PS5: Rücktasten-Ansatzstück mit Support für kabelloses Laden im Patent beschrieben

Kommentare (13)

Ein aktuelles Patent deutet an, dass Sony die Veröffentlichung eines verbesserten Rücktasten-Ansatzstücks für die kommende PS5 und möglicherweise weitere Plattformen plant. Neben den rückseitigen Tasten wird der Support für kabelloses Laden auf Qi-Ladestationen beschrieben.

PS5: Rücktasten-Ansatzstück mit Support für kabelloses Laden im Patent beschrieben
Das Rücktasten-Ansatzstück für den DualShock 4-Controller ist weitgehend ausverkauft.

Sony Interactive Entertainment hat Anfang des Jahres das offizielle Rücktasten-Ansatzstück für den DualShock 4-Controller auf den Markt gebracht, das bei den Spielern offenbar auf sehr großes Interesse gestoßen ist. Die Tatsache, dass das Zubehörteil bei vielen Händlern ausverkauft ist, scheint den Erfolg zu untermauern.

Offenbar möchte Sony auch für die kommende Next-Gen-Konsole PS5 und den zugehörigen DualSense-Controller eine passende Controller-Erweiterung anbieten. Das deutet zumindest ein kürzlich veröffentlichtes Patent an, das bereits 2018 von Sony beantragt wurde.

Rücktasten-Ansatzstück mit Support für kabelloses Laden

Im Vergleich zum bereits erhältlich PS4-Rücktasten-Ansatzstück soll die Funktionalität beim neuen Modell erweitert werden. So soll das ansteckbare Controller-Zubehör neben frei programmierbaren Tasten, auch die Möglichkeit für kabelloses Laden auf Qi-Ladestationen unterstützen.

Laut dem Patent wurde das System nicht exklusiv für PlayStation-Controller entwickelt, sondern für die Nutzung mit verschiedensten Controllern auf unterschiedlichen Plattformen. Vermutlich hat Sony damit die grundlegende Erfindung geschützt, sodass Third-Party-Anbieter bei der Produktion vergleichbarer Produkte für verschiedene Controller gegebenenfalls Lizenzgebühren an Sony entrichten müssen.

Zum Thema: PS4: Rücktasten-Ansatzstück für den DualShock 4 veröffentlicht

Bereits mit dem für PS4-Controller veröffentlichten Rücktasten-Ansatzstück werden eine höhere Präzision und ein schnelleres sowie flexibleres Agieren in Multiplayer-Titeln versprochen, da die Daumen in hitzigen Situationen auf den Analogsticks bleiben können.

Es ist auch nicht auszuschließen, dass eine aktualisierte Version des PS4-Rücktasten-Ansatzstücks mit Unterstützung für kabelloses Laden auf Qi-Ladestationen in den Handel kommt. Bis zur offiziellen Ankündigung sollte die Vorfreude aber noch im Zaum gehalten werden, da Patente nicht immer auch in jeweiligen verkaufsfähigen Produkten umgesetzt werden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Zentrakonn sagt:

    Sollte dann halt auch auf Lager sein oder zumindest irgendwann mal Nachschub geben

  2. _Hellrider_ sagt:

    Scuf!

  3. germane sagt:

    Wäre schön wenn sie es direkt am ps5 Kontrolleur angebracht hätten

  4. Zentrakonn sagt:

    Als Standard Controller macht es kein sinn dafür wäre er dann zu teuer und die meisten nutzen es eh nicht !

  5. The_Hoff sagt:

    Dann doch lieber einen Pro-Controller zusätzlich anbieten. Halte nichts von diesen rangebastel von Zusatzteilen.

  6. Lox1982 sagt:

    Das Teil ist eigentlich ganz gut , hatte das im Müller gekauft durch zufall gesehen wa rja sonst überall ausverkauft .

  7. Zentrakonn sagt:

    Wirkt aber tatsächlich nicht wie ran gebastelt ... Vorteile wenn dein Controller durch gespielt ist setzt man das Ding auf den nächsten außer die Tasten sind auch durch genudelt, aber in der Regel sind das ja eher die analog Sticks wobei die schon soooo viel besser geworden sind

  8. Seven Eleven sagt:

    Wie ein Akkumod beim motorola z. Saugeil.

  9. PS4-Junkie72 sagt:

    Oh man, die mit ihrem Controller. Was interessiert mich denn dieser Schei... Controller?! Langsam gewinne ich den Eindruck, dass Sony mit dem Controller irgendwas anderes kompensieren möchte.
    Ich möchte wissen, was die Konsole kann und was sie auf den Bildschirm zaubert. Der Controller ist für mich einfach nur ein Bedienelement, welches ich beim Zocken weder angaffe noch bestaune, weiter nichts. Zeigt endlich Gameplay-Material und nervt nicht mit diesen Controller. Sony, was los bei euch?!

  10. Zentrakonn sagt:

    @PS4-Junkie72 du hättest weniger konsumieren sollen in deiner Kindheit, was hat Sony jetzt damit zu tun das News Seiten patente raus kramen für news.? Du tust ja so als ob Sony offiziell darüber jetzt gesprochen hat.

  11. PS4-Junkie72 sagt:

    Ach wie süß. Der nächste Küchenpsychologe, der über meine Kindheit bescheid wissen möchte LOL 😀 Wenn du persönlich wirst, lass dich behandeln. Ansonsten halt den Ball flach, mein Laufbursche.

  12. Zentrakonn sagt:

    Fühlst dich ganz schön getriggert, sogar so sehr das du nicht auf meine Frage antwortest weil du wahrscheinlich nervös warst beim zurück schreiben 🙂

  13. elfen-queen sagt:

    @zentrakonn, wenn man austeilt muss man auch nehmen können. Hier kann man inzwischen nichts mehr texten, ohne das sich irgendein honk erdreistet, persönlich zu werden. Genau richtig was er getextet hat. Es hallt eben so aus den wald, wie es rein hallt. Jeder hat seine meinung, aber persönlich muss man nicht werden.

Kommentieren

Reviews