Destroy All Humans! 2 - Reprobed: Entwickler verzichten zugunsten der Grafikqualität auf Last-Gen-Versionen

Das Remake "Destroy All Humans! 2 - Reprobed" befindet sich nur noch für die aktuellen Konsolen und den PC in Entwicklung. Die zuständigen Entwickler von Black Forest Games wollten nicht auf eine bessere Grafikqualität verzichten.

Destroy All Humans! 2 – Reprobed: Entwickler verzichten zugunsten der Grafikqualität auf Last-Gen-Versionen

Im vergangenen Monat hatten THQ Nordic und Black Forest Games mit „Destroy All Humans! 2 – Reprobed“ ein weiteres Remake eines klassischen PlayStation 2-Titels angekündigt. Allerdings haben sich die Entwickler dazu entschieden, das Spiel lediglich für die PlayStation 5, die Xbox Series X/S und den PC zu veröffentlichen.

Bessere Grafik oder größere Kompromisse?

In einem aktuellen Interview mit The Escapist verriet Assistant Creative Director Stefan Schmitz, warum man die Last-Gen-Konsolen nicht mehr unterstützt. Da die Karten größer und gepackter sein werden, wollte man keine Kompromisse bei der Qualität eingehen. So sagte Schmitz:

„Entweder hätten wir das neue Spiel mit potentiell schlechterer Grafik im Vergleich zum DAH! 1 Remake ausliefern müssen, um uns an die größeren und dichteren Karten des zweiten Teils anzupassen oder wir hätten auf die alte Generation verzichten müssen, um Optimierungszeit zurückzugewinnen und dem Team diese Zeit zu geben, um eine größere, bessere Welt und Kampferfahrung zu erschaffen. Wir haben uns für die zweite Option entschieden, da dies uns ermöglicht bei Destroy All Humans! 2 – Reproded in Bezug auf die Grafikqualität einen großen Schritt nach vorne zu machen. Zum Beispiel waren wir in der Lage knapp das Fünffache an Objekten in den Leveln zu platzieren, wodurch sie lebendiger, weniger leer und glaubhafter werden. Als Resultat haben sowohl wir als auch die Spieler eine größere Erfahrung zum Spielen.“

Mehr zum Thema: Destroy All Humans! 2 – Reprobed – Zweites Remake ist offiziell – Trailer & Gameplay

Jedoch wollte Schmitz noch keine weiteren Details zu den Verbesserungen verraten, die durch die neuesten Konsolen möglich sind. Vielmehr hat er nur bestätigt, dass die neue Hardware mehr „aktive“ Charaktere auf dem Bildschirm ermöglicht.

„Destroy All Humans! 2 – Reprobed“ hat bisher weder einen Erscheinungstermin noch einen -zeitraum erhalten.

Quelle: The Escapist

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Elden Ring

Entwickler bestätigen "New Game Plus"-Modus und die ungefähre Spielzeit

Uncharted Film

Tom Holland über "die härteste Actionszene", die er je gemacht habe

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

xOnexTruthx

xOnexTruthx

25. Oktober 2021 um 10:11 Uhr
DUALSHOCK93

DUALSHOCK93

25. Oktober 2021 um 10:53 Uhr
Sinthoras_96

Sinthoras_96

25. Oktober 2021 um 16:02 Uhr