The Last Of Us: Vorbereitungen an den Dreharbeiten der HBO-Serie laufen

Kommentare (9)

Bekanntermaßen arbeitet HBO an einer TV-Serie zu Naughty Dogs Endzeit-Hit "The Last Of Us", deren Dreharbeiten Anfang Juli starten werden. Schon jetzt finden sich die ersten führenden Köpfe hinter der Serie im kanadischen Calgary ein.

The Last Of Us: Vorbereitungen an den Dreharbeiten der HBO-Serie laufen
HBO arbeitet an einer TV-Serie zu "The Last Of Us".

Im vergangenen Jahr kündigten Naughty Dog und HBO eine TV-Serie auf Basis von „The Last Of Us“ an, deren Handlung bis zu einem gewissen Grad auf dem ersten Spiel basieren wird.

Wie bereits im April dieses Jahres bekannt gegeben wurde, werden die Dreharbeiten an der HBO-Serie von „The Last Of Us“ im kanadischen Calgary stattfinden. Nachdem im Zuge dieser Bekanntgabe die Rede davon war, dass die Dreharbeiten am 5. Juli 2021 anlaufen werden, finden sich aktuell die ersten führenden Köpfe in Kanada ein.

Erste Darsteller treffen in Calgary ein

So veröffentlichte Kantemir Balagov, der als Director der Pilot-Episode von „The Last of Us“ fungieren wird, via Instagram ein Foto, das ihn mit dem US-amerikanischen Schauspieler Pedro Pascal zeigt. Wer die Berichterstattung um die HBO-Serie von „The Last of Us“ aufmerksam verfolgen sollte, dürfte bereits wissen, dass Pedro Pascal niemand geringeren als den Protagonisten Joel verkörpern wird.

Zum Thema: The Last of Us: Merle Dandridge als Darstellerin in der HBO-Serie bestätigt

Weitere Details lassen sich dem besagten Instagram-Beitrag allerdings nicht entnehmen. Somit bleibt abzuwarten, wann mit weiteren Informationen oder gar ersten Eindrücken aus der „The Last of Us“-Serie zu rechnen ist. Nach dem aktuellen Stand der Dinge sollen die ersten Episoden bereits Ende 2021 oder Anfang 2022 anlaufen.

Da die Dreharbeiten wie eingangs erwähnt schon in wenigen Tagen starten, können frische Neuigkeiten zur HBO-Serie in Kürze folgen. Wir sind gespannt.

Quelle: Kantemir Balag

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. keksdose81 sagt:

    Wenn das mal gut geht. İch habe da so meine Zweifel was die Serie angeht. Nun ja, mal abwarten und Tee trinken.

  2. TemerischerWolf sagt:

    HBO + Last of Us + einer meiner Lieblingsschauspieler = Traum

    Macht hinne! ^^

  3. dukatan sagt:

    Könnte was werden. Chernobyl war genial. Diese Dramaturgie braucht auch diese Serie .

  4. Bulllit sagt:

    @TemerischerWolf

    Eigentlich schon!
    Aber da ich weiß wer die Hauptrollen spielen, bin ich sehr skeptisch bis ernüchternd. Naja, abwarten...

    @dukatan
    Ohh jaaa!! Eine sehr sehr gute Serie!

  5. TemerischerWolf sagt:

    @Bullit Sehe ich kein Problem. Sind beides gute Schauspieler. Hätten viel viel schlechtere werden können.

  6. Baluschke sagt:

    Ich habe da auch meine Zweifel. Ob man dieses Meisterwerk überhaupt verfilmen kann? Kann natürlich auch der Knaller schlechthin werden, mal abwarten

  7. Gurkengamer sagt:

    Ah das kann nur geil werden ... ich Wünsch mir nur dass sie bei den clickern , Maskenbildner einstellen und nicht alles mit CGI lösen..

  8. TheEagle sagt:

    Mit diesem Schauspieler kann es nicht schief gehen, wenn das Budget stimmt könnte es was werden.

  9. VerrückterZocker sagt:

    HBO klingt gut, die können Serien machen. TLOU 1 fand ich von der Story her so lahm das ich die Serie getrost auslassen kann und im Vorfeld schon weiß das ich da kein High Light verpassen werde.