Killzone: Ankündigung auf der E3 2015 angedeutet?

Kommentare (14)

Genau wie es in den vergangenen Jahren der Fall war, erreichen uns auch im Vorfeld der E3 2015 verschiedene Gerüchte.

Betroffen sind unter anderem die niederländischen Entwickler von Guerrilla Games, die in den vergangenen Monaten immer wieder mit einer neuen Marke in Verbindung gebracht wurden, die den Namen „Horizon“ tragen und exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen soll. Die aktuellen Gerüchte rund um Guerrilla Games beziehen sich allerdings nicht auf „Horizon“, sondern stattdessen auf die „Killzone“-Reihe, die in den vergangenen Jahren verschiedene Plattformen unsicher machte.

Der Stein des Anstoßes: Wenige Tage vor dem Start der diesjährigen E3 (16. bis 18. Juni) wurde die offizielle Facebook-Seite von „Killzone“ mit einem neuen Artwork und einem neuen Titelbild versehen. Ein Hinweis auf eine „Killzone“-Ankündigung im Rahmen der E3 2015? Dies lassen zumindest die Diskussionen unterhalb der Bilder vermuten.

Ansonsten haben wir es aber wohl mit einem recht wackligen Gerücht zu tun. Warten wir die E3 in der kommenden Woche ab.

Killzone Shadow Fall

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Yamaterasu sagt:

    Ich gehe mal davon aus, dass das Artwork von der Raumstation gemeint ist, an der Helghast Cruiser andocken? Alles andere sind immerhin nur Fanbeiträge, deutlich mit Namen des jeweiligen Künstlers gekennzeichnet.

    An sich würde ich auch viel lieber etwas über das neue Projekt erfahren, als über ein neues Killzone.

  2. daywalker2609 sagt:

    Ja lieber Horizon, die Artworks waren grandios

    Cowboy Ninjas super toll

    aber ich denke Sony braucht einen bekannten Namen. Nur Uncharted 4 würde nicht reichen als exklusivangebot

  3. Buzz1991 sagt:

    Guerrilla Games hat zwei Studios: Amsterdam und Cambridge. Amsterdam hat bisher die ganzen Killzone-Spiele gemacht, die für die stationären Konsolen rauskamen. Killzone: Mercenary für die PS Vita kam hingegen von Cambridge. Es ist sehr sicher, dass GG Amsterdam an "Horizon" sitzt. Cambridge arbeitet wiederum an einer bekannten AAA-Reihe für die PS4. Das könnte Killzone: Shadow Fall 2 oder wie auch immer sein. Ich spekuliere seit Monaten darauf, dass ein neues Killzone noch dieses Jahr erscheint. Nach 2 Jahren wäre das überhaupt nicht unwahrscheinlich.

  4. Twisted M_fan sagt:

    Bitte ein neues Killzone ich liebe diese Shooter Serie einfach nur.Der letzte war sehr gut,nur ich hätte lieber wieder das Grafik Design der ersten 3 teile.Aber was auch immer GG in die Hand nimmt wird immer sehr geill.Killzone Mercenary auf der Vita war auch aller erste Sahne.Auf der PS4 muss auf jeden fall noch mindestens ein Killzone her.

  5. daywalker2609 sagt:

    Shadow Fail war grauenhaft, dass war die schlechteste Geschichte und die schlechtste Charakterzeichnung seit langen in nen Shooter. DER Mp hat es raus gerissen, aber das war es dann auch

  6. Taikido sagt:

    ohja. ein neues killzone wäre fett.
    Shadow Fall war doch gar nicht so mies.Fands ok und hatte spaß damit

  7. Kriegshammer sagt:

    Killzone 2 remaster.? 😉

  8. Maschallah sagt:

    Konnte mich mit der KZ-Reihe noch nie anfreunden.

  9. BretHitmanHart sagt:

    KILLZONE 1 - 3 sind hammer geil, Shadow falls ist echt stinkt langweilig dagegen. Der Vita-teil ist für eine portable Konsole aller Achtung wert.

    Natürlich sind die Geschmäcker verschieden, aber unterm Strich ist es so wie es hier oben steht die Wahrheit...

    Gute Zeit...

  10. Buzz1991 sagt:

    @BretHitmanHart:

    Also ich fand Shadow Fall 1000 Mal besser als KIllzone 3. Killzone 2 war ebenfalls noch sehr gut, aber Killzone 3 war ein Fail in meinen Augen. Außer toller Grafik und Sound nichts zu bieten und der Onlinemodus war richtig nervig.

  11. deathparade sagt:

    @Buzz: Ich wiederum fand Killzone 3 richtig gut. Hab da auch hunderte Stunden im MP verbracht. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich auch verschieden. 😉

  12. Konsolenheini sagt:

    nach dem neusten trend der neustarts, wird killzone bestimmt komplett neu gestartet, und zwar mit eine neu inszenierung von killzone 1 😉 LOL, ne war jetzt nur spaß...

  13. elvolko sagt:

    Behaltet Killzone, gibt uns Resistance 😀
    Ich weiß zwei verschiedene Entwickler, aber egal 😀

  14. Ace-of-Bornheim sagt:

    Ein neues dunkles,dreckiges Killzone in einer düsteren und zerstörten Umgebung. Ich würde es Lieben!