PS4 20th Anniversary Edition: Modell #00001 für rund 115.000 Euro versteigert

Kommentare (34)

Die offizielle Versteigerung der PlayStation 4 20th Anniversary Edition mit der Seriennummer #00001 kam zu einem beachtlichen Ergebnis. So hat die einmalige Konsole zum Preis von 15.135.000 Yen einen neuen Besitzer gefunden, umgerechnet rund 115.000 Euro. Andere Konsolen aus der Jubiläumsreihe wurden inoffiziell zu Preisen von bis zu 20.000 Dollar versteigert.

Die offizielle Auktion stand jedoch im Zeichen des guten Zwecks: Der Erlös der Auktion wird von Sony Computer Entertainment Japan und Sony Computer Entertainment Asia an die Organisation Save the Children weitergereicht. Zudem legt Sony für die Spende den gleichen Betrag oben drauf  und verdoppelt somit die Summe für den guten Zweck. Weiter heißt es, dass insgesamt neun Teilnehmer Beträge von mehr als 15 Millionen Yen geboten haben.

Und die Spendenaktion für Save the Children geht noch weiter. So zahlt Sony weitere 20 Yen (15 Cent) für jeden Tweet mit dem Hastag #ps_20th_love. Mehr zu dem Thema findet ihr hier.

ps4 20 Jahre Jubiläums-Edition (2)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Rathalos sagt:

    Wer so viel Kohle zählt nur weil eine PS4 anders gefärbt ist hat eine Schraube locker.Lieber was für das Allgemeinwohl tun.In Norddeutschland würde z.B eine Wildtieraufzucht durch einen Stuem zerstört.geb doch das Geld lieber dafür aus.Unfassbar sowas dämliches.

  2. Rathalos sagt:

    Zahlt# scheiß Autokorrektur.

  3. Wehrmacht sagt:

    Heftig.. Krass.. und unerklärlich! Wie oben beschrieben sollte man dies lieber spenden die es wirklich brauchen!

  4. Inkompetenzallergiker sagt:

    Habt ihr den Artikel nicht gelesen? Das Geld WURDE doch gespendet... an Save the Children.... LOL ROFL

  5. Keisulution sagt:

    Also ich finde die Idee gut 🙂

  6. SGE-F sagt:

    Wird doch gespendet... Wer lesen kann...

  7. rnsk8z sagt:

    tja wär mit autokorrektur schreiben muss dem würde ich nicht allzu viel hirnschmalz attestieren hat wahrscheinlich nur die überschrift gelsen.

  8. Jammerlappen sagt:

    Ich vermute auch diese Konsole wird BooN sich geschnappt haben!

  9. Rathalos sagt:

    Hat doch mit dem Prinzip nichts zu tun.Das Sony das spendet ist ja schön aber wer gibt so viel Geld für einen Haufen Plastikschrott weg?Gerade hat hier einer im Forum doch erst so eine für knappe 1700 Euro verkauft.Ich verstehe sowas nicht.

    msk8z
    Wenn du den Kern meiner Aussage nicht erkennst wie viele andere hier stelle ich mir die Frage bei wem die Intelligenz auf der Strecke bleibt,meine Frage bezog sich wie oben ersichtlich auf die Person,welche so viel Kohle dafür weg gibt und das ist ja bei weitem kein Einzelfall,ganz zu schweigen von Leuten die sogar gemordet haben um zum Release eine PS4 zu bekommen.
    Aber hey,so lange du Schlumpf den Durchblick hast ist doch alles in Butter.

  10. Maria sagt:

    Mir wüde die graue PS4 schon reichen, es muss nicht unbedingt die Nr 1 sein 😀

  11. ps4 King sagt:

    Wer genug Geld hat und sich die leisten kann ist doch cool.
    Ich verstehe nicht wie man sich darüber aufregen kann
    Vielleicht neid
    ??

  12. nico2409 sagt:

    #1 post
    nach deiner logik sind also wildtiere wichtiger als menschen?

  13. Zockerfreak sagt:

    Wenn ich meine PS4 grau lackiere,könnte ich sie wahrscheinlich auch für paar tausende bei ebay versteigern,wird schon in dummen geben der denkt es wäre die 20th Anniversary 😀

  14. Keisulution sagt:

    @Zockerfreak
    Es gibt ja auch haufenweise dumme, die sich Ps4 Kartons für 300 Euro kaufen 😉

    Also müsstest du mit deiner Idee auch Geld bekommen

  15. samonuske sagt:

    @Rhatalos hast du den Text mal genau gelesen, das Geld wird doch gespendet.

  16. samonuske sagt:

    Und sag mal warum die was für in Deutschland Spenden sollen. Die haben auch ihre Probleme nicht nur wir.

  17. Ifosil sagt:

    Also wer für so eine Konsole soviel Geld ausgibt, dem ist nicht mehr zu helfen. Die Ps4 ist nicht mal seine 399 € wert.

  18. Seven Eleven sagt:

    Für viele Leute sind 115.000€ garnichts.

  19. Hendl sagt:

    @rathalos: man soll es nicht glauben, aber es gibt sogar leute, die etwas spenden und nichts dafür bekommen..... Kinder sind das schwächste Glied in unserer Gesellschaft und unsere Zukunft, somit ist das Geld gut angelegt.

  20. Wearl sagt:

    Und dann hat sie nen Defekt 😀

  21. ps4 King sagt:

    Haha das wäre lustig 😁

  22. sonic sagt:

    @rathalos
    Vl wussten die personen von der spendenaktion? Für sony ist das doch gute pr die machen sowas sicher nicht heimlich sondern verangekündigt

    @keinen direkt
    Bevo r ihr gefaketen gutmenschen mit kommentaren wie "spendet doch mal lieber kommt" zieht doch einfach mal selber los und spendet.
    Bevor ich jeden tag 5€ für zigaretten rauschmeißt spendet doch mal lieber die 😉

  23. Ifosil sagt:

    @sonic

    Das Wort "Gutmenschen" ist auf der selben Stufe wie "Lügenpresse", man weis ja wie die Leute, die so Wörter verwenden, ticken.

  24. Check008 sagt:

    Würd ich nicht einmal kaufen wenn mir Geld aus den Ohren wächst.

  25. Konsolenheini sagt:

    Ja, die sollten lieber was Spenden als so viel Kohle für ne Konsole auszugeben...
    Z.b für Lancelot Armstrong (nicht der Radfahrer) der in der Todeszelle sitzt und zwar unschuldig... www lancelot-armstrong de dort kann man auch Spenden und die Petition unterschreiben... Doch viele kritisieren lieber andere, machen dann aber selber nichts.. 🙁 Hauptsache es hört sich gut an was man sagt 😉

  26. Konsolenheini sagt:

    der "." muss an der jeweilige stellte noch eingeben werden... 😉

  27. haci677 sagt:

    Heute für 115.000 gekauft .... in 100 jahren in OVP. ist das ding mindestens das Zehn fache Wert, wohlmöglich.
    Könnte eine gute investition werde, aber kein muss.
    Wer kann schon in die Zukunft sehen 🙂

  28. ChR�zZ sagt:

    Schon mal was von Sammlern gehört ?
    Es gibt halt auch dumme Menschen die sich bei launch eine ps4 für 1000 € kauften .
    da ist es bei einer Sammler Edition weniger verwerflich ...

  29. PlayS_Nick sagt:

    Ihr Neider jeder würde gern die #00001 PS4 in seinem Zimmer dtehen haben. Stellt euch mal vor was diese Konsole in 10-20 Jahren Wert hat... Aus SICHT DES Käufers hätte er keine bessere "Aktie" kaufen können 😉

  30. PlayS_Nick sagt:

    *stehen

  31. OvO sagt:

    @Hendle:

    Das schwächste Glied sind die Senioren. Denn die bekommen solche Spenden nicht. Und werden weder von der Gesellschaft noch oft von der eigenen Familie respektiert. Und das obwohl sie sich 40 bis 60 jahrelang kaputt gearbeitet haben um die Wirtschaft, ihr Leben und das Leben ihrer Familie einigermaßen stabil zu halten.

    Will damit nicht sagen das Kinder es nicht verdient hätten aber auf Senioren schaut in Deutschland heute keiner mehr. Was dein Kommentar auch schön deutlich macht.

  32. Whiteforce sagt:

    Rathalos

    Mann bist du Behindert

  33. Cult_Society sagt:

    Ob es bei 115000 auch eine Grarantie Verlängerung gibt ? Ich hoffe es denn sonst hat er in 1,5 Jahren einen teuren haufen Schrott !

  34. Sele1981 sagt:

    Vielleicht hat der Käufer sie ja gekauft weil er was gutes tun wollte und wusste das es gespendet wird?

    Ihr denkt doch nicht ernsthaft das der Käufer damit zockt? Die wird 20 Jahre in OVP gelassen und dann fürs Zehnfache verkauft.