Ghost Recon Breakpoint: Update 3.0.0 erscheint – Wartungsarbeiten und Changelog

Kommentare (9)

Ubisoft startet heute um 11 Uhr die Wartungsarbeiten für das "Ghost Recon Breakpoint"-Update 3.0.0. Der Changelog verrät, was euch im Anschluss erwartet.

Ghost Recon Breakpoint: Update 3.0.0 erscheint – Wartungsarbeiten und Changelog
"Ghost Recon Breakpoint" wird heute mit neuen Inhalten bestückt. Doch zunächst stehen Wartungsarbeiten an.

Ubisoft wird für „Ghost Recon Breakpoint“ heute das umfangreiche Update 3.0.0 veröffentlichen und in diesem Zuge Wartungsarbeiten an den Servern vornehmen.

Zu diesem Zweck werden die Server um 11 Uhr unserer Zeit heruntergefahren. Nach zwei Stunden soll der Spuk wieder vorbei sein und ihr könnt das entsprechende Update laden. Es ist auf allen Plattformen etwa gleich groß. Ubisoft gab die folgende Übersicht heraus:

Patchgröße:

  • PC ~ 7.19 GB
  • Xbox One: ~7.19 GB
  • PlayStation 4: ~7.00 GB

Das Update 3.0.0 bringt verschiedene Verbesserungen mit sich. Das Wort „Problem“ kommt in den Patchnotes fast 70 Mal vor, sodass ihr erwarten könnt, dass zahlreiche Probleme, die euch bisher vielleicht geplagt haben, in Kürze der Vergangenheit angehören. Den kompletten deutschsprachigen Changelog zur neuen Aktualisierung findet ihr auf der verlinkten Seite von Ubisoft.

Operation Red Patriot startet

Zur weiteren Ausstattung von Update 3.0.0 zählt der Start der „Operation: Red Patriot“. Auslöser ist die Bitte von Trey Stone Raven’s Rocks an eine russische Separatistengruppe und ihre Agenten, Angriffe auf US-Boden zu planen. Ubisoft verspricht einen verzweigten Handlungsstrang und optionale Missionsziele.

Spieler können zunächst zwei kostenlose Missionen testen und im Anschluss die ganze Operation kaufen. Besitzer des Year 1 Pass bekommen die zehn Missionen der Operation ohne Zusatzkosten. Sobald die Missionen abgeschlossen sind, könnt ihr 26 Belohnungen freischalten.

Zum Thema

Auch mit dabei sind:

  • Eine neue Klasse, die eine Woche lang exklusiv für Besitzer des Year 1 Pass zur Verfügung steht. Die Pfadfinderklasse lässt euch eine abtrünnige Azrael Drone durch die Spezialfähigkeit „Armaros Interface“  kontrollieren.
  • PvP-Updates bringen eine neue Karte, drei neue Missionen und Anpassungen für die Pfadfinderklasse mit sich.

Mit dem Update 3.0.0 werden zudem 65 neue Items in Marias Shop hinzugefügt, darunter Waffen, Bundles, Fahrzeuge und mehr.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Kalim1st sagt:

    Nice, hab die Tage erst Episode 2 nachgeholt.
    Auf dem PC sieht das Spiel einfach unglaublich gut aus.
    Hab auch kein Plan, wieso es so viel Hate abbekommen hat.

  2. LinkerZeh sagt:

    Ich zocke es seit Release, öfter auch mit Freunden und es macht einfach Laune.
    Auf der Pro sieht's auch super aus und läuft meistens flüssig.

  3. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Es ist auch ein super Game. Die Community ist einfach ein Haufen verflennter Hippies mittlerweile.

    Jedes Ubi, jedes Beth und jedes EA Game muss gehated werden.

    Breakpoint jedenfalls...super Game

  4. xjohndoex86 sagt:

    Na ja, man muss dazu sagen, dass sich Breakpoint am Anfang arg verheddert hat. Mit dem Immersive Mode, also ohne Lootspirale & RPG Stufen, die The Division hinterherhechelt, ist GR wieder da wo es sein sollte. Dazu noch die KI Kameraden, die einfach dazu gehören etc. Operation gelungen und jetzt kann man wirklich bedenkenlos zugreifen. Beim nächsten mal klappt das hoffentlich gleich.

  5. Carlito sagt:

    Dritter Versuch, weil ich zu schnell schreibe.
    Lohnt es sich noch mit dem Spiel anzufangen? Habe es vor 1,2 Monaten für 10€ bei Mediamarkt gesehen und mitgenommen aber kam wegen den anderen spielen noch nicht dazu es zu zocken.

  6. xjohndoex86 sagt:

    @Carlito
    Absolut! Kannste allerdings ordentlich Zeit einplanen. 100h Minimum. ^^

  7. Carlito sagt:

    @johndoe Danke dir. Das ist kein Problem, bis das nächste gute Spiel rauskommt dauert eh noch etwas ^^

  8. questmaster sagt:

    Müßte das Game auch mal wieder zocken zu mal der Jahrepass mit bei ist das Game wurde mit der Zeit immer besser.

  9. Flashz sagt:

    Hey hat noch jmd Lust von euch heute im Koop Episode 3.0 zu spielen?

Kommentieren