Resident Evil – Welcome to Raccoon City: Die ersten 9 Minuten des Horrorfilms

Rund einen Monat nach dem Kinostart von "Resident Evil: Welcome to Raccoon City" gewährt euch Sony Pictures Entertainment einen ausführlichen Einblick in den Zombiefilm. Zu sehen gibt es die ersten neun Minuten.

Resident Evil – Welcome to Raccoon City: Die ersten 9 Minuten des Horrorfilms

"Resident Evil: Welcome to Raccoon City" ist ein klassischer Horrorstreifen.

Am 25. November kam „Resident Evil: Welcome to Raccoon City“ in die deutschen Kinos. Damit kehrte die auf dem Videospielfranchise basierende Filmreihe zu ihren Wurzeln zurück: Statt jeder Menge Action bekommt ihr gruselige Horrorszenen zu Gesicht, in denen Zombies für Angst und Schrecken sorgen. Trotzdem konnte der Film nicht überzeugen, was unter anderem auf die verworrene und ideenlose Geschichte zurückzuführen ist. Viele Kinobesucher kritisierten zudem die teils unpassende Besetzung der Schlüsselrollen.

Die Eröffnungsszene im Video

Jedenfalls bekommen Filmliebhaber jetzt die Chance, sich selbst ein Bild vom neuesten Zombieschocker zu machen. Denn heute veröffentlichte Sony Pictures Entertainment auf Youtube die ersten neun Minuten aus dem Film. Darin sehen wir Claire und ihren Bruder Chris als Kinder, die nachts im Weisenhaus von einer unheimlichen Gestalt beobachtet werden. Aus Neugier verfolgt die kleine Claire das seltsame Geschöpf, das sich als Lisa Trevor herausstellt. Als sie der Sache weiter auf den Grund gehen möchte, wird sie vom Virologen William Birkin daran gehindert.

Von dem Virologen wird sie daraufhin wieder zu Bett geschickt, wo sie eine unangenehme Überraschung erlebt. Genau in diesem Moment erwacht die erwachsene Claire, die offenbar alles nur geträumt hat und von einem Truckfahrer nach Raccoon City mitgenommen wird. Kurz darauf kommt es bei strömendem Regen zur ersten Zombie-Begegnung.

Unsere selbst verfasste Kritik zu „Resident Evil: Welcome to Raccoon City“ könnt ihr euch hier durchlesen:

Related Posts

Die Regie übernahm Johannes Roberts, der zuvor den Tierhorrorfilm „47 Meters Down“ gedreht hat. In den Hauptrollen sehen wir Kaya Scodelario („Claire Redfield“), Hannah John-Kamen („Jill Valentine“), Robbie Amell („Chris Redfield“), Tom Hopper ( „Albert Wesker“) und Avan Jogia („Leon S. Kennedy“). Weil die Handlung sich um die Ereignisse des ersten und des zweiten Originalablegers dreht, werden sowohl der Virusausbruch in Raccoon City als auch die Machenschaften der Umbrella Corporation im finsteren Herrenhaus behandelt.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

GTA 5 für PS5 & Xbox Series X/S

Droht eine weitere Verschiebung?

GTA Online

Spielt als Franklin und Lamar – Koop-Erfahrung eingeführt

DualSense kaufen

PS5-Controller in Starlight Blue und Nova Pink erhältlich

Elden Ring

Gameplay-Video zeigt den halb-menschlichen NPC Boc

Yu-Gi-Oh! Master Duel in der Vorschau

Zeit für ein Free-2-Play-Duell!

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Gurkengamer

Gurkengamer

29. Dezember 2021 um 17:18 Uhr
NathanDrake1005

NathanDrake1005

29. Dezember 2021 um 17:52 Uhr
Bayernkrieger

Bayernkrieger

29. Dezember 2021 um 18:01 Uhr
Gurkengamer

Gurkengamer

29. Dezember 2021 um 21:48 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

30. Dezember 2021 um 11:23 Uhr