Tomb Raider: Film soll sich an den aktuellen Spielen anlehnen – Neuigkeiten zum Cast in Kürze?

Kommentare (11)

Aktuellen Berichten zufolge soll sich der nächste "Tomb Raider"-Film an den beiden Spielen "Rise of the Tomb Raider" beziehungsweise "Shadow of the Tomb Raider" orientieren. Des Weiteren ist die Rede davon, dass in Kürze Details zum Cast folgen werden.

Tomb Raider: Film soll sich an den aktuellen Spielen anlehnen – Neuigkeiten zum Cast in Kürze?

Im September des vergangenen Jahres wurde bekannt gegeben, dass sich ein weiterer Kinofilm auf Basis der langlebigen „Tomb Raider“-Marke in Arbeit befindet.

Genau wie es bereits bei der letzten Verfilmung der Fall war, schlüpft die schwedische Schauspielerin Alicia Vikander ein weiteres Mal in die Rolle der wehrhaften Archäologin Lara Croft. Ansonsten wurden bisher keine konkreten Details zum neuen „Tomb Raider“-Streifen genannt. Aktuellen Berichten zufolge könnten diese allerdings schon in den nächsten Wochen folgen.

Fokus weiterhin auf den Videospiel-Vorlagen?

Dies möchte zumindest die Website „GeekVibesNation“ in Erfahrung gebracht haben und veröffentlichte bereits erste Informationen zur kreativen Ausrichtung. Nachdem sich der erste Film mit Alicia Vikander noch am ersten Teil der Reboot-Trilogie orientierte, soll sich der nächste Film an „Rise of the Tomb Raider“ und „Shadow of the Tomb Raider“ anlehnen. Weiter heißt es, dass schon in Kürze Informationen zum Cast des neuen Films geben soll.

Zum Thema: Tomb Raider: Neuer Film erscheint 2021 – Alicia Vikander erneut in der Hauptrolle

Von offizieller Seite wurden diese Angaben bisher aber weder kommentiert noch bestätigt. Stattdessen wissen wir lediglich, dass der Kinostart in den USA am 19. März 2021 erfolgen wird. Darüber hinaus wurde im letzten Sommer angekündigt, dass Amy Jump für das Drehbuch verantwortlich sein wird.

Als Produzenten werden Graham King und Elizabeth Cantillon mit von der Partie sein.

Quelle: GeekVibesNation

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Hendl sagt:

    Hoffentlich wieder mit Alicia 🙂

  2. Banane sagt:

    @Hendl

    Natürlich wieder mit Vikander. Steht ja auch oben im Artikel. 😉

  3. SilberMario sagt:

    Ja toll. Ich freue mich auf Fortsetzung.

  4. Hendl sagt:

    ah, jetzt hab ich es auch gelesen... sollte vielleicht mal
    zum augenarzt 😉

  5. ras sagt:

    Tja nur schade das Alicia nicht wie Lara Croft aussieht:)

  6. Volki1981 sagt:

    İch warte eher auf die Ankündigung eines neuen Tomb Raider spiels.

  7. Moonwalker1980 sagt:

    Hendl: eher zum Tierarzt 😉
    Oder auf die Schlachtbank, sollte es keine Hoffnung geben... 😀

    Der erste TR war zumindest der beste alle TR Filme die es bisher gab. Die Jolie TR sind ja einfach nur trashig mies.

  8. Moonwalker1980 sagt:

    Ich finde Margo Harshman wäre eine verdammt scharfe Lara.

  9. Accounting sagt:

    Dass ist die junge Lara, die Plastik hupen holte sie sich weil sie depri war.

  10. Moonwalker1980 sagt:

    Wahrscheinlich deshalb depri, weil sie den Unterschied zwischen Konjunktion und Fürwort nicht kannte... 😀

  11. James T. Kirk sagt:

    Schluss mit Filmen die auf Videospielen basieren!!!

    Besonders wenn es schlechte Spiele sind.

Kommentieren

Reviews