffentlich tatsächlich noch für die PS3, war nämlich mit Versus der Hauptgrund für ebendiese, natürlich gibt es und gab es schönes PS3 futter, dies empfand ich allerdings eher als Bonus.

    Aber wie die meisten habe ich damals vor denn kauf erst nach der zukunft der Titel dafür ausschau gehalten, darunter waren Versus und The Last Guardian, also will ich sie auch dafür haben. Und nicht erst gezwungen werden, ne PS4 zu kaufen, wo diverse Gerüchte mir im Moment sagen, sowohl bei Sony und Microsoft “könnt ihr behalten, da gehe ich nach Nintendo die ihr Kunden nicht für Verbrecher halten und ihr eigenes dimg durchziehen.”

    (melden...)

  6. Endlich ein Lebenszeichen mein Most Wanted seit sechs Jahren ^^

    (melden...)

  7. Mein Grund war einzig und allein Metal Gear Solid 4 Guns of the Patriots

    (melden...)

  8. Na, so langsam wirt es mal Zeit :D Hab immer noch denn Trailer auf der Konsole. Der langweilt ein ja schon.

    (melden...)

  9. Der Trailer war damals schön, aber das Spiel wäre auf PS4 vielleicht besser aufgehoben. Es ist sowieso ein Nischentitel, der zu wenig Leute interessiert (leider).

    Auf der PS4 bekäme das Spiel mehr Beachtung.

    (melden...)

  10. Das wird bestimmt am 20 Feb. angekündigt und nicht die PS4.

    (melden...)

  11. Es war einmal….. in grauer Vorzeit……am Lagerfeuer erzählte man von…….. die Legende eines Spiels namens….. lol

    (melden...)

  12. @ David-San

    Genau das habe ich auch gerade gedacht .
    Wäre allerdings schade !!

    (melden...)

  13. Als Launch Titel für PS4 könnte durchaus möglich sein.

    (melden...)

  14. vermute launchtitel ps5 in 10 jahren wenn hinkommt!
    das spiel brauch kein mensch…
    wie immer meine eigene meinung

    (melden...)

  15. fussg�nger (unregistriert)

    @Buzz

    Genau anders rum!
    Ganz einfach, weniger Hardware im umlauf, weniger mögliche abnehmer und vor allem bei nischen Titel. d
    Die PS4 mit sicher erst von Grafikjunkies, als erstes gekauft wird, nicht ausschliesslich aber gerade Fans solcher Titel greifen nicht direkt am Launch zur einer neuen Konsole.

    (melden...)

  16. mein Herz… es schlägt wieder mal !!

    (melden...)

  17. Nie und nimmer erscheint das noch für ps3.. Warum hätte es sonst ewig verschoben werden sollen.

    (melden...)

  18. Ich schätze auch für die PS4. Wäre doch ein guter Start titel
    Gut ding will weile haben und bei Sony exklusiven Spielen eh ;)

    (melden...)

  19. @fussgänger:

    Das könnte man natürlich auch so sehen.
    Trotzdem glaube ich, wird die Realität anders aussehen.
    Bei den Gelegenheitsspielern ist TLG zu unbekannt, Hardcore-Gamer gibt es hingegen zu wenig. Wer sich aber sofort eine PS4 kauft, würde mit Sicherheit auch sich TLG ansehen.

    (melden...)

  20. dc1

    bestimmt total ueberhyped. ich hab ico und shadow in der hd version hier, nette spiele, innovativ und gute athmosphaere. aber nicht so spiel wie sie immer dargestellt werden, mmn. bei the last guardian habe ich erstmal keine allzuhohen erwartungen.

    (melden...)

  21. dc1

    nicht so _super spiele_

    (melden...)

  22. was kommt wohl früher raus. final fantasy versus 13 oder the last guardian? :)

    (melden...)

  23. fussg�nger (unregistriert)

    @Buzz
    Natürlich werden sich die käufer der PS4, diesen Titel ansehen und vielleicht auch kaufen aber besser als auf der PS3 bezweifel ich dann doch sehr stark. Denn jeder der interesse an The Last Guardian hat, besitzt definitiv die PS3 aber nicht jeder der dieses Spiel will, kauft sich zum release die PS4. das ist Fakt.
    Innovative bzw. einzigartige Spiele haben noch nie und werden nie im focus der Day1 käufer liegen, da es am anfang fasst immer nur um die demonstration der leistungsfähigkeit geh.

    Die werden Shooter, Sport und Rennspiele mit Multiplayer wollen, was meinst du warum Beyond oder The Last of Us noch für die PS3 kommen, weil diese als Launch Titel ungeeignet wären, abgesehen davon PS4 ist noch nicht angekündigt.

    Zumindest um die Launch Zeit der PS4 würde es deutlicher flopen, als es das wahrscheinlich für die PS3 der Fall wäre (wenn es überhaupt flopt).

    Denn 70 millionen PS3ler vs vielleicht 5-6 millionen PS4ler. Vielleicht werden nur 1-10% dieses Spiel kaufen, wobei einfach bei 1-10% die PS3 mehr abnehmer zulassen kann, als 1-10% der möglichen PS4 besitzer.

    Und nicht jeder PS4 käufer würde direkt seine PS3 einschmelzen.

    Realistischer ist zwar mittlerweile, das es ein PS4 Titel wird aber da es ein nischen Titel ist, wird es wohl Flopen, ICO oder Folklore lassen grüßen.

    Zwar ist alles rein hypothetisch aber Fakt ist und bleibt die zu anfangs geringe Basis und das nischen Titel zum Launch einer Konsole fast immer sterben und geflopt sind unabhängig von dessen qualität.

    Wenn müsste Sony ein doppel release machen, sprich für PS4 und PS3.

    (melden...)

  24. Die werden Anfangs die Spiele sowieso für beide Konsolen bringen so wie mit der ps2 damals auch

    (melden...)

  25. ok freut mich das endlich ein lebenszeichen da ist! =)))

    jetzt nur noch die frage was ist mit ROCKSTARS titel namens AGENT???
    glaub nicht das wir den auf der ps3 sehen werden…

    (melden...)

  26. Aufgrund der installierten PS3 Hardwarebasis (PS3) wäre ein Release für die PS4 ein Schuß ins Knie, außer man wartete noch 3-4-Jahre…

    (melden...)

  27. Sorry aber das ist Quatsch was du schreibst , das nur Grafik… eine Neue Konsole kaufen.
    Mir selber ist es egal ob ich ein Spiel im Grafikstil von FF7 o GT spiele, hauptsache spass muss es machen u da kenne ich viele die auch so denken.
    Ich weiß nur ich kaufe mir die neue konsole gleich weil Spielen zu eines meiner Hobbys gehört u nicht wegen irgend einer Grafik.

    (melden...)

  28. Ps. sehe gerade das hier manche für andere mitdenken müssen, das erinnert mich ja an früher u das ist fakt. Selbst wenn das Spiel nur für die 4er gleich käme würde ich es mir auch kaufen. eieiei immer dieses Typisch deutsche (Bildzeitung) für alle anderen mitdenker. ( da sind nicht alle gemeint) ;-)

    (melden...)

  29. fussg�nger (unregistriert)

    Verstehe gerade nicht, warum du dich persönlich angesprochen fühlst, denn mein Text war weder mit beleidigungen oder wie du es hier vorwirfst mit “denk übernahme” gespickt und auch kein anderer schreibt etwas, was du da erkennen willst.

    Der Text ist rein hypothetisch gemeint und sagt auch nicht, das sich niemand The Last Guardian für oder deswegen eine PS4 und auch nicht das sich nur grafikfixierte eine kaufen würde, sondern nur das es unrealistisch ist zu erwarten das es als PS4 Launch Titel erfolg haben würde, als auf der bereits etablierten PS3.

    Das hat nichts mit Bildniveau zu tun, eher deine reaktion darauf, nämlich einfach dinge persönlich zu werten und jemand was zu unterstellen bzw. als niveaulos zu betiteln.

    Und es ist nunmal so das sich nicht gleich jeder PS4 kaufen,
    Jetzt weiss ich wieder, warum ich hier eigentlich nicht mehr kommentieren wollte, da aus alles und jeder kleinigkeit ein angriff gemacht wird.

    (melden...)

  30. fussg�nger (unregistriert)

    Ich fühle mich angesprochen, da ich so ziemlich der einzige bin, zu dessen kommentar dein Text bezug nimmt.

    (melden...)

  31. haha fussgänger auch net schlecht für final fantasy versus und last guardian sich ne playsie zu kaufen. ich hoffe du hast damals in den 90ern dir keinen neuen pc wegen duke nukem forever geholt.

    ich versuche ungehypt bei last guardian zu bleiben. kenne die paar screenshots und 1-2 details aber versteh immernoch nicht warum das spiel so unglaublich werden soll. allerdings will ich nicht überhypt sein wenn es raus kommt. ein dark souls hätte mich auch abgeturnt wenn das 5 jahre in der entwicklung gewesen wäre und die die tollste grafik aller zeiten angepriesen hätten

    (melden...)

  32. fussg�nger (unregistriert)

    Natürlich nicht nur aber unter anderen.

    Grundsätzlich natürlich wegen der Exklusiv Titel, zu der Zeit, sprich Heavy Rain, Metal Gear Solid, (damals noch) Final Fantasy XIII, Versus XIII, Yakuza und The Last Guardian. Uncharted, God of War, Infamous, Little Big Planet und diverse PSN Titel wie Journey sind bonus.

    Mit verschiebungen rechnete ich, war bei allen Team Ico spielen so, nur das sich das möglicherweise was mit Ico passierte wiederholen könnte nicht so.

    Nee der Duke war nie von interesse für mich eher Japano Games.

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.442 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de