PS3-Jailbreak: Weltweit erster Nutzer festgenommen

Kommentare (68)

Ein Mann in Südafrika muss sich nun vor Gericht verantworten, nachdem ihm vorgeworfen wurde, PlayStation-3-Konsolen geknackt zu haben. Offenbar bot der Beschuldigte seine Dienste sogar halbprofessionell für andere Interessierte an.

Der Beschuldigte musste eine Razzia der Abteilung Wirtschaftskriminalität des Finanzamtes mit Unterstützung von Computer-Forensik-Experten erdulden nachdem er von der Organisation South African Federation Against Copyright Theft (SAFACT) angezeigt wurde. Bei der Razzia beschlagnahmten die Einsatzkräfte PCs, Software und USB-Systeme, mit denen die PS3-Systeme geknackt wurden. Zudem wurden mehrere Modelle der Spielkonsole, Festplatten und Dokumente gesichert.

Laut Berichten handelt es sich dabei um den weltweit ersten Fall, bei dem ein Nutzer des Jailbreaks verhaftet wurde.

ps3-slim1

(Quelle: playm)

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Bowserion sagt:

    Na super, die Tat ist ja offensichtlich das Kopieren der Spiele und nicht der Jailbreak an sich.

    Wenn nen Kindermörder festgenommen wird und ne jailbroken ps3 hätte wäre das wohl nicht in die Nachrichten gekommen oder?

  2. Gumminger sagt:

    richtig so.

  3. PsychoT sagt:

    von kopierten spielen ist überhaupt nicht die rede, allerhöchstens noch davon, dass er seine dienste - ps3konsolen zu knacken - für andere angeboten hat...

  4. Exotoxin sagt:

    Mal schauen wie viele Hacker sich dadurch mal wieder zu diversen Racheaktionen genötigt fühlen.....

  5. Bowserion sagt:

    http://www.gulli.com/news/16776-weltweit-erste-festnahme-eines-jailbreakers-2011-08-05

    Da ist ein etwas ausführlicherer Artikel, der das ganze auch von der Seite ziegt, die ich oben angesprochen habe.

  6. seiryu sagt:

    Manche Leute müssen offensichtlich nochmal in die Schule um lesen zu lernen.

  7. borchy sagt:

    sowas wurde schon vor monaten bei ebay angeboten und praktiziert!
    also ist die nachricht nicht verwunderlich!

  8. InFinity sagt:

    zu Recht verhaftet. Mit seiner eigenen Ps3 soll der anstellen was er will aber seine Dienste auch für andere anbieten (wahrscheinlich für Kies) hat ihn der Gerechtigkeit zugeführt.

  9. AlphaPitBull sagt:

    Die sollen sich mal um die richtigen Verbrecher kuemmern...
    Als wenn ich mir verbieten lasse wuerde meine PS3 zu jailbreaken etc...
    wenn man das gewerblich macht ist das natuerlich was anderes die gehoeren bestraft aber im privaten rahmen find i es net schlimm!!!

  10. Thema sagt:

    An: Exotoxin

    Da hast du was gesagt. Unter Umständen kommt es von neuem eine Angriffswelle der Hacker um Sony zu "bestrafen", das aber die Hacker uns nur damit Schaden bzw. belästigen, kapieren die Hacker nicht, denn Sony ist bestimmt versichert gegen so ein Angriff.

  11. OmNiMaN5000 sagt:

    Der sollte öffentlich hingerichtet werden, der Schuft! 😉

  12. ..CracK sagt:

    Immer dieses die sollen sich mal um richtige Verbrecher kümmern. Die sind für sowas Zuständig die sowas machen wen sollen die den wegen welccher Tat sonst verhaften.

    Zum Thema: Wieso kommen die Leute bloß immer auf solch Saublöde Ideen ?
    .. MAN O' MAN

  13. Jamaika93 sagt:

    Erst wird die Person verhaftet und dann wird die Anzeige zurück gezogen unter der Bedingung, dass diese Person das Jobangebot von Sony animmt .)

  14. GaNtZstyla sagt:

    Oh mein Gott haben die echt nix besseres zu tun zu ps1 Zeiten hatte auch fast jeder nen Chip drinne und da wurde nicht so eine Hetztjagd gegen die Leute gemacht ........echt schlimm was aus der Welt geworden ist.

    ps: natuerlich bin ich auch gegen Jailbreak und so finde aber dennoch solche Maßnahmen uebertriben .........

  15. evil-duck sagt:

    selber schuld
    mehr kann man dazu nicht sagen

  16. Maldoror sagt:

    @ Jamaika93:

    Zuviel Ganja oder was? Lies mal die News. Dazu gehört wenig bis kein technisches Know-How. Wozu sollte Sony so jemandem einen Job anbieten?

    Erst denken, dann posten. 😉

  17. Desmond Miles sagt:

    Wie gut, dass ein Jailbreak kein Stück illegal ist. In der Apple-Szene ist das was völlig Normales. Deswegen kann er zumindest nicht belangt werden.

  18. Jamaika93 sagt:

    @Maldoror Keine Ahnung wie viel Technisches Know-How man benötigt aber die Person die Hacken, cracken usw. richtig drauf haben werden vom FBI und Großkonzernen eingestellt um Sicherheitslücken zu schlie?en 😉

  19. N-G sagt:

    Nun auch wenn es einige Leute lächerlich finden, zumal das in den Zeiten vor der PS3 NUR Konsolen mit Modchips ausgerüstet wurden, aber die Spiele Industrie verdient an dem verkauf der Spiele und wenn jetzt jeder seine Spiele Downloaded und Brennt gibts schon sehr bald keine neuen Spiele mehr 😀

  20. Desmond Miles sagt:

    @Jamaika93:

    Jemand, der einen Jailbreak hat, nutzt einfach ein Programm, was man auf die PS3 spielt. Dies erledigt alles. Dafür musst gar nichts können außer lesen.

  21. Stylaboy sagt:

    Gut so.

  22. Exotoxin sagt:

    Ehrlich: wenn der Idiot es nicht nur für sich selbst nutzt, sondern es sogar gewerblich betreibt und dann noch so blöd ist sich erwischen zu lassen: Selber schuld.
    Hätte er den Jailbreak nur für seine eigene PS3 benutzt, wär ihm nicht das geringste passiert, da hätte sich der ganze Aufwand einer Razzia ja gar nicht gelohnt. Der muss es also schon in etwas größerem Stil betrieben haben.

    Manche hier sagen es gibt schlimmere Verbrechen, ja natürlich, aber man kann auch Kleinkriminelle nicht einfach davon kommen lassen.

  23. Desmond Miles sagt:

    Ich schreibe es nochmal, ein Jailbreak ist nicht illegal. Man kann mit seinen Geräten machen was man will. Neben dem Zerkloppen mit einem Hammer auch das Rumwurschteln an der Firmware.

  24. Carl Johnsen sagt:

    @Desmond Miles Natütlich ist ein Jailbreak illegal.

  25. Jamaika93 sagt:

    @Desmond Miles Aso ich dachte der einen Jailbreakprogramm geschrieben und nicht nur Programme gedownloaded um sie auf anderen PS3 Systemen zu installieren und dafür Geld zu verlangen 🙂

  26. dorianpa sagt:

    haha 🙂

  27. InFinity sagt:

    @Desmond Miles, aber auch beim zerkloppen gibt es leider Einschränkungen 😉
    zB wenn due es mitten auf der Straße machst > Erregung öffentlichen Argernisses. Und wenn Polente grad in der Nähe war...

  28. Desmond Miles sagt:

    @Carl Johnson

    Nein, ist er nicht. Bitte, informiere dich erst einmal über das reine >>Nutzen<< eines Jailbreaks. Wie ich bereits schrieb, gerade in der iPod und Co. -Szene ist das sehr viel genutzt. Geh von mir aus in ein Forum, was sich damit beschäftigt. Beispielsweise iszene.com oder ipod-forum.de . JEDER, ausnahmslos JEDER wird dir das gleiche sagen.

    @Jamaika93:

    Sorry, ich ging damit lediglich auf das Wort "Kleinkrimineller" ein.

    Ansonsten, ja, die verhaftete Person hat sich strafbar gemacht, indem sie angeboten hat, dies für andere zu tun.

  29. Desmond Miles sagt:

    Und an alle, die mir nicht glauben wollen:

    Googlet mal "Jailbreak Recht USA". Für iPhone und Co. wurde bereits das Urteil gefällt, dass es erlaubt ist. Für die PS3 steht dies noch aus.

    In Deutschland gibt es diesbezüglich bisher noch keine gesetzliche Entscheidung. Das wiederum heißt, es befindet sich in einer rechtlichen Grauzone. Somit kann man rechtlich dafür zumindest nicht belangt werden, obwohl es rechtlich auch noch nicht erlaubt ist.

  30. OmNiMaN5000 sagt:

    @ Desmond Miles:

    Du hast bedingt recht, ja.

    Ein JB ist in der Appleszene sehr verbreitet, das ist korrekt.
    In USA erlaubt, jepp.
    Andere Länder Grauzone, ebenfalls jepp.

    Jedoch, nur das es eine Grauzone ist, heisst es noch lange nicht, dass das in D auch erlaubt wird. Es kann auch verboten werden.

    Außerdem ist zwar in der Appleszene ein JB legal und nicht angreifbar durch das Gesetz, jedoch lassen sich durch den JB Software installieren, welche das installieren von Raubkopien, auch auf iDevices, zulassen.
    Dadurch bleibt zwar der eigentliche JB legal, das aufspielen dieser Homebrew jedoch nicht. Dann geht das ganze ins illegale.

    So, mit dem iPhone & Co. hat ein JB seine Daseinsberechtigung, da via den Cydia Store viele Erweiterungen installiert werden können, die ebenfalls absolut legal sind. Und der Hauptgrund des Jailbreaks bei iDevices sind nunmal diese Erweiterungen.

    Für die PS3 geht das jedoch nur geringfügig. Der Hauptgrund für einen JB bei ner PS3 ist nun mal das installieren von Raubkopien.

    Und wenn die Justiz diesen Typen, von dem hier die Rede ist, wegen einem PS3 JB geschnappt hat, dann hat der damit mit Sicherheit auch Raubkopien gezockt und kann somit belangt werden.

    In der Sonyszene ist ja sowieso Jailbreak= Raubkopien zocken

  31. Desmond Miles sagt:

    @OmNiMaN5000

    Vielen Dank für die Erklärung. Ich muss zugeben, ich kenne mich mit dem PS3-Jailbreak nicht aus, da ich ihn nicht nutze. Nichtsdestotrotz wollte ich der Behauptung entgegen wirken, der Jailbreak an sich sei illegal.

  32. Gods sagt:

    Absolut korrekt, dass er verhaftet wurde. Auch wenn er es nur privat bei seiner eigenen PS3 gemacht hätte, wäre ich für mindestens 5 Jahre Freiheitsstrafe.

    Das Knacken von Gerätschaften sollte sowieso weltweit ins Strafgesetzbuch verankert werden und hart bestraft werden, da geknackte Systeme halt der Erfahrung nach hauptsächlich für Raubkopien genutzt werden. Das wiederum schadet der Spieleindustrie enorm.

  33. Carl Johnsen sagt:

    @Desmond Miles es ist verboten die Software der Ps3 zu verändern.

  34. Carl Johnsen sagt:

    Das macht man ja mit einem Jailbreak !

  35. Desmond Miles sagt:

    @Carl Johnson:

    Junge, geh in der Sandkiste spielen, wenn du schon nicht lernwillig bist.

    Beachte ansonsten auch noch OmNiMaN5000s Beitrag.

    Es ist nicht illegal. Also hör auf zu Nerven.

  36. gameplayer sagt:

    Langsam verstehe ich die Anonymous Gruppe.
    Es ist mein Gerät ich kann machen was ich will.
    Ich hab schließlich 300 Euronen dafür ausgegeben.
    Anonymous wenn ihr das lest hackt nochmal Sony.

  37. Desmond Miles sagt:

    Ansonsten, beweise mir das Gegenteil. Mit einer Quelle und nicht damit, dass du von deinem Bruder gehört, dass ein Kumpel sagte, dass sein Vater irgendwo was gelesen hat.

  38. evil-duck sagt:

    @gameplayer
    was bist du denn für ein trottel?
    du hat bei der aktivierung zugestimmt, dass du das system nur für die vorhergesehenen zwecke verwendest
    nur weil du es gekauft hast, kannst du damit nicht machen was du willst
    wenn dir das nicht klar war als du es gekauft hast, bist du selber schuld

  39. jd3392 v.3 sagt:

    Schade !!!

  40. Gumminger sagt:

    @evil-duck

    ich kann damit machen was ich will. es ist mein eigentum.

    aber sobald ich geschäfte damit mache gehts ja ins kriminelle...

  41. OmNiMaN5000 sagt:

    kenne mich da auch nicht sehr gut aus, komme halt von der Apleecke und habe mich lange Zeit mit dem Thema befasst.

    Der Terminus "PS3 Jailbreak" ist mit dem illegalen zocken gleich zu setzen.

    Der Begriff Jailbreak wurde von der Appleszene geprägt -zumindest hörte ich vor dem iPhone & Co. noch nichts davon- und hat sich mitlerweile etabliert.

    Das bedeutet jedoch nicht, das Jailbreak=Jailbreak ist.

  42. evil-duck sagt:

    @Gumminger
    rechtlich gesehen ist es dein eigentum
    wenn du dann aber dem vertrag bei der aktivierung deines psn accounts zustimmts wird es nur noch zu deinem besitz
    ;D was man nicht alles im wirtschaftsseminar lernt ;D
    jedenfalls ist es strafbar, gegen den vertrag zu verstoßen
    wenn man seine ps3 nie ans internet angeschlossen hätte, könnte man so weit ich weis damit machen, was man will

  43. Gumminger sagt:

    @evil-duck

    jede x-box die verändert wurde, wird ja gebannt wenn sie online geht. glaub die hätten ne menge arbeit wenn sie gegen alle vorgehen würden.

  44. Ace-of-Bornheim sagt:

    Computer Forensik Experts. C.F.E. - Kapstadt. Eine neue Serie ist geboren! Das ist dann so'ne Einheit die aussehen wie die Jungs von Big Bang Theory und die Chefin wie Penny. Aber die treten natürlich erst auf den Plan,wenn jeder 'Verbrecher' schon längst gehängt ist,weil es ihnen sonst zu Gefãhrlich wäre. An alle weisshäutigen Pickelnerds: Ihr könnt jetzt doch noch zu den Schmierlappen gehen. Zum C.F.E.! Zur Bewerbung gehört ein Marathon LAN Wochenende und kein Hindernissparcour. Eure Träume werden wahr!

  45. evil-duck sagt:

    @Gumminger
    da hast nu datürlich recht
    aber seit der geschichte mit den ganzen sony-hack attacken wurde uns ständig versichert, dass man gegen hacks und jailbreaks nun strenger vorgehen würde
    ich glaube bei der aktion hier handelt es sich eher un ein zeichen / warnung, dass sony seine drohungen ernst gemeint hat
    das ist wie bei illegalem musik runterladen
    die leute hören erst dann auf ( auch nur für eine weile ) , wenn bei jemanden was schief geht und der ne agmahnung kriegt
    außerdem dachte ich, man hätte auch gesagt, jede ps3, bei der ein jailbreak erkannt wird, wird auch gebannt

  46. Nesbi sagt:

    Also nach dem oben beschriebenen Fall, für mich vollkommen unverständlich.
    Es kann doch nicht die Straftat sein, seine eigene PS3 zu verändern, bzw. verändern zu lassen?
    Wenn der oben genannte Herr SpieleBDs kopiert und verbreitet hätte, dann wäre es für mich klar verständlich, aber bei seiner PS3?
    Darf ich jetzt auf meinen PC kein Linux installieren, bzw. zusätzliche Lüfter anbringen? Oder wenn ich an meiner Graphikkarte rumlöten würde, würde doch auch nur die Garantie verfallen und nicht die Polizei vor der Tür stehen...

    Ich benutze zwar keinen Jailbreak, aber es gibt genügend legale Gründe dies zu tun, meine PSP ist zum Beispiel geknackt... Da kaumnoch für mich nennenswerte Spiele rauskamen, hab ich sie lieber für Homebrews, extra Designs, Zusatzfunktionen etc. verwendet. Das sind alles interresannte und praktische Funktionen, die es auch wert sind.
    Wenn jemand dass auf seiner PS3 verwenden will, verstehe ich dass volkommen.
    Also meiner Meinung nach vollkommen übertrieben, solange man uns keine Infos vorenthalten hat. (Sprich soetwas wie dass er als "freundliche Dreingabe" noch zwei "kostenlose" Spiele auf die geknackten PS3s hat)
    Ein Bann vom PSN für die Konsolen vollkommen berechtigt, aber die Polizei vor der Tür?

  47. checkercetin sagt:

    Was soll ich sagen? Auf meiner PS3 ist ein Designaufkleber, Jailbreak, Wasserkühlung und 8USB steckplätze. Wer will mir jetzt was machen? Wenn ihr das auch wollt geht nach Italien und fragt aufm schwarzmarkt xD Die machen das für 80€ 😉

  48. spider2000 sagt:

    die polizei oder fbi kommen nur zu einen nach hause, wenn was größeres vorliegt, und für eine durchsuchung muss der richter zustimmen.

    also, wenn hier in deutschland mal bei einen um ca. 6 uhr morgens klingelt und noch sturm, dann ist es die polizei.

  49. Ace-of-Bornheim sagt:

    @Spider 2000
    Hast es wohl auch schon erlebt. Ist ein Traum oder?

  50. ElPadrino sagt:

    @Gods: "Das Knacken von Gerätschaften sollte sowieso weltweit ins Strafgesetzbuch verankert werden und hart bestraft werden, da geknackte Systeme halt der Erfahrung nach hauptsächlich für Raubkopien genutzt werden"

    Aber bei Filmen immer schön erzählen, wie toll movie2ko.to doch ist :rolleyes:

    Dich kann man einfach nicht ernst nehmen 😉

  51. spider2000 sagt:

    ich habe es nicht erlebt, ich kenne einen von der kripo, der hat mir das erzählt wie das so abläuft, vor 6 uhr dürfen sie keine hausdurchsuchungen machen, wegen ruhestöhrung
    (berlin). und es muss vom richter genehmigt werden.

  52. The_RedOne sagt:

    der kerl hat dran verdient also darf er festgenommen werden

  53. Shahrukh Khan sagt:

    weiter so bald gibt es PS3 Spiele kostenlos aber dann kommt schon die PS4 raus 😀

  54. Skyguardian sagt:

    @Gods bist du noch ganz dicht? 5 Jahre?

    Hoffe dir geschieht mal ein Raubüberfall. Dann setz das mal in Relation du kranker Vollaffe!!!

    Unfassbar was Leute für Vorstellungen haben... Das ist ein technisches Gerät kein Lebewesen! Hohe Geldstrafe ok. Gefängnis absoluter Müll!

  55. Putter sagt:

    Kleinkriminell... Naja ich denke man muss das ganze anders aufziehen. Sicher Kindesmissbrauch, Mord, Vergewaltigung usw. sind alles schlimme Delikte die emotional und ethisch gesehen weitaus mehr in jmd. verursachen.

    Aber wieviele Millarden Euro Schaden das den Spielefirmen (gerade kleine weil die sich keinen Schutz vor soetwas leisten können), SCEE/SCEW und den Publishern macht. Das ist shon nicht wirklich unangemessen dort hart durchzugreifen.

    Der Jailbreak ist ja kein Mafiaorganisiertes wesen so das man mit einem "kriminellen Ring" 10% oder gar 5% aller "Jailbreaker" stoppt sondern man muss viele viele kleinere Schnappen um überhaupt nur 5% des Schadens zu absorbieren.

    Rechnet doch mal im Kopf:

    Ps3 Weltweit verkauft wievielmal?

    nehmen wir ein kleines Beispiel

    Sagen wir 1.000.000 PS3 (ich weiss es sind weitaus mehr nur ein Beispiel halt)
    sagen wir mal davon NUR 1% hat einen Jailbreak den er/sie für Raubkopien nutzt.
    Macht also 10.000 PS3 Besitzer welche sich vielleicht max. 1 Spiel im Jahr kaufen den Rest als Raubkopie!

    Sagen wir diese machen 20 Raubkopien für den Eigengebrauch im Jahr (wovon er sich vielleicht sonst 5 regulär kaufen würde wenn er die Möglichkeit des Jailbreak nicht hätte)

    Und Spielehersteller verdienen naja sagen wir NUR 10€ pro verkauftes Spiel.

    Dann würde das im Jahr einen Schaden auf alle Publisher und Hersteller der PS3 bedeuten:

    10.000 Jailbreak PS3 x 5 Raubkopien p.a. (die er sonst gekauft hätte) x 10€ = 500.000 € verlust im Jahr.

    Nun nehmt jmd. der den Jailbreak gewerblich anbietet und im Jahr an NUR 50 Leute verkauft die wieder Spiele brennen. Diese PS3 vermehren sich pro Jahr um 50 also 1. Jahr 50Stk. , 2. Jahr 100Stk. usw.

    Und dann nehmt diese tolle Rechenspiel mal mit tatsächlich verkauften PS3 mit der ca. Anzahl an Jailbreaks und rechnet das mal durch!

    Dann denke ich sollte jeder von euch merken, dass das kein Kleinkrimineller ist! Sowas gehört bestraft, denn unsere Spielequalität sinkt trotzdem die Spielepreise steigen! Auch die Jailbreaker (die es für Raubkopien nutzen) sind am schlechten Support, schlechteren Spielen, teuren DLC's etc. Schuld!

    Also weg mit dem in den Knast und die BRD sollte gleich nachziehen sich die nächsten Jailbreaker holen!

    MfG

    Putter

  56. Gods sagt:

    @ElPadrino: das is doch ne komplett andere Sache! Was mit Filmen gemacht wird ist mir als Sony PlayStation-Fan doch völliegal! Und dich kann man wegen deinem Smiley am ende JEDEN Kommentars aunet ernst nehmen. Und dann scheinst du dir ja auch noch alle Details zu den Usern hier aufzuschreiben, damit du beim nächsten mal auch jaaa einen Konter bringen kannst... OMG

    @Skyguardian: Das ist eine schwere Beleidigung, dafür melde ich dich jetzt!

  57. TAYAHA sagt:

    @GODS

    bist trotzdem ein Depp..........

    Wer so denkt, sollte nie die 5Klasse verlassen.

  58. ElPadrino sagt:

    @Gods: das is doch ne komplett andere Sache! Was mit Filmen gemacht wird ist mir als Sony PlayStation-Fan doch völliegal!

    Was ist denn dann mit den ganzen Raubkopien die du dir von "SONY Pictures" Filmen ansiehst z.B ?????

    "Und dann scheinst du dir ja auch noch alle Details zu den Usern hier aufzuschreiben, damit du beim nächsten mal auch jaaa einen Konter bringen kannst… OMG"

    Denkst du..............

    "@Skyguardian: Das ist eine schwere Beleidigung, dafür melde ich dich jetzt!"

    Nicht weinen 😀

  59. Skyguardian sagt:

    Ich muss die Tränen schon zurückhalten =P

    @Gods
    Begreife was du hier für eine Gülle fabrizierst und richte dann über andere...

    @Putter
    Kapitalismus hat nicht mehr Ethik und Moral zu stehen Punkt. Da gibts keinerlei DIskussion!

  60. Putter sagt:

    Nicht mehr ethik und moral zu stehen?

    Verstehe ich nicht. Sollte nich über Ethik und Moral stehen?
    Wenn Du das meinst würde ich diese These als "Mensch" (der ich hoffentlich bin) unterstützen.
    Aber als ein Teilnehmer der heutigen Gesellschaft in meinem jetzigen stand muss auch die Kriminalität die weniger mit Ethik zu tun hat hart bekämpft werden.

    Sind ja nicht nur Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführer die darunter leiden. Sondern Arbeitsplätze (ja auch von Familien welche ohne Ihn die Armut betreten) und von Unternehmensgründern.

  61. jesa-net sagt:

    mensch mädels..... wenn jemand einen sog. "jailbreak" bei der ps3 macht und das als dienstleistung anbietet ist es eine straftat!! und nur darum geht es doch..... sowas in "großem" stil zu machen und nicht ob karl-günter seine playsi aufgebohrt hat... das war/ist sicherlich der grund für diese razzia-aktion.

  62. ExtremShooter sagt:

    so ist es richtig ''alle jailbreaker ab in den Knast''

  63. vangus sagt:

    Oh, mal wieder der große Neandertaler-Treff..

    Uga uga..

  64. FeDo sagt:

    Wer genug Geld hat brauch kein JB

  65. dudeTM sagt:

    @spider2000:
    cool story bro

  66. Warhammer sagt:

    Das ist mir völlig Gleichgültig.

    @ElPadrino
    Stimmt das mit "movie2ko.to" wirklich? Ist ja peinlich. Also Heuchler kann ich nicht ernst nehmen. Gut das ich das jetzt weiß.

  67. g3kko sagt:

    Mmh, wie sich hier manche Digital aufspielen. Ist doch nichts anderes wie es damals zu Saturn und PS1 Zeiten der modchip bzw die Passport lösungen waren. Nur das damals das alles einfacher war und jeder mit Kn Hätt ich von denen die Adresse gehabt hätt ich ihn angeboten meine PS3 zu jailbreaken, im g

  68. g3kko sagt:

    Mmh, wie sich hier manche Digital aufspielen. Ist doch nichts anderes wie es damals zu Saturn und PS1 Zeiten der modchip bzw die Passport lösungen waren. Nur das damals das alles einfacher war und jeder mit Know-how, löt skills bzw gutes vitamin-B selber machen konnte. Hätt ich von denen die Adresse gehabt hätt ich ihn angeboten meine PS3 zu jailbreaken, im Gegenzug hätt's nen Sack Reis gegeben....( kleiner Scherz am Rande) . Ich selbst würde es sofort selbst machen, aber die Datenmengen die die BR fassen ist mir einfach nur zu blöd zu laden da nicht jeder genau neben nen DSlam wohnt. Da Kauf ich sie lieber gebraucht und das Spiel ist in der selben Zeit da wie auch die iso auf meiner Platte wäre.

Kommentieren

Reviews