Project 007: Noch Jahre entfernt - IO ist sich der großen Verantwortung bewusst

Wie die Entwickler von IO Interactive in einem Interview einräumten, wird das im vergangenen Jahr angekündigte "Project 007" noch ein paar Jahre auf sich warten lassen. Gleichzeitig wird versprochen, dass sich das Studio der hohen Erwartungshaltung der Spieler bewusst ist.

Project 007: Noch Jahre entfernt – IO ist sich der großen Verantwortung bewusst

"Project 007" befindet sich bei IO Interactive in Entwicklung.

Im vergangenen Jahr kündigten die „Hitman“-Macher von IO Interactive ein neues Abenteuer rund um den ikonischen Agenten James Bond an, das derzeit unter dem Arbeitstitel „Project 007“ entsteht.

Im Gespräch mit dem dänischen Nachrichten-Dienst DR ging IO Interactives Game-Director Hakan Abrak auf die Arbeiten an „Project 007“ ein und wies darauf hin, dass der Titel noch ein paar Jahre auf sich warten lässt. Gleichzeitig wurde versichert, dass sich die Entwickler von IO Interactive der großen Verantwortung, die mit der zugrunde liegenden Marke einhergeht, bewusst sind. Um dieser gerecht zu werden, wird unter anderem die interne Belegschaft deutlich aufgestockt.

Ein komplett neuer James Bond

Laut Abrak wird IO Interactive für die Entwicklung von „Project 007“ ein neues Studio in Schweden eröffnen und von 200 auf knapp 400 Mitarbeiter wachsen. Zu den gebotenen Features soll alles gehören, was die Spieler von einem James Bond-Abenteuer erwarten – von Stealth-Missionen, über spannende Verfolgungsjagden bis hin zu packenden Schusswechseln.

Zum Thema: Project 007: James Bond-Abenteuer von IO Interactive enthüllt

Gleichzeitig wird IO Interactive die Möglichkeit eingeräumt, einen ganz neuen Bond zu erschaffen, da „Project 007“ auf keinem der „007“-Filme basieren wird. Dadurch können sich die Entwickler kreativ ausleben und ein neues Universum im James Bond-Kosmos erschaffen. Unter dem Strich geht es IO Interactive laut Abrak darum, den Fans einen James Bond-Titel zu liefern, der den hohen Ansprüchen der Anhängerschaft gerecht wird.

Wann mit weiteren Details oder gar ersten Eindrücken zu „Project 007“ zu rechnen ist, ließ IO Interactives Game-Director leider offen.

Quelle: Resetera

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

GTA 5 für PS5 & Xbox Series X/S

Droht eine weitere Verschiebung?

GTA Online

Spielt als Franklin und Lamar – Koop-Erfahrung eingeführt

DualSense kaufen

PS5-Controller in Starlight Blue und Nova Pink erhältlich

Elden Ring

Gameplay-Video zeigt den halb-menschlichen NPC Boc

Yu-Gi-Oh! Master Duel in der Vorschau

Zeit für ein Free-2-Play-Duell!

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

DUALSHOCK93

DUALSHOCK93

26. Januar 2021 um 11:56 Uhr
Nathan Drake

Nathan Drake

26. Januar 2021 um 12:19 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

26. Januar 2021 um 14:56 Uhr
Farbod2412

Farbod2412

26. Januar 2021 um 15:29 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

26. Januar 2021 um 15:32 Uhr
JinofTsushima

JinofTsushima

26. Januar 2021 um 16:29 Uhr
AgentJamie

AgentJamie

27. Januar 2021 um 05:40 Uhr
AloytheHunter

AloytheHunter

27. Januar 2021 um 10:09 Uhr