PlayStation VR: Sony Japan kündigt Bundles mit Kamera-Adapter für die PS5 an

Kommentare (10)

In dieser Woche kündigte Sony Interactive Entertainment zwei neue PlayStation VR-Bundles an, die unter anderem einen Kamera-Adapter für die PS5 umfassen. Bisher wurden die Bundles allerdings nur für den japanischen Markt bestätigt.

PlayStation VR: Sony Japan kündigt Bundles mit Kamera-Adapter für die PS5 an
Die PS5 erscheint am 19. November 2020 in Europa.

Auch wenn in der Vergangenheit mehrfach versichert wurde, dass PlayStation VR auch auf der PS5 eine wichtige Rolle spielen wird, lässt die offizielle Enthüllung des Nachfolgers weiter auf sich warten.

Bis es so weit ist, könnt ihr natürlich euer bereits erworbenes PlayStation VR-Headset auf der PlayStation 5 nutzen – den entsprechenden Adapter vorausgesetzt. Wie die japanische Niederlassung von Sony Interactive Entertainment bekannt gab, erscheinen noch in diesem Monat zwei neue PlayStation VR-Bundles, die neben ausgewählten Spielen auch den Kamera-Adapter enthalten, der benötigt wird, um PlayStation VR auf der PS5 zu nutzen.

Bundles bisher nicht für den Westen bestätigt

Beide Bundles werden am 29. Oktober 2020 in Japan erscheinen. Das erste Bundle umfasst neben dem Headset und dem besagten Adapter das Spiel „VR Worlds“. Im zweiten Bundle kommen noch die drei Titel „Everybody’s Golf VR“, „Astro Bot Rescue Mission“ und „Blood and Truth“ hinzu.

Zum Thema: PlayStation VR 2.0: Weitere Hinweise auf ein kabelloses Modell entdeckt?

Der einzige Haken an der Sache: Bisher wurden die neuen Bundles lediglich für den japanischen Markt angekündigt. Ob diese den Weg in den Westen finden, wird die Zeit zeigen. Wer PlayStation VR bereits sein Eigen nennen und die PlayStation 5 erwerben sollte, wird von Sony Interactive Entertainment die Möglichkeit geboten bekommen, den benötigten Adapter kostenlos zu ordern.

Konkrete Details zum Ablauf des Ganzen wurden bisher allerdings nicht genannt.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Spongebob12 sagt:

    Irgendwie finde ich keinen wqhd monitor mit 2 hdmi 2.0 Anschlüssen könnt ihr mal helfen 🙂

  2. freedonnaad sagt:

    @topic
    Mich würde mal mehr interessieren, ob es den Adapter auch einzeln gibt, ich habe schon die psvr und habe kein Interesse mir eine zweite zu holen, nur um den Adapter bekommen.

  3. McCloud sagt:

    @freedknnaad

    Natürlich kommt der Adapter auch einzeln. Das steht außer Frage.

    @Topic
    Traurig finde ich das.. Traurig das man diese doofen move Controller jetzt in der dritten Generation weiter nutzt... (PS 3,4,5).

    Kann man nicht wenigstens eine neue Version rausbringen mit besserem Tracking und vorallem mit Sticks. Oder sich an anderen Konkurrenten orientieren, auch zwecks Bewegungen der Finger / der Hand im Spiel? Scheinbar nicht, wenn man jetzt sogar ein PS5 Bundle mit dem alten sch*** raus bringt...

  4. Peeta83 sagt:

    und was ist mit den einzelnen adaptern für den rest der welt? will auch psv mit der ps5 spielen .. denke soll es kostenlos geben

  5. Aragorn85 sagt:

    Nur weil der Adapter bei den Bundle dabei ist, heißt es ja nicht das man nicht auch anders drankommt. Wer noch keine PSVR hatte muss sich halt nur nicht extra noch drum kümmern.

  6. freedonnaad sagt:

    @McCloud
    es gab hier auf Play3 schon mehrere Artikel zu Patenten, die möglicherweise bei PSVR2 eingesetzt werden können, UA neue Controller, kabellose Kamera, haptische Controller und und und
    ich glaube mal, dass so in zwei oder drei Jahren mit der PS5 pro dann auch noch PSVR2 kommt. ich will es hoffen, ich finde PSVR und die Spiele die ich dazu habe genial

  7. Shinobee sagt:

    Für den Anfang ja ganz ok, aber PSVR 2 sollte auch die PS 4 Spiele in besserer Qualität liefern können.
    Das wäre genial.
    Dann kann man die erste verkaufen oder als Ersatz nutzen.

  8. Upsidedown sagt:

    Freue mich auf die Zukunft von VR:-)
    Hoffe das durch die Power der ps5,aber auch die alte Brille noch einen kleinen Boost bekommt.

  9. Hendl sagt:

    ...die alten brillen müssen ja auch noch abverkauft werden...
    dauert noch eine weile bis die neue vr brille released wird.

  10. xLeniDEx sagt:

    Entweder die Japaner hängen was PSVR Spiele angeht ganz schön hinterher oder bei den Bundles hat man sich gedacht, Das merkt ja eh keiner das wir hier teilweise alten Schinken rein stecken. bei Blood and Truth sag ich ja noch okay das Spiel ist noch nicht so Alt und Astrobot naja ist ein Spaßiger Titel aber sonst? VR Worlds ist von 2016 das ist praktisch das alte Starter Pack

    Neue Bundles mit dem Adapter wären doch viel schöner und reizbarer wo z.B. Spiele wie Iron Man VR und Pistol Whip oder The Walking Dead Saints & Sinners drin sind.

    Also die alten Bundles würden mich jetzt nicht herauslocken.

    Schade finde ich immer das die Move Controller nie in den Bundles mit dabei sind und man die für gut 100€ extra dazu kaufen muss. bei den PC VR Headsets sind immer Controller dabei.