Star Ocean – The Divine Force: Die ausführliche Story-Einführung des Protagonisten Raymond

Ergänzend zur Enthüllung des Releasetermins stellten Square Enix und die Entwickler von Tri-Ace ein neues Video zum kommenden Japano-Rollenspiel "Star Ocean: The Divine Force" bereit. In diesem wird ausführlich auf die Hintergrundgeschichte und das Schicksal des Protagonisten Raymond eingegangen.

Star Ocean – The Divine Force: Die ausführliche Story-Einführung des Protagonisten Raymond

"Star Ocean: The Divine Force" erscheint im Oktober 2022.

Mit „Star Ocean: The Divine Force“ kündigten Square Enix und die Entwickler von Tri-Ace in diesem Jahr einen neuen Ableger der Rollenspiel-Serie für die Konsolen und den PC an.

Wie kürzlich bekannt gegeben wurde, wird „Star Ocean: The Divine Force“ Ende Oktober erscheinen und euch genau wie die diversen Vorgänger die Wahl zwischen zwei Charakteren bieten, die entweder aus einer weit entwickelten Zivilisation (Science-Fiction) oder von einem natürlichen rückständigen Planeten (Fantasy) stammen.

Ergänzend zur Enthüllung des Releasetermins wurde die Story-Einführung von Raymond veröffentlicht, in der die Entwickler ausführlich auf die Geschichte und das Schicksal des Protagonisten Raymond eingehen. Zudem sind natürlich neue Spielszenen zu sehen.

Kampf und Erkundung werden erweitert

Aufgrund der zwei unterschiedlichen Charaktere dürft ihr euch in „Star Ocean: The Divine Force“ ein weiteres Mal auf eine Spielwelt freuen, die Elemente aus den Bereichen der Science-Fiction und der Fantasy miteinander vereint. Darüber hinaus versprechen die Entwickler von Tri-Ace, dass auch Features wie die Erkundung der Spielwelt oder das Kampfsystem spürbar ausgebaut werden. Letzteres soll vor allem mit neuen strategischen Möglichkeiten punkten.

In der Rolle des temperamentvollen Handelsschiffskapitän Raymond Lawrence oder der Prinzessin Laeticia Aucerius erlebt ihr laut Entiwcklerangaben eine spannende Geschichte, die weit über das Schicksal der Menschheit hinausgeht. Zu den weiteren spielerischen Neuerungen gehört die Tatsache, dass Zufallskämpfe keine Rolle mehr spielen. Stattdessen sind die Gegner nun auf der Weltkarte zu sehen und können bei Bedarf umgangen werden.


Weitere Meldungen zu Star Ocean: The Divine Force:


„Star Ocean: The Divine Force“ erscheint am 27. Oktober 2022 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One und die Xbox Series X/S.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

FIFA 23 angespielt

Wie gut wird das letzte „FIFA“?

Square Enix

Fokus soll zukünftig auf japanischen Produktionen liegen

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Ubisoft

Ein lukratives Angebot? Tencent möchte offenbar größter Anteilseigner werden

Nintendo

Wird in diesem Jahr keine neue Hardware vorstellen

PS Store Deals

Weitere PS4- und PS5-Games im Summer-Sale

DualSense

Neues Patent zeigt eine Überarbeitung mit hydraulischen Analog-Sticks

Dead Island 2

Insider liefert Zeitraum für die Enthüllung und unbestätigte Details

Mehr Top-Artikel

Kommentare

James T. Kirk

James T. Kirk

01. Juli 2022 um 10:07 Uhr
AndromedaAnthem

AndromedaAnthem

01. Juli 2022 um 12:35 Uhr