Horizon Zero Dawn 2: Stellenausschreibung liefert Hinweise auf die laufende Entwicklung

Kommentare (12)

Mit einer entsprechenden Stellenausschreibungen begeben sich die Entwickler von Guerrilla Games auf die Suche nach einem Lead-Creature-Animator. Spekuliert wird, dass sich die Jobanzeige auf das bisher nicht offiziell angekündigte "Horizon: Zero Dawn 2" bezieht.

Horizon Zero Dawn 2: Stellenausschreibung liefert Hinweise auf die laufende Entwicklung
"Horizon: Zero Dawn 2" wurde bisher nicht offiziell angekündigt.

Mit mehr als zehn Millionen verkauften Einheiten entwickelte sich das Action-Rollenspiel „Horizon: Zero Dawn“ zu einer der erfolgreichsten neuen Marken der langsam ausklingenden Konsolen-Generation.

Dementsprechend wurden die verantwortlichen Entwickler von Guerrilla Games in den vergangenen Monaten regelmäßig mit einem möglichen Nachfolger in Verbindung gebracht. Untermauert wurden die Gerüchte zuletzt immer wieder von Stellenausschreibungen des niederländischen Studios. So auch heute.

Nachfolger für die PS5 in Arbeit?

Wie sich einer neuen Stellenausschreibung von Guerrilla Games entnehmen lässt, sucht das Studio aktuell nach einem Lead-Creature-Animator. Es wird sicherlich nur die wenigsten überraschen, dass in der besagten Jobanzeigen ein weiterer Hinweis auf die laufenden Arbeiten an einem Nachfolger zu „Horizon: Zero Dawn“ gesehen wird. In der Stellenausschreibung heißt es:

Zum Thema: Guerrilla Games: Für Horizon 2? Senior-Game-Designer von Red Dead Redemption 2 verpflichtet

„Guerilla sucht einen Lead-Creature-Animator mit umfassender Erfahrung in der Animation von Tierbewegungen und -verhalten. Als Lead-Creature-Animator sind Sie Teil eines vielfältigen Teams von Animatoren, die eng mit Game-Design, Visual-Design und Code zusammenarbeiten, um ansprechende Kreaturen für unser überzeugendes Gameplay zu erstellen.“

„Wenn Sie ein engagiertes Kreaturenteam haben, haben Sie die Möglichkeit, sich ganz darauf zu konzentrieren, die Messlatte in Bezug auf die ästhetischen und spielinternen Anforderungen an die Qualität der Kreaturenanimation so hoch wie möglich zu legen.“

Den unbestätigten Gerüchten zufolge soll sich das Sequel zu „Horizon: Zero Dawn“ für die PS5 in Arbeit befinden. Offizielle Stellungnahmen seitens Guerrilla Games beziehungsweise Sony Interactive Entertainment stehen weiterhin aus.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Galahad sagt:

    Immer her damit 🙂

  2. Gurkengamer sagt:

    Immer her damit 🙁

  3. Sandraklaus sagt:

    Immer her damit

  4. eccostar sagt:

    Immer her damit

  5. Noir64Bit sagt:

    Hies es neulich nicht noch, das es keine Fortsetzung sondern nur eine Story in Comic Form geben sollte?
    Ich meine klar ist mir ein weiteres Spiel auch lieber, keine Frage!
    Ich wünschte nur man würde sich direkt entscheiden und nicht erst alle Hoffnung in den Wind schießen, nur um einige Zeit später mit dieser News um die Ecke zu kommen.

  6. Saleen sagt:

    Immer her damit

  7. Magatama sagt:

    Storniert.

  8. Kintaro Oe sagt:

    Immer her damit!

    Gruß

  9. Boyka sagt:

    Das die schon länger entwickeln ist doch klar...
    Hoffe auf mehr Variation und besseres Kampfsystem und weniger als 2 Verschiebungen wäre auch mal nice..

  10. VincentV sagt:

    @Noir

    Keiner hat gesagt das der Comic das eben ersetzt. Nur das eben einer kommt der eine Geschichte erzählt die nach Teil 1 spielt. Aber in so einer Welt kann es auch mehrere Geschichten geben.

  11. SchatziSchmatzi sagt:

    Es kann gemolken werden.

  12. Accounting sagt:

    Ich bin kein Fan von dem Game. Aber euch dennoch Viel Spaß. Ich konnte es 2 Stunden ertragen.

Kommentieren

Reviews