Returnal: Update 2.0 erscheint heute - Ein Foto-Modus und mehr

Im Laufe des heutigen Tages wird der von Housemarque entwickelte Action-Titel "Returnal" mit einem umfangreichen neuen Update bedacht. Mit diesem findet unter anderem ein Feature den Weg ins Spiel, für das sich die Community seit dem Release immer wieder einsetzte.

Returnal: Update 2.0 erscheint heute – Ein Foto-Modus und mehr

"Returnal" erschien exklusiv für die PS5.

Mit „Returnal“ erschien im Mai dieses Jahres das neueste Werk der finnischen Action-Experten von Housemarque exklusiv für die PlayStation 5.

Auch wenn der Titel sowohl von den Kritikern als auch den Spielern sehr positiv aufgenommen wurde, klagte die Community in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder über ein Feature, das ihrer Meinung nach in „Returnal“ fehlt und noch Einzug halten sollte. Die Rede ist von einem Foto-Modus. Wie die Macher von Housemarque bekannt gaben, wird „Returnal“ am heutigen Dienstag mit einem umfangreichen Update bedacht, das eben dieses Feature mit sich bringt.

Zyklen können dank des neuen Updates pausiert werden

Der Foto-Modus bietet euch nicht nur die Möglichkeit, eure Abenteuer in der Welt von „Returnal“ in Form von digitalen Schnappschüssen festzuhalten. Darüber hinaus warten diverse Filter, mit denen ihr eure Fotos bearbeiten könnt, ehe ihr sie mit Freunden oder der Community teilt. Ein weiteres Feature, das auf Basis des Community-Feedbacks umgesetzt wurde, ermöglicht es euch, einen Zyklus zu pausieren und ihn zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen.

Zum Thema: Returnal: Update 1.4.1 behebt Problem mit defekten Spielstände und mehr

Hinzukommen diverse kleine Verbesserungen und Bugfixes, auf die im Rahmen der heutigen Ankündigung allerdings nicht näher eingegangen wurde. Anbei der offizielle Trailer zum heute erscheinenden Update 2.0, der euch einen ersten Blick auf den Foto-Modus sowie dessen Filter ermöglicht.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

EA Sports F1 22 im Test

Champagnerdusche für Codemasters Renn-Simulation?

Cyberpunk 2077

QA-Unternehmen soll CD Projekt belogen haben

Spec Ops The Line im PLAY3.DE-Interview

"Es ist nicht so, dass wir dir die Chance geben, die Welt zu ...

PS Plus Juli 2022

Das Spiele-Lineup wurde geleakt

Spec Ops The Line

Auch zehn Jahre später noch eine unvergessliche Erfahrung

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Saowart-Chan

Saowart-Chan

26. Oktober 2021 um 15:56 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

26. Oktober 2021 um 15:57 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

26. Oktober 2021 um 16:12 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

26. Oktober 2021 um 16:23 Uhr
Konrad Zuse

Konrad Zuse

26. Oktober 2021 um 16:39 Uhr
Motherlucker

Motherlucker

26. Oktober 2021 um 17:07 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

27. Oktober 2021 um 11:19 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

27. Oktober 2021 um 11:31 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

27. Oktober 2021 um 11:49 Uhr