Mass Effect: Andromeda führt in Großbritannien weiter die Charts an

Kommentare (20)

Das Sci-Fi-Rollenspiel "Mass Effect: Andromeda" hat in den britischen Verkaufscharts die Spitzenposition in der zweiten Verkaufswoche behalten. Darüberhinaus finden wir mit "Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 REMIX" einen Neueinsteiger in den Charts auf dem vierten Platz.

Mass Effect: Andromeda führt in Großbritannien weiter die Charts an

Die Verantwortlichen von Elspa und Chart-Track haben die aktuellen britischen Verkaufscharts für die vergangene Woche präsentiert. Es stehen die Einzelhandelsverkäufe zwischen dem 27. März und dem 1. April 2017 im Mittelpunkt, wobei Downloadverkäufe wie üblich nicht in die Bewertung einfließen.

Das Sci-Fi-Rollenspiel „Mass Effect: Andromeda“ von Electronic Arts und BioWare konnte in der zweiten Verkaufswoche den ersten Platz in den britischen  Verkaufscharts behaupten. Damit zieht das Spiel mit „Mass Effect 2“ gleich, das ebenfalls in den ersten zwei Wochen auf dem ersten Platz stand. Der dritte Teil stand hingegen nur eine Woche auf dem Führungsplatz. Der erste Teil stieg auf Platz 12 in die Charts ein.

Ubisofts „Tom Clancy Ghost Recon: Wildlands“ bleibt auf dem zweiten Platz erhalten und mit „LEGO Worlds“ bleibt auch der dritte Platz genau wie in der Vorwoche. Auf dem vierten Platz steht mit „Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 Remix“ ein Neueinsteiger. Es handelt sich dabei bereits um den zweiten „Kingdom Hearts“-Titel für PS4 in diesem Jahr. Darüber hinaus gibt es in den Top-Ten der Charts nur wenig Bewegung.  Die weiteren Platzierungen findet ihr hier in der Übersicht:

  1. (1) Mass Effect: Andromeda (multi) (REVIEW)
  2. (2) Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands (multi) (REVIEW)
  3. (3) LEGO Worlds (multi)
  4. (NEU) Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 REMIX (PS4)
  5. (5) GTA V (multi) (VIDEO-REVIEW)
  6. (4) Horizon: Zero Dawn (PS4) (REVIEW)
  7. (7) FIFA 17 (multi) (REVIEW)
  8. (6) The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch/Wii U)
  9. (8) Rocket League (multi)

Weitere Charts:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Nathan Drake sagt:

    Mach ein Game zur Massenware - Qualität ist nicht so wichtig - und die Antionäre sind zufrieden (egal wie die Reaktionen sind, nur das Geld spielt eine Rolle).
    Schön für die Aktionäre, dass dies so gut funktioniert.

  2. Michael Knight sagt:

    ...und ein guter zeitraum ein spiel zu releasen: es gibt ja keine konkurrenz. also total nichtssagend das ganze!

  3. Nnoo1987 sagt:

    Nach dem Brexit würde ich auch zu den Sternen fliegen wollen..
    tja Pech gehabt 😀 das neue Mass Effect ist ziemlich kacke haha

  4. Farbod2412 sagt:

    Das neue mass effect ist sehr sehr atemberaubend die Story das gameplay alles einfach macht das Spiel nur gut immer weiter so bioware anscheinend hat ein gewisser Nnoo1987 keine Ahnung von dem Spiel weil er es selber nicht gespielt hatte und deswegen muss er das spiel gleich so runter machen hahahaha wie kindisch

  5. Frauenarzt sagt:

    @Farbod2412, ich habs auch nie gespielt. Das ist ja grade der Punkt.

    Warum sollte man jeden Schrott spielen?
    Ich kenne Leute hier, die kaufen und spielen jedes einzelne Kackgame, und alles ist super, toll und atemberaubend.^^

    Die Story und das gameplay sind sehr sehr atemberaubend?
    Wahnsinn, das game muss ja echt der Hammer sein.^^ 🙂

  6. Yace sagt:

    @Egozentrisch veranlagter Frauenarzt-Basher

    ,,Warum sollte man jeden Schrott spielen?,,

    Pass du lieber mal auf, das deine heiß geliebten Tomb Raider Games nicht auch mal als Schrott bzw. Kackgames bezeichnet werden! ^^

    Deine peinlichen Troll/Hate (Schrott) Einlagen waren auch schon mal besser! Von deinem Münchhausen-Syndrom mal ganz zu schweigen! 😉

  7. Frauenarzt sagt:

    @Yace Ventura

    Ich hab da kein Problem damit, da steh ich drüber. 🙂

  8. Konsolenheini sagt:

    alter ist das albern... wer das spiel nicht mag muss es. nicht spielen und gut ist. 🙂 bestimmte kritik an dem Spiel ist okay, so lange sie nicht ausufernd unfair ist.. ja es hat wohl Defizite bei der gesichtsanimation und beim laufen, und hier und da n paar bugs, aber egal welche Rezension ich lesse nirgends steht das es unspielbar sei, und das die story und Atmosphäre nebst Gameplay ansonsten echt gut ist.... sachliche kritik hat mit dem typischen gehasse nichts zu tun... und gerade wenn ich ein spiel nie gespielt habe, kann ich mir nur bedingt ein richtiges urteil bilden...

    nur wer selbst hand anlegt und dann im er noch meint das ihm die Schwächen des spiel zu stark sonst sind, kann zumindest sagen das es nicht sein fall ist...

    die 1 wertungen bei Amazon sind genauso albern wie doe 5 sterne Wertungen bei amazon, zumindest solange das spiel noch gewisse Probleme hat. aber 3 bis 4 sterne müssten drin sein...

  9. Yace sagt:

    @Egozentrisch veranlagter Frauenarzt-Basher

    Aber nein, natürlich nicht!??? 😉 Und jedes Game was du noch nicht einmal selbst gespielt hast, ob es nun sehr gut oder weniger gut bewertet wurde, bezeichnest du immer als Kack bzw. Schrottgame!

    Natürlich sagt nicht jedem ein bestimmtes Game (Genre) zu und das muss es auch nicht!
    Aber diese (deine) ständigen Hate/Bash (Troll) Kommentare dazu, machen es auch nicht besser bzw. sind einfach nur noch peinlich!

  10. Zockerfreak sagt:

    Mir egal was paar Leute sagen,mir machts Spass und das ist die Hauptsache.

    Man kann ja nicht jedes Spiel gut finden,darüber aber zu lästern obwohl man es nicht gespielt hat ist Grundschulniveau.

  11. Frauenarzt sagt:

    @Yace Ventura

    Das ist mir aber wiederum völlig Sack Reis, was andere darüber denken.
    Ob das nun andere als peinlich oder sonstwas bezeichnen, geht mir sonstwo vorbei.

    Macht ihr euch ehrlich den ganzen Tag Gedanken darüber was andere Leute von euch halten?^^
    Bzw. ist es nicht die Person an sich, die sieht man ja nicht einmal, lediglich das Geschriebene.

    Ich bitte euch.
    Chillt und spielt einfach.

    Und wenn ich etwas kacke finde, schreib ich das einfach.
    Denkst du ich kauf mir alles, nur um es auszuprobieren? 😀
    Das wäre ja ziemlich sick.

    Manche Sachen sind offensichtlich. Wenn ich das eine oder andere gameplayvideo sehe, weiß ich sofort - das finde ich gut, oder das finde ich kacke, fertig. 🙂

  12. Yace sagt:

    @Egozentrisch veranlagter Frauenarzt-Basher

    Chill du mal lieber!!!!
    Wenn einem ein Game (Genre) nicht gefällt reicht es, wenn man sich dazu auch einmal äußert und man sich nicht ständig wiederholt, nur um anderen das Game mies machen zu wollen!

    Tja, genauso offensichtlich sind deine täglichen (niveaulosen) kontraproduktiven (Schrott) Hate/Bash/Troll Kommentare! 😉

  13. President Evil sagt:

    Ich hab's nicht gespielt.
    Habe aber vor, es mir zu holen, sobald ich mit Horizon durch bin.

    Bin grosser Fan der alten Trilogie.
    Wenn man hier so liest, hört man (wie so oft) heraus, dass Leute haten die das Spiel nicht kennen und die, die's haben sehr zufrieden damit sind.
    Das Teil wird bestimmt seine Macken haben. Das heisst i.d.R. nicht, dass es den Spass trübt, wenn der Stil des Spiels einem zusagt....

  14. Ridgewalker sagt:

    Mir macht es auch Spaß und ich finde es auch atemberaubend. Mir egal was wer sagt.
    Man, ihr seid echt anstrengend...

  15. Metropolis sagt:

    Ich bin seit MA1 ein mega Fan und ich muss sagen, jeder Teil für sich hatte seine Fehler! Das man so extrem an Andromeda rum kritisiert verstehe ich wirklich nicht, ganz ehrlich. Es macht mir so einen riesigen Spaß mich in der absolut stimmigen und liebevoll gestalteten Welt zu bewegen. Auch die Persönlichkeiten und die Entwicklung der einzelnen Protagonisten finde ich super. Und die Freiheit finde ich hammer, da die Welten wirklich Sinnvoll gebaut sind! Allem in allem ein Ebenbürtiger Teil des Mass Effect Universum's. Wenn nicht sogar der Beste (meine Meinung).

  16. Frauenarzt sagt:

    Ihr müsst aber auch verstehen, dass nicht ich behauptet habe dass die Gesichtsanimationen schlecht sind, sondern die generelle Fangemeinde.

    Weiter oben könnt ihr euch schon wieder die nächste News durchlesen wo es um das Thema geht.

    Ich ziehe mir das ja nicht aus der Nase.

    Und in der heutigen Konsolengeneration spricht man nunmal über solche Sachen.
    Früher war das noch jedem egal, heute wird jeder Grashalm auseinandergenommen.

    1080p/30/60fps/4K/HDR usw. hat zu PS2 Zeiten noch keine Sau gejuckt.

    Heute heulen die Leute wenn bei einem Gesicht eines Videogamecharakters ein Augenzwinkern nicht passt.
    Ist nunmal so.

  17. Frauenarzt sagt:

    Natürlich gibt es trotzdem immer noch gamer die über das hinwegsehen.
    Das sind dann diejenigen die sagen Grafik ist nicht alles, der Spielspaß zählt oder das Gesamtpaket muss passen.

    Tja, aber was ist denn nun dieses Gesamtpaket?
    Das ist doch erst recht wieder bei jedem gamer ein anderes.

    Es gibt kein Rezept für die Allgemeinheit.

    Wer mit Mass Effect Andromeda zufrieden ist, soll es halt sein.
    Aber ehrlich, man sollte sich nicht so leicht zufrieden geben, denn sonst kommt nur noch sowas auf den Markt.

    Guckt euch das Video oben an (ich meine die News weiter oben), vor allem die die es noch nie gesehen haben.
    Die Gesichtsanimationen sind grottenschlecht, da gibts nichts schönzureden.

  18. Yace sagt:

    @Egozentrisch veranlagter Frauenarzt-Basher

    Nein natürlich nicht, du würdest sowas niemals behaupten!!!???
    Träum weiter du kleiner Troll! 😀 😀 😀

    Du stänkerst nur gerne ständig über Games rum die du niemals selber angespielt hast! Und urteilst dann lieber immer nur über Gameplayvideos ob ein Game Kacke bzw. Schrott ist! Und ob du nun mal Recht hast oder nicht, du must natürlich immer das letzte Wort haben! Also hör endlich mal auf, all den anderen die ihre Freude mit dem Game haben, zu versuchen ihnen das Game mies machen zu wollen mit deinen Hate/Bash Kommentaren!

    Deine ständigen Troll-Versuche sind ebenso grottenschlecht, da gibts auch nichts schönzureden!

  19. Zockerfreak sagt:

    Wieso kommentiert man überhaupt ellenlang über ein Spiel was einen nicht interessiert,wüsste da mit meiner Freizeit was besseres anzufangen.

    Und wenn dann kann man doch auch bei paar anderen News seinen Senf abgeben z.b. bei der Syberia 3 News ist noch fast kein Kommentar.

  20. Syndroid sagt:

    @Frauenarzt

    Was kannst du uns denn überhaupt über das Siel sagen, wo du es ja nicht mal gespielt hast?
    Du redest hier von schlechten Gesichtsanimationen, die teilweise tatsächlich so im
    Spiel sind, aber aufgrund eines Hatetrains im Internet völlig übertrieben kritisiert werden. Im Gesamteindruck mindern sie das Spiel nicht wirklich. Da gibt es noch andere Mäkel, die schwerer wiegen.
    Aber da dir anscheinend nur dieser Punkt bekannt ist, nimmst du dies als Argumentationsgrundlage, um das Spiel schlecht zu reden.

    Für mich ist Andromeda ein solides Mass Effect, welches aber nicht ganz an die Vorgänger rankommt.
    Unterm Strich ist es aber immer noch ein sehr gutes Spiel

Kommentieren

Reviews