PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Beyond: Two Souls – Neues Videomaterial zeigt Kampfszenen, Infos zur Spielzeit und mehr

News vom 21. März 2013 - 15:40 Uhr von PsychoT
Kommentare: (88) | 4,105 Leser

Die Jungs von VG247 hatten die Möglichkeit “Beyond: Two Souls” in einem Hands-On genauer unter die Lupe zu nehmen und präsentieren einige neue Gameplay-Szenen aus dem Spiel. Neben den neuen Videos gibt es weitere Details zum Spiel.

Im ersten Video zeigt Quantic Dreams eine Lobor-Test-Szene, in der die junge Jodie Holmes auf ihre übernatürlichen Fähigkeiten hin getestet wird. Das zweite Video zeigt Kampfszenen aus “Beyond: Two Souls” und stellt sie Kampfszenen aus “Heavy Rain” gegenüber. Dabei wird klar, dass “Beyond” ohne Quick-Time Events auskommen wird.

Der Quantic Dream-Chef David Cage betonte, dass “Beyond” keinerlei Quick-Time-Events mehr einsetzen wird. Anstatt den Spielern vorzuschreiben, welche Aktionen sie ausführen sollen, werden die Spieler selbst erkennen müssen, welche Aktionen von ihnen erwartet werden.

Einige wenige Eingabe-Aufforderungen wird es zwar immer noch auf dem Bildschirm geben, aber nicht mehr als in einem Spiel wie “Tomb Raider”, “Uncharted” oder “God of War”, bestätigte Cage. “Es ist etwas, an das die Spieler heutzutage gewöhnt sind, aber wir setzen es nur an wenigen Stellen ein und es gehört nicht mehr zum Haupt-Interface des Spiels.”

Im Gespräch mit VG247 verrät Gameplay Lead Caroline Marchal außerdem, dass “Beyond” mit einer Spielzeit von 12 bis 15 Stunden aufwarten soll und damit länger als “Heavy Rain” sein wird. “Ich denke, es ist länger als Heavy Rain, weil es mehr Erkundung gibt. Es ist im Moment schwer zu sagen, weil wir das Pacing des Spiels derzeit noch anpassen und Sachen verändert werden. Aber ich würde sagen, zwischen 12 und 15 Stunden je nachdem welche Entscheidungen der Spieler trifft.”

“Beyond: Two Souls” soll ab Oktober 2013 exklusiv für die PlayStation 3 in den Handel kommen.

  1. sensationell !!!!!!!! gekauft :)

    (melden...)

  2. Ich gucks mir nicht an. Ich gucks mir nicht an. Ich gucks mir nicht an. Ich gucks mir nicht an. Ich gucks mir nicht an. Ich gucks mir nicht an. Ich gucks mir nicht an.

    *nanananananna*

    Ich freue mich tierisch auf das Spiel und ich habe genug gesehen um zu wissen, dass ich es mir ganz sicher kaufen werde. Also jetzt bloß nichts mehr vom Spiel anschauen, das macht sonst die Atmo im Spiel kaputt: “Ah, das hab ich doch schon mal gesehen!” ^^

    (melden...)

  3. Wow, sieht mehr als gut aus, ist eh schon Vorbestellt!

    Hammer 12-15 Stunden (HeavyRain: 9 Stunden) und das mehrmals, HeavyRain hab ich 4-5x durchgespielt und es war immer komplett anders aufgrund der Entscheidung und Handlungsfreiheit und auch davon soll Beyond ja bekanntlich viel mehr bieten wie HeavyRain und nun keine QuickTimes mehr,gefällt mir sehr gut das neue System.

    Genial, einfach nur genial, Top PS3 Exklusivtitel.

    (melden...)

  4. Ich schaue es mir auch nicht an, bzw. nur die Bilder.
    Es wird, wenn Quantic Dream es nicht verhaut, wieder Mal ein sehr außergewöhnliches Spiel.

    Heavy Rain ist schon ein Meilenstein und mein Lieblingsspiel, da wird Beyond: Two Souls sicherlich genauso gut.
    12-15 Stunden klingt auch gut.
    Für Heavy Rain habe ich ca. 8,5 Stunden gebraucht beim 1. Mal.

    (melden...)

  5. Obergroß. Das ist unter anderem die mit Abstand beste Grafik bei der Darstellung von menschlichen Gesichtern, die ich bisher in einem Videospiel gesehen habe. Ich freu mich.

    (melden...)

  6. ich werde mir auch nichts mehr angucken, die entwickler leisten eh gute arbeit, da kommt schon was großes auf uns zu.

    will mich nur noch überraschen lassen.

    ist eh pflichtkauf.

    (melden...)

  7. Es gibt noch ein Gameplay Video von VG24/7.

    Beyond Two Souls – All New Gameplay “Escaping the Hospital”
    youtube.com/wat...h?v=5LuYflhpEFw

    (melden...)

  8. Top! Wird gekauft :)
    Dieses Jahr wird echt klasse was Games angeht.

    (melden...)

  9. @Delta:

    “Top! Wird gekauft”

    Was anderes habe ich von dir jetzt nicht erwartet.
    Du wärst andernfalls schneller aus meiner FL geflogen als du “PS4″ sagen könntest :D

    (melden...)

  10. Halleluja!!!!
    Das Spiel wird fantastisch.Hat mich jetzt endgültig überzeugt. Brauche jetzt auch keine weiteren Videos mehr anschauen. Beyond wird gekauft. Ein würdiges Spiel zum Abschluss der PS3-Generation……und noch einmal…..HALLELUJA !!! :)

    (melden...)

  11. @ Buzz

    6. Buchstabe des Alphabets & 4. Buchstabe des Alphabets! :D

    Das erste Video war schon echt klasse. Hat mich jetzt wohl zum Kauf zum release bewogen. ^^ Die Atmosphäre und die Grafik ist top. Der Titel wird wohl mindestens genauso gut wie HR denke ich!
    Das wird teuer! Erst GTA V, FIFA 14 und dann kommt auch schon Beyond. Wäre echt nicht schlecht wenn ich das Turnier gewinne haha :D

    (melden...)

  12. diesmal schau ich mir nichts an. wer eine ps3 besitzt
    und sich das game nicht holt, dem ist nicht zu helfen. :-)

    (melden...)

  13. … uuuuund noch einmal: HALLELUJA! :D

    (melden...)

  14. Habs schon vorbestellt. Für die schönen Winter Tage ein Super Spiel.
    I <3 QD.

    (melden...)

  15. sieht echt klasse aus^^ habe aber noch nicht mal Heavy rain gespielt^^ ich denke das muss ich mal nachholen XD

    (melden...)

  16. Häää, das hier wundert mich nun aber.
    PS-Move war doch bestätigt für Beyond :/

    eurogamer.de/ar...ame-has-begun_8

    (melden...)

  17. @ResiEvil90

    aber sowas von, heavy rain ist ein großartiges spiel mit einer hammer geschichte usw.

    und wenn du noch ein move controller hast, dann spiele es unbedingt mit dem move, das macht dann noch mehr spaß.

    (melden...)

  18. &resievil
    Oh ja das solltest du unbedingt nachholen :)

    (melden...)

  19. Fehlt nur noch Antialiasing und man könnte glauben das es sich um ein PS4 Game
    hantelt.

    (melden...)

  20. Qick time und weiter ?? Nichts mm

    (melden...)

  21. Vor allem, PS3 Grafik ist das noch :P .

    (melden...)

  22. @fuchs286:
    Was erwartest du? Das sie da mit 2 dicken Knarren rumrennt und alle erschießt?

    (melden...)

  23. @ResiEvil90:

    Du traust es dich in diese Nachricht in meiner Anwesenheit zu schreiben, dass du noch kein HR gespielt hast? Nun aber: zackig, sonst werde ich lauter als ein Offizier beim Bund :D

    @Delta:

    8. Buchstabe des Alphabets + 4. Buchstabe des Alphabets + 6. Buchstabe des Alphabets ^^

    Viel Glück bei deinem FIFA-Turnier:

    @all:

    Ein “Halleluja” für Delta im FIFA 13-Turnier haha :D

    (melden...)

  24. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    Naja … das Kampsystemhaut mich nicht wirklich um und wirkt recht billig… nichtsdestotrotz kauf ich mir das teil an tag 1 !!! heavy rain hat für mich schließlich auch in der premiumliga mitgespielt…

    (melden...)

  25. Völlig überbewertet, wenn ich ein Film sehen will dann Hau ich ne blu Ray rein. Was hat das noch mit Gaming zu tun?? Richtig, garnichts! Heavy Rain war mit Abstand der langweiligste exclusiv Titel auf der ps3. Gehen, reden und QT. Alle sind immer am rumheulen, Grafik ist nicht alles, es geht um Spiel Spaß, ich weis nicht wo hier der SPIEL Spaß vesteckt ist, man spielt ja nicht mal wirklich!!!

    Naja, jedem das seine, meins ist es nicht.

    (melden...)

  26. @ Buzz

    Beyond würde doch mit Move ohne die QTEs kaum Sinn ergeben, oder nicht?

    Danke ^^
    8 + 4 + 12 :D

    (melden...)

  27. @ RLBG

    “Naja, jedem das seine, meins ist es nicht.”

    … damit hast du dich nochmal gerettet ;)

    (melden...)

  28. Das erste video ist sowas von geil :D wie die olle gegenüber todesschrock bekommen hat ^_^ hoffentlich gibt es mehr momente wo ich die kleine spielen kann, die is süß

    (melden...)

  29. @***GoTtK�NiG***
    billig?! Uncharted 3 hat komischerweise deiner Meinung nach die besten Animationen und Nahkämpfe aller Zeiten Wenn das hier billig ist, was ist dann erst einmal Uncharted 3, wo man immer nur viereck drückt. Das hier sieht um Klassen besser aus. Hoffentlich geht es auch ohne Zeitlupe.

    Der Kampf sah insgesamt ziemlich gut aus. Da gab es anscheinend mehr Gameplay. Mal sehen wie es sich anfühlt.

    (melden...)

  30. @RLBG:

    Und wo ist ein Spiel ein Spiel, wenn die Missionen jedes Mal gleich ablaufen und das Ende feststeht?

    Heavy Rain ist in meinen Augen nicht mehr und nicht weniger Film als die meisten anderen Spiele auch. Mag es zwar auf vielen QTEs basieren, aber im Gegensatz zu Spielen wie Uncharted, Call of Duty, Killzone, Resistance, Battlefield und noch weiteren Spielen steht es mir hier frei, wie ich in Dialogen antworte und wie ich reagiere und mein Handeln hat Auswirkungen auf zukünftige Ereignisse und macht einen Spieldurchgang einzigartig.

    Heavy Rain sollte laut David Cage nicht mal wirklich Spaß machen.
    Es ist mehr ein Erlebnis, eine Reise und wird als “Interaktives Drama” bezeichnet.

    Doch wie du es schon sagtest: “Naja, jedem das seine, meins ist es nicht.”

    @Delta:

    “… damit hast du dich nochmal gerettet ;)

    Vor mir kann sich keiner retten, nicht mal du Dreikösehoch :P

    (melden...)

  31. Die Gesichter sehen wieder mal unglaublich gut aus. Man achte mal auf die verlaufene Träne in Bild 4. Wahnsinn! Und dafür liebe ich die PS3. Die PS4 wird wahrscheinlich schon nach 2 Jahren ausgelutscht sein mit ihrer ach so tollen PC Hardware. Nun ja…

    Videos habe ich mir, wie bei Bioshock: Infinite, natürlich auch nicht angeguckt. Solche inhaltsschweren Titel sollte man komplett jungfräulich angehen.

    (melden...)

  32. ok hab nur bis jetzt nur 2 bilder angekuckt mehr nicht…aber verdammt sieht das gut aus…da sieht man mal wieder wie stark die ps3 noch ist

    (melden...)

  33. @xjohndoex86:

    Ist doch besser, je früher man auf das Potential der PS4 zugreifen kann.
    Ich denke auch, dass man somit noch mehr rausholen kann.
    Kann dir irgendwie nicht ganz folgen.

    (melden...)

  34. Ich bin nicht wirklich angetan. Scheint wieder nur ein ablaufender Film zu sein, bei dem man ab und an mal den Analogstick bewegt oder Knöpfe drückt, um vorgegebene Sachen zu machen.

    (melden...)

  35. Schon seit Monaten vorbestellt!!! Wuuhuuuu

    (melden...)

  36. @Buzz
    Mir gefällt es einfach nicht. Die Playstation stand immer für eine eigene Technik. Bspw. die Emotion Engine in der 2 oder der Cell Chip in der PS3. Verkopft -ja, schwer zugänglich -garantiert. Aber das volle Potential hat sich so erst über Jahre hinweg gezeigt und wurde von wirklichen Könnern(wie GG, ND, SSM oder hier QD) ausgereizt. Und dafür hole ich mir letzendlich eine Konsole. Ich will nach mehr als 5 Jahren immer noch sehen: Da geht noch was! Ganz im Sinne seines Papas Ken Kutaragi. Jetzt kriegen wir ‘nen Amiprodukt mit Hardware von der Stange, die so offen liegt dass jeder Noob was draus zaubern kann und wie gesagt nach 2 Jahren schon seinen Zenit erreicht haben dürfte. Zudem das gleiche olle Blu-Ray Laufwerk ohne neue Layertechnik(wie sollen da bitte 4K Inhalte draufpassen, wenn schon jetzt so manch 50 GB Blu-Ray ausgereizt wurde?) und keine SSD Festplatte. Alles andere als ein langlebiges, futuristisches Objekt in meine Augen. Das hätte es so unter der japanischen Führung nicht gegeben. Scheißegal wie viel es gekostet hätte. Und ein Killzone soll mir mit 30 Frames bei 1080p schmackhaft gemacht werden und bietet nichts weiter als ‘n paar schönere Shader und Lichteffekte? Bin bisher halt ziemlich ernüchtert von der Amistation 4.

    (melden...)

  37. Aus finanzieller Sicht ist es aber richtig. Glaubst du sie würden noch eine Generation überleben wenn sie wieder Cell nutzen würden?

    (melden...)

  38. “Und ein Killzone soll mir mit 30 Frames bei 1080p schmackhaft gemacht werden”

    Im Ernst? Wurde das bestätigt, dass es nur auf 30 fluppen läuft? Kann ich mir nur schwer vorstellen. Wär nen Dealbreaker.

    (melden...)

  39. @steffen:
    Kannst ja die Xbox kaufen wenn dir die lieber gefällt. Die Spiele sehen sicher super auf der PS4. Auch wenn es kein Cell mehr ist oder eine eigene Architektur. Wird hoffentlich Sonys Finanzen gut tun.

    (melden...)

  40. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    warhammer

    wann hab ich das denn gesagt ??? ich redete von dem was ich in TloU gesehen habe … uncharted doch nicht… man man … musst du dir jetzt schon wieder sachen ausdenken um mitzuhalten … traurig traurig…

    und nebenbei … jeder hier weiss das du Uncharted hasst … ist nix neues …. du langweilst mich … und das nicht wenig … GÄHN !!!

    (melden...)

  41. Chamaeleonx

    Was hat Killzone mit der XBox zu tun? Das musst du mir bitte genauer erklären?!?

    (melden...)

  42. Grandioses Spiel. Weltklasse Arbeit von Quantic dream. Freu mich jetz schon drauf wenn die auf PS4 ihr erstes Spiel zeigen, wenn es auf PS3 schon so ultra geil aussieht. SONY FOR ALL TIME EXKLUSIVGAMES!!

    (melden...)

  43. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    xjohndoex86

    es gibt bereits gängige Blu Ray mit einer Kapazität von 500 GB von Pioneer … von daher dürfte das kein Problem darstellen…

    (melden...)

  44. @steffen
    Ja, das wurde (leider) bestätigt. Stand in ‘ner älteren News drin. Freut man sich natürlich. ‘N Bioshock kann ich auch mit 30 Frames und 1080p auf der PS3 spielen. Klar sind das grafisch Welten. Aber ganz ehrlich, hat dich die Killzone Präsentation so vom Hocker gehauen wie damals bei den ersten Spielen, die für die PS3 präsentiert wurden? Mich jedenfalls nicht.

    @Chamaeleonx
    Dessen bin ich mir bewußt. Auch dass die Produktionen der Videospiele immer mehr kosten und ein Drittentwickler sich nicht ewig lang mit der Hardware auseinandersetzen kann oder wie es die PS3 oft zeigte, will. Dennoch finde ich es schade, weil so das Besondere verloren geht. Gucke dir die 360 an. Nach Gears of War 2 war da hinsichtlich technischer Referenzen bereits Schicht im Schacht. Und da habe ich nichts davon, wenn ich nach gut dem ersten drittel des Lebenszyklus einer Konsole schon alles machbare gesehen habe, um dann letzendlich über die folgenden 2 Drittel mit Stillstand gelangweilt zu werden.

    Finanziell wäre es Sony auch besser gegangen, wenn die Fans mehr Vertrauen in die Vita gesteckt hätten. Die ist es nämlich wirklich wert.

    (melden...)

  45. @***GoTtK�NiG***
    Das weiß ich aber ich weiß nicht, ob für diese Layertechnik ein normales Blu-Ray Laufwerk ausreicht?

    (melden...)

  46. xjohndoex86

    ne mich auch nicht sonderlich. Ich freu mich aber schon auf die PS4. Die Grenzen werden klar geringer und der ganze Onlinekrimskrams wird jetzt Konkurrenzfähig.
    Das Killzone es auf einer angeblich viel Leistungsstärkeren Next Gen aber nicht auf 60fps bringt ist ne herbe Enttäuschung.
    Ich hoffe die anderen Entwickler/ Publisher machen das nicht so.

    Schau dir bei der Box doch mal die Entwicklung von Halo 3 zu Reach und von Reach zu 4 an, was Grafik angeht. Da geht schon was über längere Zeit.
    AC3 und TR sehen ja auch deutlich besser aus, als z.B. TR Legend.
    Ich würde nicht glauben, dass man nach 2 Jahren alles gesehen hat. War in dieser gen zumindest nicht so. Engines werden ja auch optimiert usw.

    (melden...)

  47. @steffen
    Ich kann’s nur hoffen. Klar, freue ich mich auch auf die 4 und auf die Spiele, die da kommen werden aber bis jetzt fehlt mir halt etwas besonderes, weswegen ich das Teil sofort haben müßte. Ach ja und die fehlende Abwärtskompatibilität ist auch so’n Ding. Ich kauf mir keine neue Konsole für ‘ne Handvoll interessanter Titel im ersten Jahr sondern möchte auch den ein oder anderen älteren Titel noch mal daddeln. Also werde ich wohl bis Weihnachten 2014 warten und mir in Ruhe angucken, wie sich das alles entwickelt. ;)

    (melden...)

  48. xjohndoex86

    so lange warten kann ich nicht :D
    Aber bei der Abwärts geb ich dir recht. Ich hatte seit dem SNES die meisten Konsolen die es so gab und kann einfach nicht alle am TV klemmen lassen.
    Wenn die XBox Präsentation keine herbe Enttäuschung wird (was möglich ist) hol ich mir wieder beide Plattformen. Eine Abwärtskomp könnte der Grund werden, warum ich erst zur Konkurrenz greife. Bis Weihnachten 2014 sollte ich aber beide haben :)

    (melden...)

  49. Heavy Rain hatte die einzigste story in meinem zocker leben was mich wirklich emotional bewegte und nicht so eine zukunfst scheisse wie z.B. Mass Effect 3 und Co.ich hoffe jetzt nur dass das der AbWEHRBOLLWERK nicht liest sonst hab ich den am hals*laut lach.spiel wird sofort geholt da steckt herzblut drin.

    (melden...)

  50. @Twisted M-fan
    Silent Hill 2, The Walking Dead(Telltale) oder auch Bioshock 2 mal gespielt.
    Die rühren das Herz auch “ganz gut”.

    (melden...)

  51. @steffen:
    Wo habe ich etwas von Killzone gesagt? Die Spiele waren sicher nicht überragend, aber man sah das es besser aussieht als bei der PS3. Darum bin ich frohen Mutes.

    @xjohndoex86:
    Wirst merken das die Entwicklung gleich sein wird und immer wieder ein bisschen mehr rausgeholt wird. Ansonsten wird die Energie in Innovation und nicht Grafik wandern. Halte dies sowieso für sinnvoller, da wirm ehr davon hätte. Ebenfalls könnten sich andere Grafikstile durchsetzen, siehe Dragon’s Crown als einen schönen Stil. Ebenso öffnet es die Türen für kleinere Studios die freiere Ideen rausbringen können.
    Klar, Cell wäre cool gewesen und ein Marketing Argument. Doch wer weiß, wenn Sony die Tools überarbeitet kommt vielleicht die PS5 wieder mit Cell, schließlich besitzt dieser eine enorme Power und wird ebenfalls weiterentwickelt.
    Das die Steigerung dieses Mal so langsam war kam eher wegen der schweren Architektur und den nötigen Tricks zum Meistern dieser. Dieses Mal steigt es sicher schneller an und die Qualität steigt bei allen Titeln an, gleichzeitig wird so hinten mehr freigemacht für Innovation, neue Ideen und Konzepte.

    Solltest es wirklich positiver sehen :/.

    (melden...)

  52. @xjohndoex86:

    1. Die PS4 wird ein 6x BD-Laufwerk haben. Das ist ein Fortschritt diesbezüglich.
    2. Man arbeitet an einem neuen Code (HEVC), bei dem die Datenraten halbiert werden und man trotzdem auf das gleiche Ergebnis kommt.

    homepage-anleit...re-auflosungen/

    3. Die Xbox 360 hat schon noch grafische Entwicklung gezeigt. Sieh dir Forza 3 an und dann Forza 4 bzw. Forza Horizon. Oder Gears of War 2 und dann Gears of War 3. Crysis 3 ist auch grafisch ein echtes Brett und das kam dieses Jahr raus. Zwischen Halo 3 und Halo 4 gibt’s auch sichtbare Unterschiede. GTA V wird auch nochmal ein gutes Stücl besser aussehen als GTA IV.

    Außerdem hat sich auch bei der PS3 gezeigt, dass ab einem gewissen Punkt nicht mehr viel ging. Uncharted 2 und Killzone 2 sehen auch nicht viel schlechter aus als Crysis 3 oder Uncharted 3/The Last of Us. Auch zwischen Heavy Rain und Beyond: Two Souls liegen grafisch keine Welten.

    Der Cell war Geldverschwendung und hat es allen Entwicklern nur schwerer gemacht, Multiplattformumsetzungen waren immer mal auf PS3 ein wenig schlechter als auf 360.

    Killzone: Shadow Fall sieht deutlich besser aus als jeder Ego-Shooter auf PS3.
    Was an 30 FPS schlimm sein soll, weiß ich auch nicht.
    Es ruckelt nicht, ist aber auch nicht super flüssig, zumal es sich um konstante 30 FPS handelt, wie Eurogamer/Digital Foundry analysiert hat.

    Es wird definitiv einiges gehen bei der PlayStation 4 und das auch nach Jahren.
    Abgesehen davon sind Eigenentwicklungen wie Emotion Engine und Cell daran Schuld, dass keine Abwärtskompatibiltät möglich sind.
    Der Schritt zu einer bekannten Systemarchitektur war objektiv betrachtet längst fällig. In gewisser Weise war es sogar irgendwo überheblich, sich von sowas zu lösen in meinen Augen. Wäre so, als wollte Sony für jede PS3 ein spezielles HDMI-Kabel wollen.

    @steffen:

    ja, KZ: Shadow Fall läuft mit 30 FPS, aber: Mit konstanten 30 FPS!
    Killzone 2 und Killzone 3 hingegen schwankten immer mal etwas.

    @Gottkönig:

    “es gibt bereits gängige Blu Ray mit einer Kapazität von 500 GB von Pioneer … von daher dürfte das kein Problem darstellen…”

    Davon habe ich noch nie etwas gehört.
    Quelle bitte dafür.
    Abgesehen davon braucht man auch einen Player, der solch große Scheiben abspielen kann.

    (melden...)

  53. @Chamaeleonx
    Insgeheim hoffe ich sogar, dass mich Sony lügen strafen wird aber bis dahin bleib ich skeptisch. ;)

    (melden...)

  54. sehr aktuell hier, es gibt inzwischen schon nen drittes Video:

    youtube.com/wat...p;v=xzUwNi0bhzk

    (melden...)

  55. @xjohndoex86:
    Sieh es als logischen Schritt, so wird der Weg freigemacht für viele Entwickler und ihre Ideen. Was bringt es Unsummen in Grafik zu stecken wenn am Ende das Gameplay die Leute abschreckt?

    (melden...)

  56. @Buzz
    Die gibt es bereits in der Tat. Obwohl, glaube ich, Samsung daran gewerkelt hat. Das mit dem halbieren der Datenrate hört sich nicht sonderlich gut in meinen Ohren an hinsichtlich der Qualität des Bildmaterials und anscheinenden Komprimierungen. Bei Filmen auf Blu-Ray wurde extra auf 50 GB gesetzt um hochwertigere Transfere zu erreichen.

    Crysis 3 ist zwar sehr schmuck aber noch lange keine Ansage wie Killzone 3. Wo auf der PS3 immer weiter geklotzt wurde, wurde bei der 360 nur gekleckert. Aber das ist wohl Ansichtssache.

    Und um noch mal auf die 30 Frames zurück zu kommen. Du hast Rage gespielt und du hast Killzone 2/3 gespielt (wenn ich mich recht erinnere) … Du kennst den Unterschied.

    (melden...)

  57. Sieht Super aus stellt euch vor was die Entwickler Studio von Sony mit der PS4 anstellen werden. Da kommt was großes auf uns zu Jungs.
    Muss weiter fleissig sparen für die PS4.

    (melden...)

  58. und von mir auch ein lautes: HALLELUJAAH!!!
    @biotemplar: stimmt, die kleine ist sowas von süüüss!!! bild 4 ist HAMMERRRR.
    dieses jahr ist echt NUR geil

    (melden...)

  59. @hayabusadark: das denk ich auch. die ganzen negativ-raunzer tangieren mich nicht mal mehr peripher… eher in unendlichen weiten… :-)

    (melden...)

  60. @xjohndoex86:

    Ich denke, du wirst noch positiv überrascht von Sony.
    Schau mal, die Entwickler überschlagen sich doch mit dem Lob über Sonys neue Konsole.
    Ich finde, das ist ein gutes Zeichen.

    Filme werden immer komprimiert, das war auch schon auf der Blu-ray so.
    Wie gut am Ende HEVC funktioniert, ist natürlich fraglich.
    Allgemein steckt man genau zwischen dem Lebenszyklus der Blu-ray.
    Sie ist schon nicht mehr die Jüngste, aber die HVD ist noch nicht greifbar.
    Bis UHD-Fernseher/4K-Projektoren halbwegs erschwinglich werden für Konsumenten (3000 Euro), dauert es noch etwas. Momentan liegt der Prohibtivpreis noch weiter unter dem, was Hersteller und Anbieter dafür verlangen wollen.

    Ich rede von der PS3-Version.
    Die ist in meinen Augen sehr gut gelungen.
    In meinen Augen ist sogar Crysis 3 die neue Grafikreferenz.
    Man muss aber von diesem Auflösungsfehler wissen (1080i und 1080p vorher entfernen).

    Ja, ich kenne diese Spiele.
    Ich habe kein Problem mit den 30 FPS, wobei gesagt werden muss, dass KZ2 und KZ3 eben nicht konstante 30 FPS besitzen, wie es bei Killzone: Shadow Fall zumindest in der gezeigten Mission war.
    Wenn zudem der Buttonlag bei Killzone endlich mal etwas reduziert wird (selbst KZ3 hatte noch 115 ms, sagen wir mal auf 80 ms), fühlt sich die Steuerung auch gleich besser an. Der Dual Shock 4 bietet dank neuerer Bluetooth-Technik auch weniger Latenz.

    Für mich sind 60 FPS augenscheinlich nur in Simulationsrennspielen wichtig.
    Prügelspiele und Sportspiele auch, aber die zocke ich kaum.
    Sowas wie GT oder Formel 1 sollte schon mit 60 FPS laufen, andernfalls ist es nicht ganz so gut anfühlend.
    Wobei ich finde, dass auch 50 FPS reichen. Diese sollen konstant sein.
    Bei Ego-Shootern wären konstante 40-45 FPS toll.

    Das ist aber nur mein Standpunkt.
    Ich hoffe, ich bin dir nicht auf die Füße getreten vorhin ;)

    (melden...)

  61. @buzz: bin froh (ALLE hier sollten das) das du hier immer mit soviel mühe korrekt, emotional ausgeglichen und verständlich hier reinschreibst. und vA mit herzblut. ich hätt den langen atem nicht dafür.
    auf buzz1991: ein kleines HALLELUJAAH!!

    (melden...)

  62. aber ne frage: wie kann man soviel zeit haben dafür?? reich? geerbt? lotto? oder einfach freak (im pos sinn)

    (melden...)

  63. @Buzz
    Nee, ach gar nicht. Wie gesagt, ist die Skepsis unbegründet, bin ich umso zufriedener. Vllt. stehe ich auch 2 Tage nach dem Launch beim Händler meines Vertrauens und reiße ihm das Ding mit tropfenden Lefzen aus der Hand. Wer weiß… ;)

    “HVD”? Noch nie von gehört. Klär mich mal auf.

    (melden...)

  64. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    @BUZZ

    dann googel doch einfach mal Blu Ray Kapazität 500 GB … mein gott ich bin doch nicht euer papi … ich bin auch nicht hier um alles was ich sage mit quellen zu belegen … muahahahaha :D

    Nee im ernst googel es doch selbst du platsch :D

    haha

    (melden...)

  65. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    @BUZZ

    ach kannst du doch eh nicht … der PAPA machts ^^

    (h)ttp://www.bluray-disc.de/blu-ray-news/rohlinge/2197-pioneer-erhoeht-blu-ray-disc-kapazitaet-auf-500-gb

    (melden...)

  66. Na ob der so am Ende brauchbar einsetzbar ist weiß wohl niemand. Ist die “News” nicht von 2008?

    (melden...)

  67. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    ja die ist schon alt… kojima hat doch mal gesagt das 500 gb demnächst standart werden … ausseerdem sind HD filme jetzt auch nur um die 10 GB groß… da bedeutet, dass man Ultra HD Filme sogar auf 50 GB bekommen kann … jedoch auf jeden fall auf 100GB Blu Rays… die kosten dann zwar mehr sind aber in den laufwerken abspielbar, und das der preis für UHD Filme nach oben schießen wird st ohnehin klar… ich wage auch nicht abzuschätzen wann sich das format durchsetzt… in den nächsten jahren sicher noch nicht ! man muss nur mal betrachten wann die Blu Ray eingeführt wurde … und sie hält sich im verkauf immernoch die waage mit den DVD bzw. hat sie immernoch nicht abgelöst !

    (melden...)

  68. Timothy Lottes hat etwas interessantes zur 30/60 FPS Sache auf Orbis geschrieben:

    “Ultimately on Orbis I guess devs target 1080p/30fps (with some motion blur) and leverage the lower latency OS stack and scan out at 60fps (double scan frames) to provide a really great lower-latency experience.”

    Was Double Scan jetzt genau bringen soll (war doch schon auf PS3 der Fall?), weiß ich persönlich nicht.
    Allerdings:
    … reduzierter OS Lag + reduzierter Input Lag des Controllers (von dem Lottes damals nichts wusste) …
    klingen schon mal nett.

    Eventuell lässt sich auch noch etwas mit den DCEs anstellen, mal schauen.
    Eine Revolution sollte man vielleicht nicht erwarten, aber einen Unterschied dürfte man schon spüren.

    (melden...)

  69. Da sehn ja nur die Gesichter gut aus, hätte ich nicht gedacht. An Santa Monica und Naughty Dog kommt dieser Titel dann wohl doch nicht ran….grafisch.

    (melden...)

  70. @Check008:
    Du hast doch keine Ahnung und kein Auge dafür, peinlich, peinlich.

    (melden...)

  71. Jetzt mal ehrlich, wenn ich diese Screenshots mit den Gesichtern sehe, was haben wir dann erst auf der PS4 für Spiele von denen?

    (melden...)

  72. Ich bin ehrlich: Heavy Rain war bisher das einzige Spiel, bei dem ich weinen musste.

    Beyond wird mit Sicherheit sehr gut werden, aber ich glaube einfach nicht, dass es an die Genialität eines Heavy Rains herankommen wird. Heavy Rain war ein Meisterwerk, ein Geniestreich von David Cage und seinem Quantic Dream Team (oder auch Dreamteam). Ein Mix aus Einfallsreichtum, Perfektion, Leidenschaft, Detailverliebtheit und der wohl besten Geschichte der Videospielgeschichte. Ein Meilenstein. Für mich war es das beste Spiel aller Zeiten, konsolenübergreifend.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn mich Beyond genauso von den Socken haut, wie es damals nur ein Heavy Rain schaffen konnte.

    David, Zeig’s mir noch einmal! BITTE…

    (melden...)

  73. @Gottkönig:

    Das wäre ja ein 16-schichtige Blu-ray.
    Dafür bräuchte man entsprechende Laufwerke, um das abspielen zu können.
    Allzu groß sind Filme momentan nicht, aber es kommt auch drauf an, von welchem Filmvertrieb du sprichst. Manche packen eine unkomprimierte dt. und englische 7.1 Tonspur drauf und ist es dann noch ein Film wie Herr der Ringe Extended Version, dann muss das schon mal auf 2 BDs verlagert werden ^^
    3D-Filme werden auch schon meistens auf eine separate BD verlagert.

    @skywalker1980:

    Herzblut und etwas “freakig” :D
    Danke für dein Lob ;)

    @xjohndoex86:

    Jo, warten wir es ab. Auf der E3 und vielleicht jetzt auf der GDC wird Sony nochmal was bekannt geben. Und besser jetzt skeptisch als nachher enttäuscht :)

    HVD = Holographic Versatile Disc.
    Größe: Etwa 4 TB und seit 2004 von über 12 Herstellern wie Sony, Pioneer, Philips, Toshiba usw. in Entwicklung.

    de.wikipedia.org/wiki/Holographic_Versatile_Disc

    (melden...)

  74. @Chamaeleonx:

    “Jetzt mal ehrlich, wenn ich diese Screenshots mit den Gesichtern sehe, was haben wir dann erst auf der PS4 für Spiele von denen?”

    Ein Gesicht wie man auf dem PlayStation Day sah von dem alten Mann :D

    @Pernambucano:

    Von dem Gedankengang her könntest du mein geistiger Klon sein.
    Sehe es EXAKT genauso!
    Ob mich jemals wieder so etwas weghaut wie Heavy Rain?

    (melden...)

  75. So langsam bin ich aber überzeugt, dass David Cage und Quantic Dream etwas ganz Großes im Gepäck hat.
    Schon der letzte Trailer hat mich überzeugt, warum es wohl länger dauert als gedacht mit dem Erscheinen und die Bilder heute zeigen das mir nochmal.

    Beyond wird nochmal ein wahnsinnig gutes Spiel zum Ende der PS3 bzw. kurz vor der PS4. Die PS3 endet ja nicht sofort.

    (melden...)

  76. Also sinds schon wider QTEs aber nur das man sie NICHT SIEHT!!!
    Absolut GENIAL…

    Ich hätte es mir irgendwie anders erwartet…

    (melden...)

  77. Es sieht in meinen augen schon fast zu gut aus um wirklich ps3 gamplay zu sein. Alle diese geschmeidigen animationen von mimik und gestik, einfach atemberaubend!!
    Aussehen tuts schon mal deutlich besser als heavy rain, doch ob es atmosphärisch und emotional an den indirekten vorgänger herankommt bleibt abzuwarten.

    Solche spiele sind mit der grund weshalb ich schon seit jeher playstation bevorzuge. Sony investiert & fördert kreative spieleentwickler in allen bereichen (AAA-Titel sowie Indie-Studios).

    (melden...)

  78. @Chamaeleonx:

    Nimm mal deine Fanboy Brille runter. Es sieht gut aus, aber finde das jetzt nicht so imposant wie das Erste Material von der E3.
    Mussten es vielleicht etwas runter schrauben, das Erste Gameplay damals auf der E3 hatte starke Framedrops.
    Vergleich die Shots mit denen von The Last of Us, dann weißte was ich mein.

    Hoffentlich wird das Spiel nicht wieder zugebombt mit Quicktime-Events. Aufjedenfall sieht es schonmal besser aus als Heavy Rain was ich richtig langweilig fand.

    (melden...)

  79. Heavy Rain war ne Enttäuschung, wie ich finde. Der Hauptpunkt, nämlich die Story, hat überhaupt nicht funktioniert – voll von Logikfehlern, ein überaus dämliches Motiv des Mörders sowie das absolut unrealistische Verhalten des Mörders über das ganze Spiel hinweg. Und die Steuerung war katastrophal.

    Deswegen stehe ich Beyond erstmal skeptisch gegenüber. Aber zumindest gibts keine Quicktime-Events, das ist schon mal sehr gut!

    (melden...)

  80. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    Ultra HD Filme in Überlänge sollen sich auf bis zu 100 GB belaufen.. und das kann heut jedes Blu Ray laufwerk abspielen… also macht euch mal nicht ins hemd ^^

    Ich stehe dem Spiel etwas skeptischer gegenüber… ich denke nicht das es mit Heavy Rain mithalten kann… ich habe das dumme gefühl das es wie viele “nachfolger” eher verschlimmbessert wird… aber ich lasse mich auch gern belehren vom spiel… mal scauen … aber das kampfsystem wie es oben dargestellt ist finde ich persönlich eher enttäuschend….

    (melden...)

  81. @Check008:
    Man merkt wirklich das Ferien sind. Jetzt wird man schon kritisiert weil man die Grafik schön findet =.=. Du bist sowas von lächerlich? Habe ich das Spiel irgendwo übertrieben gelobt oder ähnliches? Eher weniger.

    Finde Quicktime Events nicht wirklich schlimm. Ein Spiel mit einer guten Story zum genießen hat auch was, abseits von dem ganzen “Bling, Bumm, Krach, Tod” Shootern oder ähnlichem.

    Die Leute würden ja auch meckern wenn sie das Spiel mit Move machen würden.

    @Lemon-Ice:
    Supjektive Einschätzung, denke nicht das die Story sooo schlecht war. Aber wie gesagt, eben subjektiv.

    (melden...)

  82. Die Story von Heavy Rain war nahe an der Perfektion eines Spiels mit gerade mal 8-10 Stunden Spielzeit. Von solch einem spannend erzählten Plot mit gut ausgearbeiteten Charakteren, viel Dramatik und Gefühlen können 99% der anderen Spiele nur träumen.

    Wenn man Quantic Dream etwas zu Last legen kann, dann ist es der Verzicht auf Knopfbasiertes Echtzeitgameplay, sondern das Eingeben von eingeblendeten Tasten.
    Das machen sie aber dadurch, dass es nie einen Game Over-Bildschirm gibt und jede Handlung eine unmittelbare Konsequenz hat, wovon wieder sehr viele Spiele nur träumen können, in meinen Augen wett.

    Heavy Rain ist einer, wenn nicht der wichtigste Exklusivtitel auf der PS3.
    Wegweisend für die gesamte Spielebranche.

    Story bekommt von mir 9/10.
    Ein paar kleine Logiklöcher, sonst top.
    Atmosphäre hingegen 20/10.

    (melden...)

  83. @Buzz1991

    Ich vergleich die Story von HR ja auch nicht mit der von anderen Spielen, sondern mit Klassikern des Films. Nichts geringeres versprach HR ja. Und dafür war es einfach zu schlecht. Ich meine, wie konnte Shelby der Mörder sein? Warum untersuchte er die Mordfälle, wenn er sie eh selbst begangen hat? Als Spieler konnte man ja seine Gedanken lesen, von “ich bin der Mörder” stand da nichts.

    Auch sonst war das ganze viel zu träge. Hätten sie lieber einen richtigen Film mit echten Schauspielern und gestraffter Handlung gedreht – DAS hätte ein richtiger Kracher werden können.

    Nur mit der Atmosphäre hast du recht – die war genial. Wobei das die ganze Sache mit der verhunzten Story noch schlimmer gemacht hat – verschenktes Potential.

    (melden...)

  84. @Lemon-Ice:

    Du solltest besser nicht spoilern.
    Das könnte manche verärgern.

    Ich weiß nicht, was du an der Story so schlimm fandest und es gibt Monologe des Origami-Killers, die doppeldeutig sind. Man merkt sogar an einer Stelle, wie er sich verspricht (wohl unabsichtlich).
    Der Origami-Killer sucht doch nur die Opfer aus und ermittelt, weil er die Beweise verschwinden lassen möchte.

    (melden...)

  85. Aber lass uns das mal per PN besprechen.
    Ich bin sicher, da können wir ungestörter reden :)
    Ist nämlich interessant.
    Würde mich freuen, wenn du darauf Bock hast.

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (34 Abfr. - 0.741 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de