Space Junkies: Der PlayStation VR-Shooter startet morgen in die offene Beta

Kommentare (1)

Wie Ubisoft bekannt gab, wird der VR-Shooter "Space Junkies" kurz vor dem offiziellen Release im Rahmen einer offenen Beta getestet. Der besagte Beta-Test startet morgen und wird lediglich über einen kurzen Zeitraum zur Verfügung stehen.

Space Junkies: Der PlayStation VR-Shooter startet morgen in die offene Beta

Im vergangenen Jahr kündigte Ubisoft mit „Space Junkies“ einen Arena-Shooter an, der bei Ubisoft Montpellier entsteht und speziell für die verschiedenen VR-Headsets entworfen wurde.

Im Zuge einer aktuellen Pressemitteilung wies Ubisoft noch einmal auf den nahenden Start der offenen Beta am morgigen Dienstag, den 21. März hin. Allzu viel Zeit sollten sich interessierte Spieler allerdings nicht lassen. Laut offiziellen Angaben wird die Open-Beta zu „Space Junkies“ nämlich lediglich über einen kurzen Zeitraum zur Verfügung stehen. Genauer gesagt bis zum 24. März.

Der Release erfolgt nächste Woche

Im Rahmen der offenen Beta erhalten Besitzer der Virtual-Reality-Headsets PlayStation VR, Oculus Rift oder HTC Vive zudem die Möglichkeit, einen Blick auf den plattformübergreifenden Mehrspieler-Modus zu werfen. Die finale Version von „Space Junkies“ erscheint am 26. März und somit am kommenden Dienstag. Anbei der offizielle Trailer zum nahenden Start der Open-Beta.

Zum Thema: Angry Birds VR: Isle of Pigs für PlayStation VR erscheint nächste Woche

Laut Herstellerangaben handelt es sich bei „Space Junkies“ um ein schnelles Multiplayer-Action-Spiel in dreidimensionalen Weltraumarenen. Auf PlayStation VR wird der Titel mit dem DualShock 4-Controller gespielt, wobei auch die Sixaxis-Steuerung verwendet werden kann. Dank einem einzigartigen Navigationssystem sollen die Spieler mit hoher Geschwindigkeit durch immersive, vertikale Schlachtfelder fliegen können.

Zum Start soll „Space Junkies“ 1v1, 2v2 und Free-for-all-Modi beinhalten. Zudem werden zahlreiche Waffen- und Anpassungsoptionen sowie sechs verschiedene Innenräume und Außenareale zur Verfügung stehen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. vanamstaff sagt:

    Dienstag der 21. März...

    (melden...)

Kommentieren

Reviews