PS4 & PS5: Diese Spiele erscheinen kommende Woche

Diese Woche fanden zehn neue Spiele ihren Weg in den hiesigen Handel. In den kommenden Tagen bleibt diese Zahl konstant, weshalb sich Gamer folglich auf zehn Videospiel-Neuveröffentlichungen für PlayStation 4 und PlayStation 5 freuen dürfen.

PS4 & PS5: Diese Spiele erscheinen kommende Woche

Nächste Woche erscheinen zehn neue Spiel für PS4 und PS5.

In der kommenden Wochen dürfen sich Spieler mal wieder auf diverse neue Videospiele freuen, die ihren Weg hierzulande in den Handel finden. Insgesamt erscheinen zehn frische Games für PS4 und PS5. Auf welche Titel ihr euch genau freuen dürft, das wollen wir uns nachfolgend gemeinsam mit euch etwas genauer ansehen.

The Caligula Effect 2 (PS4)

Release: 19. Oktober 2021

Im Taktik-RPG „The Caligula Effect 2“ müsst ihr aus Redo entkommen. Hierbei handelt es sich um eine paradiesische künstliche Welt, doch ihr wollt zurück in die Realität. Um dieses Ziel erreichen zu können, wird der Go-Home-Club reaktiviert. Werdet ihr aus der Simulation entkommen können?

Spielerisch erwarten euch dabei natürlich allerlei Konversationen, doch ebenfalls viel Action. In den Gefechten kommt es vor allem auf taktisches Geschick an. Auf deutsche Texte müsst ihr übrigens bei dem Spiel verzichten, es stehen lediglich englische Texte sowie die japanische Originaltonspur zur Verfügung.

Youtubers Life 2 (PS4)

Release: 19. Oktober 2021

Ihr wolltet schon immer einmal Youtuber sein und euren eigenen erfolgreichen Channel haben? Dann könnte euch „Youtubers Life 2“ dabei helfen, diesen Wunsch zu verwirklichen. Ihr erstellt euren eigenen Kanal und entscheidet, welche Inhalte ihr abdecken möchtet, etwa Videospiele oder auch improvisierte Streams.

Abseits eurer Kamera könnt ihr die Stadt NewTube City erkunden, um geheime Bereiche zu entdecken und ikonische Figuren sowie neue Missionen zu finden. Mit etwas Glück findet ihr dort sogar noch Inspiration für trendige Themen oder ihr trefft auf bekannte Youtuber wie PewDiePie, Rubius, InoxTag, GermanLetsPlay, LaurenzSide oder WillyRex.

Corpse Party (PS4)

Release: 20. Oktober 2021

Mit „Corpse Party“ erscheint eine überarbeitete Neuauflage des gleichnamigen Nintendo 3DS-Spiels nun auch erstmals für die PlayStation 4. Das Original wurde bereits 2015 in Japan veröffentlicht und an dessen Story wurde nichts verändert. Im Mittelpunkt steht eine Gruppe von Schülern, die einen Zauber ausführen, nach dem es zu einem Erdbeben kommt. Wie ihr euch sicherlich denken könnt, läuft von da an nur noch wenig nach Plan.

Dafür haben die Verantwortlichen etwas an der Technik des Originals gedreht. Ihr dürft euch entsprechend über eine verbesserte Grafik freuen. Darüber hinaus gibt es ebenfalls neue Inhalte, genauer zwei frische Charaktere und zwei Extra-Kapitel. Zudem wurden die Bonus-Kapitel der 3DS-Version erstmals vertont.

Disciples: Liberation (PS4, PS5)

Release: 21. Oktober 2021

Steht euch der Sinn indes eher nach einem Dark Fantasy Strategie-Rollenspiel, könnte „Disciples: Liberation“ einen genaueren Blick wert sein. Dieses entführt euch in die vom Krieg verwüsteten Länder Nevendaars, die ihr nun wieder befreien müsst. Die Entwickler versprechen eine düstere Welt voller Details, in der jede eurer Entscheidungen wohl überlegt sein will, denn jede zieht Konsequenzen nach sich. Die Story-Kampagne soll euch mit ihren mehr als 270 Quests insgesamt über 80 Stunden lang an den Controller fesseln.

Spielerisch ist derweil vor allem viel taktisches Geschick in den rundenbasierten Kämpfen gefragt. Ihr dürft aus vier einzigartigen Klassen sowie einer Vielzahl aus möglichen Verbündeten auswählen. Doch nicht nur eure Charaktere wollen vernünftig gehandhabt werden, sondern ebenso euer Refugium. Hierfür müsst ihr eure Ressourcen gut verwalten sowie politisches Geschick beweisen, um euer Ziel letztendlich erreichen zu können.

Evertried (PS4)

Release: 21. Oktober 2021

Im Rogue-like „Evertried“ ist taktisches Geschick gefragt, denn jeder Schritt kann der letzte sein – sowohl für eure Spielfigur als auch eure Gegner. Wann sich letztere bewegen, hängt übrigens ganz von euch und eurem Tempo ab. Ihr bestimmt die Geschwindigkeit des rundenbasierten Kampfsystems, das von euch verlangt, eure Aktionen sinnvoll miteinander zu verbinden, um eure Gegner auszumanövrieren und so den Sieg zu erringen.

Dabei solltet ihr immer ein Auge auf euer Fokus-Level haben, das eure Splitter-Anzahl (die Währung im Spiel) bestimmt und mit denen ihr verschiedene Boni freischalten könnt. Diese Anzeigt sinkt, wenn ihr niemanden angreift. Entsprechend ermutigt euch das Spiel, aktiv vorzugehen, etwa mit eurer Sprint-Fähigkeit. Insgesamt müsst ihr euch durch 50 Stockwerke kämpfen. Bei jedem Tod startet ihr erneut auf Level 1, doch ihr behaltet eure Fähigkeiten.

Skul: The Hero Slayer (PS4)

Release: 21. Oktober 2021

Die Geschichte des Action-Rogue-likes „Skul: The Hero Slayer“ klingt zunächst vertraut: Die Menschen haben sich vereint, um die Heerscharen des Dämonenkönigs niederzumähen, was ihnen dank ihrer überwältigenden Überzahl auch gelang. Sie konnten alle Dämonen gefangen nehmen, außer einem kleinen Skelett namens Skul.

Eure Spielfigur verfügt über eine ganz besondere Gabe, denn abhängig vom Schädel, den sie gerade trägt, erhält sie besondere neue Fähigkeiten. Ihr dürft stets zwei Schädel ausgerüstet haben und zwischen diesen wechseln. Ihr müsst die Helden erledigen, wobei ihr euch euren Weg durch zufallsgenerierte Levels bahnen und euch mächtigen Bossgegnern entgegenstellen müsst.

Tandem: A Tale of Shadows (PS4)

Release: 21. Oktober 2021

Wollt ihr stattdessen lieber eure grauen Zellen fordern, könnte „Tandem: A Tale of Shadows“ genau das richtige Spiel für euch sein. In diesem Puzzle-Plattformer kommt es nämlich vor allem auf Köpfchen an. Euer Ziel ist es, der kleinen Emma und ihrem Teddy Fenton zu helfen, den verschwundenen Zauberer Thomas Kane zu finden.

Das Spiel entführt euch in eine Spielwelt, die vom Viktorianischen Zeitalter sowie verschiedenen Popkulturwerken inspiriert wurde. In den Gameplay-Segmenten wechselt der Titel immer wieder zwischen einer klassischen 2D-Perspektive und einer Top-Down-Ansicht, wobei es darauf ankommt, die Fähigkeiten beider Spielfigur sinnvoll einzusetzen.

Toy Soldiers HD (PS4)

Release: 21. Oktober 2021

Nach diversen Verschiebungen soll die Neuauflage des Tower-Defense-Games „Toy Soldiers“ von 2010 nun endlich erscheinen. Dieses feiert in einer HD-Version sein Comeback, die für eine neue Spielergeneration überarbeitet wurde. Dabei steht es euch frei, ob ihr von oben das Kommando erteilt oder euch mitten in die Schlacht begebt.

Die Schlachtfelder sind dem Ersten Weltkrieg nachempfunden und es ist natürlich eure Aufgabe, die Kontrolle über die Kämpfe zu erlangen. Um dieses Ziel erreichen zu können, könnt ihr allerlei Einheiten und Waffen nutzen. Zudem bietet die Neuauflage auch frische Inhalte wie neue Levels, eine verbesserte Steuerung und überarbeitete Grafik.

Meine Freundin Peppa Wutz (PS4)

Release: 22. Oktober 2021

Auch junge Videospiel-Fans kommen nächste Woche auf ihre Kosten und zwar mit „Meine Freundin Peppa Wutz“. Hierbei handelt es sich um ein familienfreundliches Abenteuerspiel, in dem ihr euren ganz eigenen tierischen Charakter erstellen dürft. Gemeinsam mit Peppa Wutz erkundet ihr anschließend die Spielwelt.

Doch nicht nur Peppa freut sich darauf, eure Bekanntschaft zu machen, sondern natürlich auch alle anderen aus der Vorlage bekannten Figuren, die ihr im Museum, am Strand oder auch in Kartoffeltraumstadt treffen könnt. Interessante Info für Eltern: Ihr könnt ein Zeitlimit einstellen. Ist dieses erreicht, beendet Peppa das Spiel.

The Dark Pictures Anthology: House of Ashes (PS4, PS5)

Release: 22. Oktober 2021

Mit „House of Ashes“ geht Bandai Namco Entertainments „The Dark Pictures Anthology“ in die nächste Runde. Diesmal verschlägt es euch in den Nahen Osten, genauer in den Irak im Jahr 2003. Der Krieg neigt sich zwar seinem Ende entgegen, doch eine Spezialeinheit befindet sich noch immer auf der Suche nach Massenvernichtungswaffen. Sie sollen jedoch noch etwas sehr viel tödlicheres finden: Ein Nest voller uralter Monster!

Schnell findet ihr heraus, dass sich auch feindliche Streitkräfte mit euch in dieser misslichen Lage befinden. Um diesen Kampf zu gewinnen, müsst ihr euch miteinander verbünden. Wie in den vorherigen Spielen der Reihe entscheidet ihr darüber, welche Charaktere überleben und wie die Geschichte verläuft. Wahlweise könnt ihr es sogar mit einigen Freunden im lokalen Multiplayermodus spielen. Mehr erfahrt ihr in unserem Vorschau-Artikel.

Werdet ihr euch eines der neuen Spiele holen?

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PS Plus Dezember 2021

Ankündigung steht bevor - PS5/PS4-Spiele geleakt

Marvel

Ein Superhelden-MMO befindet sich in Entwicklung

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Fanatec

Gran Turismo DD PRO vorgestellt - Rennlenkrad für GT7

PS Plus Dezember 2021

Liste mit Spielen für PS5 und PS4 geleakt

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

RikuValentine

RikuValentine

17. Oktober 2021 um 18:07 Uhr
DUALSHOCK93

DUALSHOCK93

17. Oktober 2021 um 19:51 Uhr
Kühlschrank

Kühlschrank

17. Oktober 2021 um 21:47 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

17. Oktober 2021 um 22:37 Uhr
sonderschuhle

sonderschuhle

17. Oktober 2021 um 22:45 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

18. Oktober 2021 um 12:54 Uhr