Dragon Age: Erster Teaser-Trailer zum nächsten Teil enthüllt

Kommentare (4)

Mit einem ersten Teaser-Trailer wurde die Entwicklung eines neuen "Dragon Age"-Spiels bestätigt. Allerdings lassen die Details bisher noch auf sich warten.

Nach den jüngsten Anspielungen haben Electronic Arts und BioWare einen ersten Teaser-Trailer zu dem nächsten „Dragon Age“-Abenteuer enthüllt. Allerdings bekommt man kaum aussagekräftige Szenen und Details spendiert. So ist nur klar, dass sich ein neues „Dragon Age“ in Entwicklung befindet.

In dem Teaser-Trailer heißt es lediglich: „The Dread Wolf Rises“, was den Fans einen Hinweis auf die Handlung geben sollte. Wer die Geschichte von „Dragon Age: Inquisition“ noch im Gedächtnis hat, dem sollte klar sein, dass sich der nächste Teil um Solas drehen wird.

Das Storytelling soll auf die nächste Stufe gebracht werden

Der Executive Producer Mark Darrah betonte in einem Statement, dass man bereits seit einiger Zeit an einem neuen „Dragon Age“ arbeitet und man nun endlich die Existenz bestätigen kann. „Obwohl wir vorerst keine Details mitteilen werden, kann ich euch sagen, dass wir ein neues Team um einen Kern von Dragon Age-Veteranen aufgebaut haben, mit denen ich schon an Dragon Age und Jade Empire gearbeitet habe“, so Darrah im Weiteren.

Mehr: Dragon Age 4 – Gerüchte sprechen von einer Ankündigung in der nächsten Woche – Release frühestens 2021?

Obwohl sich Darrah zuletzt auf „Anthem“ konzentriert hat, habe der Rest des Teams bereits nach Wegen gesucht, um das Storytelling von BioWare auf die nächste Stufe zu heben.

Der Creative Director Matthew Goldman sagte: „Spieler zu Helden ihrer eigenen Geschichten zu machen, ist seit Baldurs Gate meine eigentliche Aufgabe. Im Laufe der Jahre habe ich immer größere Herausforderungen angenommen, um riesige und lebendige Welten aufzubauen, spaßige Party-basierte Kämpfe zu entwerfen und fantastische Geschichten zu illustrieren.“

Es sei nun Goldmans Ehre das reichhaltige Vermächtnis des Entwicklerstudios in seinem Lieblings-Fantasy-Franchise fortzusetzen. Man habe das stärkste Team zusammengestellt und wagt sich an die epischste Quest aller Zeiten.

Ob die Spieler nun tatsächlich noch einige Jahre auf das neue „Dragon Age“ warten müssen, wurde nicht enthüllt.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Fakeman sagt:

    Hoffentlich wirds dann wieder so gut wie es Origins war . Denn
    Teil Zwei und auch Inquisition waren nicht mehr so dolle !

    (melden...)

  2. BigB_-_BloXBerg sagt:

    ein dragon age im divinity gewand wäre ein feuchter Traum.

    (melden...)

  3. Brok sagt:

    Kann auch wie Inquisition werden, wenn sie es einigermaßen bugfrei hinbekommen.

    Bei der aktuellen Rollenspiel Flaute nehm ich es vielleicht sogar mit Bugs

    (melden...)

  4. martgore sagt:

    @flaute ?

    Es gibt sehr viele gute Rollenspiele, aber da ist man auf der ps4/Xbox eben auf der falschen Plattform

    (melden...)

Kommentieren

Reviews