Star Wars Jedi Fallen Order 2: Termin für die offizielle Enthüllung bekannt?

Wie wir mittlerweile wissen, arbeiten die Entwickler von Respawn Entertainment derzeit an "Star Wars Jedi: Fallen Order 2". In der Zwischenzeit tauchte auch ein möglicher Termin für die offizielle Enthüllung des Nachfolgers auf.

Star Wars Jedi Fallen Order 2: Termin für die offizielle Enthüllung bekannt?

Erfolgt die offizielle Ankündigung von "Star Wars Jedi: Fallen Order 2" im Mai?

Nachdem in der Vergangenheit immer wieder entsprechende Gerüchte die Runde machten, wurde Ende Januar offiziell bestätigt, dass die „Titanfall“-Macher von Respawn Entertainment derzeit an gleich drei neuen „Star Wars“-Projekten arbeiten.

Darunter befindet sich unter anderem der Nachfolger zu „Star Wars Jedi: Fallen Order“, der gleich mehrfach mit einer offiziellen Enthüllung im Rahmen des jährlichen „EA Play Live“-Events in Verbindung gebracht wurde. Vor wenigen Tagen räumte Electronic Arts jedoch ein, dass in diesem Jahr auf das besagte Event verzichtet wird. Nun stellt sich natürlich ein weiteres Mal die Frage, wann und wo „Star Wars Jedi: Fallen Order 2“ endlich vorgestellt wird.

Dahingehend könnte ein alter Bekannter Licht ins Dunkel gebracht haben. Die Rede ist von Jeff Grubb, seines Zeichens Videospiel-Journalist und Industrie-Insider.

Präsentation auf der Star Wars Celebration?

Wie Grubb in Erfahrung gebracht haben möchte, wird „Star Wars Jedi: Fallen Order 2“ im Zuge der „Star Wars Celebration“ endlich offiziell angekündigt beziehungsweise vorgestellt. Die „Star Wars Celebration“ findet in diesem Jahr vom 26. bis zum 29. Mai 2022 im Convention-Center von Anaheim statt. Eine Stellungnahme oder gar Bestätigung seitens Electronic Arts beziehungsweise Respawn Entertainment steht zum aktuellen Zeitpunkt allerdings noch aus.

Weitere Meldungen zum Thema:

„Star Wars Jedi: Fallen Order“ wurde im November 2019 zunächst für die PlayStation 4, die Xbox One sowie den PC veröffentlicht. Im vergangenen Jahr folgten zudem native Umsetzungen für die aktuellen Konsolen Xbox Series X/S beziehungsweise PlayStation 5. Die Geschichte des „Star Wars“-Abenteuers folgt dem Protagonisten Cal Kestis. Einem Jedi-Schüler, der die Order 66, bei der fast alle Jedi getötet wurden, nur knapp überlebte und nun vor der Aufgabe steht, den Jedi-Orden wieder aufzubauen. Hierfür muss er seine Ausbildung abschließen und den Kampf mit dem dem Lichtschwert meistern.

Auf allen Plattformen brachte es „Star Wars Jedi: Fallen Order“ zusammengerechnet auf mehr als 20 Millionen Spieler.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

505 Games

Was sind „Stray Blade“ und „Miasma Chronicles“?

Silent Hill

Remake, Sequel und episodische Story-Adventures geplant?

Silent Hill

COVID-19 soll Release verzögert haben - Enthüllung in den nächsten Monaten?

PS5 & PS4

Ubisoft+ angekündigt mit Classics für PS Plus

PlayStation Plus Premium

6 enthaltene Testversionen in der Übersicht

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

RikuValentine

RikuValentine

21. März 2022 um 13:35 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

22. März 2022 um 15:14 Uhr